1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Kurt, 27.02.2010 #1
    Kurt

    Kurt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Moin,
    ich hab da ein kleines Problem mit meinem G1. Es mag nicht mehr booten. Drücke ich einfach nur die Auflegen-Taste, dann geht es in das Regenbogending. Mit Home+Auflegen komme ich noch in das Recovery-Menü. Ich kann auch mein Nandroid-Backup zurückspielen, aber ordentlich booten tut es danach trotzdem nicht.
    Vorgestern ist das Teil einfach abgestürzt und seitdem bootet es nicht mehr ordentlich.

    Hat jemand eine Idee?


    Viele Grüße
    Kurt
     
  2. Denowa, 27.02.2010 #2
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Du scheinst ja schon ein Custom Recovery zu haben!?! Und ein Backup dazu!!! Dann kannst Du doch alles wipen und schaue ob es dann wieder startet!!!
     
  3. Kurt, 27.02.2010 #3
    Kurt

    Kurt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hab ich schon versucht. Bringt leider nix :(
     
  4. Denowa, 27.02.2010 #4
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Dann würde ich ein komplett neues ROM flashen! Ich würde das Super D 1.9.3 empfehlen!!! Danach ist das G1 allerdings wieder im Urzustand, aber das wäre Dir jetzt so oder so passiert. ;)
     
  5. Kurt, 27.02.2010 #5
    Kurt

    Kurt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Auch danach hab ich noch einen Regenbogen :(
     
  6. winne, 27.02.2010 #6
    winne

    winne Android-Guru

    Flash mal die SPL neu und danach ein ROM.
    Und bei der Danger SPL immer an das Radio denken. ;-)
     
  7. trautna, 27.02.2010 #7
    trautna

    trautna Fortgeschrittenes Mitglied

    Hast du fastboot??
    Flashe viell mal die dreamin.nhg oder wie die heißt und roote von neu...
     
  8. Kurt, 27.02.2010 #8
    Kurt

    Kurt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Das hab ich nun alles versucht. Nichts hat zum Erfolg geführt.

    Ich denke fast, dass da ein neues Gerät nötig sein wird.
     
  9. winne, 27.02.2010 #9
    winne

    winne Android-Guru

    Ist ungewöhnlich, aber lass uns langsam anfangen. ;)

    Welchen Status hattest du vor dem Absturz ? ROM, SPL, Recovery,....
    Was hast du jetzt genau probiert ?
    Haben alle Tasten noch einen spürbaren Druckpunkt ?

    So, jetzt haste erstmal zu tun. ;)
     
  10. Kurt, 28.02.2010 #10
    Kurt

    Kurt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    ROM: CyanogenMod-4.2.14
    Recovery: Cyanogen-Recovery-1.4
    SPL: Original (soweit ich mich erinnere)

    Alle Tasten haben einen spürbaren Druckpunkt.

    Jetzt ist grad wieder alles auf Standard. Ich habe also alles neu geflashed und mehrfach gewiped.
     
  11. winne, 28.02.2010 #11
    winne

    winne Android-Guru

    Ok, als erstes flashe die Hard SPL, da das Original kein Fastboot unterstützt. ;)
    Allerdings hatte ich schon geschrieben, das du die SPL flashen sollst, was du bei Original wohl nicht gemacht hast. :confused:

    Zweitens solltest du das neue Recovery RA_Dream_1.5.2 flashen. Kannst du auch über die Console im Recovery tätigen. ;)

    Wenn beides getätigt ist, ein ROM flashen. Da die Hard SPL die Super-Ds nicht unterstützt, nimm fürs Erste Krankis 4.2.5. Kannst ja später wechseln, wenn alles läuft. :D

    Downloads siehe TUT.
     
  12. Kurt, 01.03.2010 #12
    Kurt

    Kurt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Wie durch ein Wunder funktioniert auf einmal wieder alles. Ich habe nichts neu geflashed und nichts geändert. Einfach aus Frust nochmal angeschaltet und es bootet wieder durch.

    Magie :D

    Danke für eure Tipps!
     
Du betrachtest das Thema "Recovery geht, normaler Boot -> Regenbogen" im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1",