[Howto] Root mit Goldcard Lösung

  • 609 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Howto] Root mit Goldcard Lösung im Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1 im Bereich T-Mobile G1 Forum.

Hat euch diese Anleitung gefallen / geholfen?

  • Ja

    Stimmen: 93 76,9%
  • Nein

    Stimmen: 9 7,4%
  • Bin noch am überlegen

    Stimmen: 19 15,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    121
B

bexorn

Fortgeschrittenes Mitglied
hab ich gemacht, dann war dort 2 sek ein "entpackensymbol" und anschließend bootet das Handy.

In der Beschreibung steht folgendes:

  1. Handy neustarten, wieder mit Home Taste gedrück in den Update Modus
  2. ALT+L und ALT+S drücken und warten
da stand nix von dem was du mir gesagt hast, aber schien auch zu funktionieren, danke :)
 
manuel-89

manuel-89

Ambitioniertes Mitglied
McLin schrieb:
mach trotzdem weiter...
Hab das g1 ausgeschaltet, hometaste gedrückt, eingeschaltet und hier komme ich wieder zu dem regenbogen teil.:confused:
 
McLin

McLin

Erfahrenes Mitglied
mach ma akku raus und wieder rein und boote neu und dann die Hometaste...
 
manuel-89

manuel-89

Ambitioniertes Mitglied
auch keine änderung..
 
McLin

McLin

Erfahrenes Mitglied
ok, auch wenns nervig ist, die DREAMIMG.nbh wieder auf die SD Karte und neu flashen... Goldcard ist ja noch vorhanden...
 
B

bexorn

Fortgeschrittenes Mitglied
sehrgeil, habs jetzt alles drauf, aber ist noch auf englisch und nicht auf deutsch
uuund ich krieg 100e nachrichten das meine sms nicht zugestellt werden konnten
 
McLin

McLin

Erfahrenes Mitglied
rc9 löst das Problem... (Beide)
 
B

bexorn

Fortgeschrittenes Mitglied
JFv1.43_RC9 <--- das ist ja das aktuelle, welches ich drauf habe
 
manuel-89

manuel-89

Ambitioniertes Mitglied
McLin schrieb:
ok, auch wenns nervig ist, die DREAMIMG.nbh wieder auf die SD Karte und neu flashen... Goldcard ist ja noch vorhanden...
hab jetzt mal am handy telnet probiert und die befehle eingegeben wobei hier bei:
flash_image recovery recovery.img
keine meldung gekommen ist jedoch bei:
cat recovery.img > /system/recovery.img
wieder wie vorhin am pc invalid length..

na gut hilft wohl nix dann wieder von vorne:D
 
McLin

McLin

Erfahrenes Mitglied
oder recovery.img neu auf SD Karte...

bexorn schrieb:
JFv1.43_RC9 <--- das ist ja das aktuelle, welches ich drauf habe
Dann dürftest du die Probleme nicht haben...

Sag mal Version die du drauf hast aus dem Handy Menü und probier mal unter einstellungen die Sprache zu ändern.
 
B

bexorn

Fortgeschrittenes Mitglied
Firmware version 1.0
Build Number: kila-user 1.0 TC4-RC29 115247 ota-rel-keys, release-keys

hört sich so an als sei nix neues drüber installiert worden...

mir fällt grad ein, dass auf der sd karte auch noch die recovery und dremaing.img drauf waren. vll hat er dann das gleiche immer wieder installiert

gehe für heute schlafen, werds morgen nochmal versuchen.
Danke schonmal!
 
manuel-89

manuel-89

Ambitioniertes Mitglied
so wieder alles neu geflasht.

und jetzt im telnet folgendes eingegeben:
# mount -o remount,rw /dev/block/mtdblock3 /system
# cd /system
# cat /sdcard/recovery.img > recovery.img
# flash_image recovery recovery.img

so komme jetzt mit der home taste in den update modus und hab dort alles erledigt. jetzt noch anderes update rauf und dann zuerst mal schlafen :D
 
B

bexorn

Fortgeschrittenes Mitglied
bei mir klappt jetzt alles wunderbar!
Daaaanke!!!
 
G

Gorbi

Neues Mitglied
habe alles nach der Anleitung installiert(ohne den Bootloader).Erst RC7,recovery.img ,RC8 dann 9.hat auch alles geklappt nur ich bin mir nich sicher ob ich auch root habe,da alle Programme die Root Rechte benötigen irgendwie nicht funktionieren.Das G1 fragt zwar ob die Anwendung Superuser zugang haben darf aber es geht nix.Programme sind z.B Wifi tether for Root user oder aNetShare.Jemand ne Idee?


Mfg
 
B

bexorn

Fortgeschrittenes Mitglied
@ Gorbi
Du hast root, hättest du kein root dann wär es nicht möglich gewesen die ganzen neuen Firmwares zu installieren :)
 
G

Gorbi

Neues Mitglied
gut,hatt denn jemand ein wifi tether programm zum laufen gebracht?
 
B

bexorn

Fortgeschrittenes Mitglied
wie stell ich denn nu ein, dass alle meine apps auf der sd installiert werden? oder ist das gar nicht möglich, kann ich nur meine apps installieren und dann auf die sd verschieben?
 
Autarkis

Autarkis

Experte
Hey Leute,

Wollte nur mal kurz was wichtiges sagen... MacLin hat sich öfter mal vertippt... die Datei darf nicht DREAMIMG.nbh heissen, sondern muss DREAIMG.nbh heissen! Sie wird sonst vom SPL nicht geflasht, obwohl die CID usw. richtig sind.

Gruss,
Autarkis

Edit: Diese Anleitung von mir verschiebt Anwendungen nach dem Installieren auf die SD. Das normale Vorgehen ist, einen Symlink anzulegen, sodass neue Apps automatisch auf der SD installiert werden. Es ist manchmal von Vorteil, nur einzelne Apps auf der SD zu haben; z.B. WiFiTether intern, da dieses auf der SD nicht funktioniert.