JACHero 2.3.6

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere JACHero 2.3.6 im Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1 im Bereich T-Mobile G1 Forum.
derfrost

derfrost

Fortgeschrittenes Mitglied
So, jetz mach ich mal nen neuen beitrag, in der hoffnung es,
es gibt wirklich nichts darüber zu finden...
ansonsten bin ich zu dumm, sorry

ich hab mir jachero 2.3.6 geflashed mit optimized rosie...
nur bekomm ich die oberfläche irgendwie ned wirklich zu laufen.
anscheinend bin ich zu dumm oder so, aber ich durchsuch jetzt schon
3 verschiedene foren seit ca 1 std und finde nichts -.-

also bitte nicht niederflamen oder so wegen meiner blödheit xD

thx im forraus

frost
 
derfrost

derfrost

Fortgeschrittenes Mitglied
nein, hatte nur 2 partitionen, hab gerade 3 eingerichtet und schmeiss jetzt das rom rauf :) thx für deine antwort
 
derfrost

derfrost

Fortgeschrittenes Mitglied
hmm, hab das jetzt installed, hab meine fat32, ext3 und linux swap, aber rosi bekomm ich immer noch ned zum laufen ... ^^
 
Denyseus

Denyseus

Neues Mitglied
hi,

wie macht sich dein Problem denn bemerkbar ? Irgendwelche Fehlermeldungen ?

Hast du das Recovery image 1.31 von Cyanogen drauf ?

Wenn ja kannst du in der Console(Recovery Alt-x) mit:

parted /dev/block/mmcblk0
print

dir anzeigen lassen ob die Partitionen korrekt angelegt sind.


Gruß

Dennis
 
Zuletzt bearbeitet:
derfrost

derfrost

Fortgeschrittenes Mitglied
ähm ja, danke, das problem hab ich behoben, hab die 3 partitionen neu gemacht, und jetzt funktioniert das alles, ich habs nur wieder runtergenommen, da ich relativ viel über sms mache und ich ca 2 - 3 von 10 nicht bekomme, ich halte gerade ausschau nach nem hero das halbwegs flüssig rennt, und welches das problem mit den sms ned hat -.-

aber danke für eure antworten
 
B

blitzwilli

Neues Mitglied
ein frage wenn ich in der console bin wie kann ich was schreiben???
 
Denyseus

Denyseus

Neues Mitglied
Das JacHeroski ist für das G1 Dream gemacht, ob und wie es auf einem Magic zum laufen gebracht werden kann weiß ich leider nicht.


Gruß

Dennis