(GESUCHT:)How to: Android 1.6 updaten auf 2.2(Froyo)/2.3?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere (GESUCHT:)How to: Android 1.6 updaten auf 2.2(Froyo)/2.3? im Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1 im Bereich T-Mobile G1 Forum.
S

Sven_g1

Neues Mitglied
Hallo,
hab schon länger nen Acc. nur hab die Zugansdaten nicht mehr >.<.

Hab jetzt seit gestern Mittag versucht mein G1 upzudaten.
Hab es von 1.1 auf 1.6 geschafft (offizielle Updates?). Allerdings möchte ich bis 2.2 kommen um die "guten" Funktionen nutzen zu können.
Versuch das jetzt schon die ganze Nacht und den ganzen Tag, aber alle Anelitungen sind entweder nur "halb", veraltet oder die Links sind tot.

Habe es mit Rom Manager versucht was auch nicht ging.
Das Problem ist das ich versteh um was es geht, nur wenn ich z.B. ein neues Recovery aufspielen möchte um das "Radio" zu ändern bzw. SPL durchzuführen finde ich die Dateien nicht oder es kommen ERROR Meldungen.

Kann mir jemand helfen? Evtl. jemand der es schon gemacht hab und die benötigten Dateien noch hat?
Step by Step wär natürlich am schönsten.

Danke!
Sven
 
S

StyleP

Ambitioniertes Mitglied
How-To's gibt es eine Menge zu dem Thema. Wenn du zum Generellen Hilfe benötigst, schau' am Besten bei XDA-Developers.
Radio und SPL findest du auf der Cyanogenmod-Seite für das G1 (wiki.cyanogenmod.org/w/Dream_sapphire_Info)
Und Froyo bzw. Gingerbread Rom's gibt es ja auch viele im WWW..

Dateien habe ich noch... was brauchst du denn alles so?
 
S

Sven_g1

Neues Mitglied
Bei den XDA Developers war ich und komm auf der Seite garnicht zu recht/finde nix. Bzw. wenn ich für Downloads dahin geleitet werde weiß ich nicht welchen DOwnload ich benötige.

Ok, die Cyanogenmod Seite sieht gut aus, werd mich da mal durchforsten. Gibts da nur die Dateien oder die gesamte Anleitung?

Ja, nur bracht man ja für die ROMs das ganze zeig (wegen dem Speicher hauptsächlich?) das ist mein Problem, bzw. ich denke das ist es:) oder gibt es bei den Roms auch unterschiede?

Bezgl. Dateien: Ich habe mit Androot gerootet, was ich jetzt an Dateien bräuchte wäre ein Recovery, und die SPL+Radio Datei wenn ich mich nicht irre? und evtl ne kleine ANleitung wie ich die alle zum laufen bring.

Danke schonmal!
 
S

StyleP

Ambitioniertes Mitglied
Also hier mal auf die Schnelle eine Seite, da ist das alles meiner Meinung nach gut beschrieben.
Root a T-Mobile G1 (HTC DREAM) FOR THE COMPLETE BEGINNER!! - xda-developers

Auf der Cyanogenmod Website findest du die Radio bzw. SPL (Nicht die aktuellsten, aber für Froyo sollten sie reichen) und die Stock-Firmware (von US und EU Geräten).

Hab in meiner Dropbox mal ein paar Daten abgelegt, die du gebrauchen könntest. Recovery ist auch dabei (recovery-RA-dream-v1.7.0.img)
Also hier ist der link:
https://www.dropbox.com/sh/fnv7pqy29lqj9d7/hODm_Wxo6z

Mit dem hier soll man angeblich auch das Recovery vom PC aus installieren lönnen. Musst du mal ausprobieren ob das hinhaut ;) https://www.android-hilfe.de/forum/...as-t-mobile-g1-rooten-und-flashen.248158.html
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sven_g1

Neues Mitglied
Hey, danke schonmal!
Bei den Developers sind wiedermal verlinkte Dateien (ziemlich viele?:O) die Links sind aber mal wieder alle Tot:(
Ja das mit dem MRU hab ich schonmal versucht (fehlten glaub Dateien) schein aber echt einfach zu sein, mal kucken obs jetzt klappt:) Danke für die Dropbox Dateien! VIeles dabei!
 
S

StyleP

Ambitioniertes Mitglied
Jap. Aber da ist eine gute Anleitung falls du Hilfe brauchst. Die Dateien müssen zum großen Teil in meiner Dropbox liegen. Das Wichtigste jedenfalls...
Hoffe, dass das alles klappt... :)
 
S

Sven_g1

Neues Mitglied
Versuch mit dieser Anelitung zu arbeiten:

htc dream g1 auf 2.2 rooten oder höher ? - Seite 2

(Links ganz unten:)

HTC Dream/Google G1 - Downgrade & Root
HTC Dream/Google G1 - Custom-Recovery
HTC Dream/Google G1 - DangerSPL & Radio
HTC Dream/Google G1 - CyanogenMod installieren
HTC Dream/Google G1 - Troubleshooting


scheiter aber schon bei der Installation von "Dreaimg.nhb".. habe es auch mit anderen Anelitungen versucht und insgesamt 4 verschiedenen Dateien. Es kommt im "Regenbogenscreen" immer eine Fehlermeldung, habe diese auch schon Gegoogelt aber komm dann nur zu Lösungen MIT Goldcard und ich denke es müsste ohne so eine möglich sein?! Ich weiß mir echt nicht mehr zu helfen...
 
S

StyleP

Ambitioniertes Mitglied
Okay. Hab mir das so weit mal angesehen.

Ich weiß nicht mehr, wie ich es bei meinem G1 damals gemacht habe. Ist jetzt schon ein Weilchen her. Aber bei meinem 2. Handy (Wildfire) hab ich die GoldCard-Methode genutzt und fand die ganz einfach. Warum möchtest du diesen Weg nicht nehmen?

Ich kann mal schauen, was ich noch ohne GoldCard finde... aber ich glaube fast ohne geht nicht. Die ersten Google-Einträge sehen ungünstig aus...
 
S

Sven_g1

Neues Mitglied
Ok, habs bis jetzt nur angelesen, weils in allen Methoden heißt sie seien veraltet und es würde ohne gehen was einfach etc. sei..

Hätte schon gerne 2.2 drauf, aber langsam wird mir das zu doof.. ich Versuch alles und es kommen nur Error/ Fehler Meldungen...
 
S

StyleP

Ambitioniertes Mitglied
Veraltet ist das Handy aber auch :D Nein. Spaß. Es ist ein klasse Gerät.
Mit der GoldCard kommst du aber ganz sicher zum Erfolg. Ich glaube nämlich auch, dass es keinen anderen Weg gibt. "Old but Gold" fällt mir da ein. Veraltet heißt nicht unbedingt schlecht :) Gib der Methode einmal die Chance. Das Erstellen der Karte dauert nicht lange und es ist dann auch nicht sooo schlimm wenn es dann doch nicht hinhaut.
Wenn ich mich durch Foren durchkämpfe, dann sehe ich immer nur, dass die Datei auf die GoldCard kopiert werden muss...

Gib nicht auf! Dann ist das alles, Deine ganzen Versuche völlig umsonst gewesen. Und wenn das jetzt hinhaut, dann bist du hinterher umso glücklicher wenn es klappt.
 
S

Sven_g1

Neues Mitglied
Ja, ich möchte es ja auch nur "spaßeshalber" machen:)

Danke das du mich aufbaust! :D:D Hast recht, ich kämpf mich jezt eben noch durch diese doofe Goldcard.. mal kucken wies dann aussieht..:) werd dich auf dem laufenden halten:p
 
S

StyleP

Ambitioniertes Mitglied
Also ich benutze es immer noch als mein 1. Handy. Ich finde die Tastatur super. Kann mich nicht davon trennen und würde sie im täglichen Gebrauch vermisen :D

Kein Problem :) Das ist gut ;)
 
S

Sven_g1

Neues Mitglied
bin mal wieder dran, hab aber bis heute keine Lösung gefunden die funktioniert.. :(