Recovery installieren per fastboot.

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Recovery installieren per fastboot. im Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1 im Bereich T-Mobile G1 Forum.
A

.ac

Neues Mitglied
so jetzt habe ich mir fastboot installiert...
bin auch schon nach adb shell...
so was muss ich jetzt tun um das recovery von meinem PC aus per USB Kabel auf mein Handy zuflashen?

wäre sehr nett wenn ihr mir helfen könnt :)
 
I

iLoveMyAndroid

Erfahrenes Mitglied
.ac schrieb:
so jetzt habe ich mir fastboot installiert...
bin auch schon nach adb shell...
^^ Daraus werde ich auch nicht ganz schlau

Welches Recovery willst du flashen?

Man könnte auch mal in die FAQs schauen die gibt es nicht um sonst bzw. die gepinnten Threads. Oder die Suchfunktion nutzen. Meistens steht beim Link zum Download eines Recoverys auch wie man es geflasht bekommt.

https://www.android-hilfe.de/forum/...ine-probleme-sondern-nur-loesungen.19822.html
 
A

.ac

Neues Mitglied
ja das ich jetzt befehle eingeben kann :D
muss eig.mein handy bei fastboot an sein oder im bootloader sein? :D
Zitat:
Zitat von ChriDDel
mit ADB push in /system/bin/flash_image und dann nochmal.
Angehängte Dateien
flash_image.zip (5,2 KB, 1x aufgerufen)
und schreib mal "chmod 777 /system/bin/flash_image"

bring mir leider auch nicht viel :((
 
Steppo

Steppo

Experte
Das ist eigentlich total einfach. Du startest in den Bootloader und gibst dann folgendes ein:

(fastboot devices - um zu sehen ob es erkannt worden ist)
fastboot flash recovery 'NAME DER IMAGE'.img
fastboot reboot-bootloader

Fertig ;)
 
A

.ac

Neues Mitglied
ah ok danke :)
und wo kommt das recover image hin?
 
A

.ac

Neues Mitglied
perfekt gut danke :)
ich habe es endlich geschafft :)
nach 2 Tagen handy kaputt machen :D
 
ChriDDel

ChriDDel

Experte
Huii. Mein Zitat von da oben ist aus nem ganz anderen Zusammenhang.
Das ist um aus der Konsole direkt ein Recovery flashen zu können.
Hat nix mit Fastboot zu tun und geht seit cm5.6 (?) auch schon nicht mehr ohne Probleme.