[ROM][Gingerbread] ezGingerbread / GINGERBREAD-DS-Alpha by ezterry (Android 2.3)

  • 200 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][Gingerbread] ezGingerbread / GINGERBREAD-DS-Alpha by ezterry (Android 2.3) im Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1 im Bereich T-Mobile G1 Forum.
norbert

norbert

Ehrenmitglied
TKing schrieb:
dass Wlan so lange aktiv bleibt, bis es keine Wlan Verbindung mehr hat?
Nein, so ein Modus geht nicht. Man kann aber einstellen, daß Wlan immer an bleibt (bis es vom Nutzer wieder ausgeschaltet wird).

Unter Einstellungen -> Wlan auf den Menübutton drücken, dann müßte Erweiterte Einstellungen kommen. Dort kann bei Wlan-Standby wählen
- wenn Bildschirm aus
- nie bei Netzbetrieb
- niemals

die genauen Bezeichnungen könnten etwas abweichen, sind aber inhaltlich so. Zumindest ist der Weg auf allen mir bekannten Geräten in der Form :)
 
T

TKing

Neues Mitglied
Ich danke dir. Genau das hab ich gesucht :D sowas findet doch niemand ey :D
 
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
Ja, diese Andorid Menüs sind manchmal echt irgendwie unübersichtlich. Das haben sie in Android Version 4 ICS ja extra anders gemacht: Der Menu Button ist normalerweise immer auch angezeigt durch drei Punkte, wenn es denn Optionen gibt. D.h. man muss nicht überall einmal den Menü Button drücken, um zu sehen, ob es noch weitere Optionen gibt. Denn man sieht ja direkt ob die drei Punkte da sind oder nicht.

Du hast mich durch deinen Satz "dass WLAN so lange aktiv bleibt, bis es keine WLAN Verbindung mehr hat" auf eine gute Idee gebracht um Akku zu sparen. WLAN automatisch ausschalten, wenn keine Verbindung mehr zum WLAN besteht. Ich vergesse das nämlich immer auszumachen und das wäre auch sehr praktisch, wenn das von alleine gehen würde.

Also habe ich einfach mal im Play Store (Android App Market) geguckt. Das empfiehlt sich übrigens bei sämtlichen Anliegen die man mit Android hat :) Folgende App gefunden: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.appspot.eikatou0.autowifionoff&hl=en

Bietet an was ich wollte. Bin aber noch nicht außer Reichweite des WLANs gewesen, also weiß ich noch nicht, ob das funktioniert.
 
T

TKing

Neues Mitglied
Das ist ja mal was. Danke dir auch für den App Tipp ;) direkt installiert :p
 
ballonchef

ballonchef

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Leute,
habe das G1 nach dieser Anleitung gerooted und CWM drauf. Wenn ich jetzt ezGingerbread aufspielen möchte, muss ich dann noch den Ram Hack von ezterry machen?

Habe ja schon ein DangerSPL geflasht und blicke bei den ganzen Versionen nicht mehr so richtig durch ;)

Habe greade nämlich kein USB-Kabel für Fastboot parat und da tue ich mir mit der Anleitung doch n bissl schwer ;)
 
C

Clamor of Souls

Neues Mitglied
Also normalerweise haben Roms die den RamHack voraussetzen einen speziellen Kernel, daher reicht es nicht aus die DangerSPL zu haben (außer man flasht einen passenden Kernel hinterher).
EzGingerbread hat einen Auto Kernel das heist die Rom wählt automatisch den passenden Kernel.
Ich hab das eben getestet und bei mir hat es mit der SPL 1.33.2005 (DangerSPL) funktioniert.
Hier findest du den Auto Kernel xda-developers - View Single Post - [ROM] EzGingerbread (Dream and Sapphire) stable-v1.0 2011-12-04 wird bei dieser Rom nicht benötigt.
 
ballonchef

ballonchef

Fortgeschrittenes Mitglied
Sußer, vielen Dank für die schnelle Antwort.

Wirkt sich der fehlende zusätzliche Speicher stark aus?

D.h. ist flashe diese Rom: GINGERBREAD-DS-Stable-v1.0-20111204.zip , dann den ezgb-2636-v1.5.2 Kernel gleich hinterher und die Rom läuft?
 
norbert

norbert

Ehrenmitglied
Beim wechsel zwischen 2 Apps macht sich der zusätzliche Speicher schon bemerkbar, insbesondere bei höheren Android-Versionen (>1.6).

Genaugenommen reicht aber noch nicht mal der Speicher mit Ram-Hack aus, um wirklich flüssig arbeiten zu können - mMn.
 
D

DiSa

Stammgast
GB braucht schon recht viel Speicher und die "neueren" Apps sind auch nicht gerade Kostverächter ... Ich habe zusätzlich zum Ram-Hack noch 20MB Compcache/ZRAM konfiguriert. Damit komme ich einigermassen über die Runden. Trotzdem gibts ab und an eine Gedenksekunde ;)
 
ballonchef

ballonchef

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke Leute! Werde es einfach mal selber testen und dann berichten. Passieren kann ja nicht viel :)

EDIT: Habs jetzt mal probiert und im CWM kommt immer: Verification failed. Scheinbar will er es nicht installieren. Könnte das mit dem fehlenden RAM Hack zu tun haben?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schemen

Erfahrenes Mitglied
Du brauchst den RAM Hack auf jeden Fall für ezGingerbread. Selbst wenns ginge nicht zu empfehlen ohne, da es ziemilch langsam ist. Viel Spaß =)
 
Kouya1600

Kouya1600

Stammgast
Habe alles nach Anleitung gemacht aber troztzdem hängt sich bei starten immer der Setupwizardprozess auf. Weiss jemand wie ich den fixxen kann ?
Komme vom S3 und da bin ich echt froh das man es so easy flashen kann :D
 
D

DiSa

Stammgast
Wenn Du von einem anderen ROM kommst, vor dem flashen ein

fastboot erase system -w

um alles zu löschen, denn ggf. werden durch den eingebauten backup-Mechanismus die alten und falschen Gapps geflashed.

Gesendet von meinem Gingerbread on Dream mit der Android-Hilfe.de App
 
mula125

mula125

Experte
Hi, hab mir jetzt auch ein G1 zugelegt. Hab gestern dieses ROM geflasht und die dazu gehörigen Gapps, hab aber keinen Market drauf nur die GMail APP. Hab schon eine andere gapps ZIP genommen aber da wird der Market auch nicht installiert obwohl wenn ich die ZIP am PC entpacke da der Market vorhanden ist!?

Kann mir einer helfen? :(

Gruß

Eddie..

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
H

hgmichna

Neues Mitglied
Heißt jetzt "Play Store". Ist es das?
 
D

DiSa

Stammgast
mula125 schrieb:
Hi, hab mir jetzt auch ein G1 zugelegt. Hab gestern dieses ROM geflasht und die dazu gehörigen Gapps, hab aber keinen Market drauf nur die GMail APP. Hab schon eine andere gapps ZIP genommen aber da wird der Market auch nicht installiert obwohl wenn ich die ZIP am PC entpacke da der Market vorhanden ist!?

Kann mir einer helfen? :(

Gruß

Eddie..

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
Welche Gapps verwendest Du denn? http://sharing.lawchristopher.com/android/gapps/gapps-mdpi-gb-20110709_S.zip sollten die korrekten sein und hier sollte auch der Market enthalten sein (Version 2.3.x). Du musst diese gapps für ezGingerbread/ADS_Magpie verwenden, da sie speziell signiert sind und ansonsten nicht vom System angenommen werden. Wenn Du andere Gapps geflashed hast, dann ist das vielleicht auch die Ursache des Problems. In dem Fall solltest Du am besten noch mal resetten und die gapps neu flashen.

In den Gapps ist auch der Market-Updater enthalten. Wenn Du nicht aufpasst, wird der Market upgedated und heisst dann GooglePlay. Dieser funktioniert zwar dann auch, aber ist seeehr langsam, deshalb besser nicht updaten.
 
mula125

mula125

Experte
Danke für die Hilfe, hab aber jetzt ein anderes ROM installiert. Da war der Market zwar auch nicht dabei, hab den aber per .apk nachinstalliert. Das blöde ist jetzt das sich der Market upgedatet hat und er wie du schon schreibst sehr langsam ist.

Wie soll ich es anstellen damit sich der Market nicht updatet?

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
D

DiSa

Stammgast
Es gibt eine Applikation (MarketUpdater.apk), die in den ROMs enthalten ist, diese musst Du löschen, dann gibt es keine automatischen updates mehr.
Am einfachsten geht es über adb:

adb remount
adb shell rm /system/apps/MarketUpdater.apk

(Achtung: prüfe bitte Pfade/Namen. Bin aktuell unterwegs und habe es nicht geprüft.)
Gesendet von meinem Gingerbread on Dream mit der Android-Hilfe.de App
 
H

hgmichna

Neues Mitglied
Ist es denn wirklich so schlimm, wenn der Play Store langsam ist? So oft braucht man ihn doch nun auch wieder nicht.

Es ist auch nicht klar, was es für Nachteile hat, mit einer veralteten Version zu arbeiten.

Ich würde erwägen, mit dem langsamen Market zu leben.