1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. mcinnocent, 16.05.2010 #1
    mcinnocent

    mcinnocent Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich weiss, steht alles hier in den Faqs, wie das geht, aber nach dem Durchlesen bin ich eher der Meinung, dass ich das nicht hinkrieg. Deswegen meine Frage, ob mir jemand mein G1 gegen eine Aufwandsentschädigung rooten könnte. Ich würde es dann per Post verschicken, Rücksendeaufkleber würde ich auch gleich beilegen, so dass der Aufwand für den, der das macht möglichst klein ist. Wäre jemand bereit dazu? Mir gehts hauptsächlich darum, dass ich Anwendungen auch auf der SD-Karte installieren kann, mir geht nämlich ständig der interne Speicher aus :-(
    Ich komme aus Süddeutschland Raum Ulm-Biberach-Memmingen.
     
  2. Luemel, 16.05.2010 #2
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Ich würde mich dazu bereit erklären, habe Momentan viel Zeit. Kannst mich ja mal per Pm anschreiben. Ich muss dir aber sagen das ich über Pfingsten in London bin
     
    mcinnocent gefällt das.
  3. TheGrouch, 16.05.2010 #3
    TheGrouch

    TheGrouch Android-Hilfe.de Mitglied

    ...nichts gegen dich,aber ich finds ganz schön mutig irgendwem mein handy zu schicken.
     
  4. Luemel, 16.05.2010 #4
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Naja, der Austausch über den Foren Marktplatz ist jedoch nicht weniger risikoreich oder?
     
  5. Kuni, 16.05.2010 #5
    Kuni

    Kuni Fortgeschrittenes Mitglied

    Oh ja, du sagst es!
    Was ich dir ans Herz legen könnte: Du könntest vielleicht schreiben in welcher Umgebung du wohnst und mit etwas Glück könntest du dich direkt mit jemandem aus deiner Nähe treffen, der das kann.

    Wenn was ist, ich würd mich auch dazu bereit erklären ;)

    EDIT: ouh, nochmal deinen ersten Beitrag durchgelesen, da steht ja wo du wohnst :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2010
  6. mcinnocent, 16.05.2010 #6
    mcinnocent

    mcinnocent Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich würds ja auch nicht "irgendwem" schicken, Luemel scheint mir als "Fortgeschrittenes Mitglied" vertrauenswürdig zu sein ;)
     
  7. Luemel, 16.05.2010 #7
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Wie gesagt, ich habe es dir noch angeboten. Aber, wenn du dich ans Faq hälst ist es eigentlich nicht so schwer. Gut ich hab damals auch ungefähr 5-6 Stunden beim ersten mal gebraucht. Aber schwer isses wirklich nicht. Du kannst ja für den Anfang die Spl unberührt lassen, dann kannst du auch nichts kaputt machen.
     
  8. winne, 16.05.2010 #8
    winne

    winne Android-Guru

    An deiner Stelle würde ich es selber versuchen, denn das TUT beschreibt ja alle Abläufe. Du kannst dabei nur lernen und bist dann in der Zukunft sicherer bei deinem Tun. ;)
    Wenn dann wirklich noch Fragen offen sind, gibts hier viele die helfen. :D
     
  9. j_d_, 17.05.2010 #9
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    wenn du dich bis in den raum stuttgart traust, könnt ich dir helfen.
    ansonten: die anleitungen sind nicht so schwer und es gibt genügend leute die schon so ziemlich jede frage gestellt haben.
     
  10. ChriDDel, 18.05.2010 #10
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Nicht nur so ziemlich, sondern jede.
    Sogar "was ist ALT+W für eine Taste". :D
     
  11. Steppo, 21.05.2010 #11
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    So, wollte mal fragen wie du dich jetzt entschieden hast, komme aus dem Umkreis Villingen-Schwenningen, also nicht sehr weit nach Ulm ;)
     
  12. mcinnocent, 21.05.2010 #12
    mcinnocent

    mcinnocent Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke für die freundliche Nachfrage, ich hab mein G1 an Luemel geschickt, der so nett ist, es für mich zu rooten und gleich noch Android 2.1 drauf zu machen :)
    Bin mal gespannt ;)
     
  13. Steppo, 22.05.2010 #13
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Das freut mich für dich, welches 2.1 möchte er dir denn drauf machen? Luemmel?? Was machste drauf? :D

    Du solltest dir von ihm erklären lassen, wie du die Roms wechselst. Allerdings wird dir Luemmel wohl keinen DangerSPL draufhauen. Zu riskant für Ihn! :p

    Wenn du mal fragen haben solltest schau ins TUT rein, *beste* Anleitung dank Jacky-Boy ;)


    Steppo
     
  14. iLoveMyAndroid, 22.05.2010 #14
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Welches 2.1 läuft denn ohne Danger auf dem G1? Die Alten Kings liefen teilweise ohne, das weiß ich aber jetzt ein aktuelles 2.1 ohne D-SPL?
     
  15. Luemel, 24.05.2010 #15
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon


    WIe wo was, von wegen zu riskant :p
    Ich hatte da an das 2.1er von rtv gedacht, cause of the allround Gedanken.
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. handy rooten in ulm

Du betrachtest das Thema "Gibts jemand, der mir mein G1 rooten kann?" im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1",