1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. MarvM, 11.09.2010 #1
    MarvM

    MarvM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    So Jungs und Mädels ich suche für mein neues G1 ein Rom.
    Hab im Moment:
    Kernel: 2.6.34.5-cyanogenmod
    Mod: SpeedTeam v3.0

    Dieses Rom ist leider sehr träge und instabil, daher suche ich ein für mich bessres.
    Meine Kriterien wären: (Prioriät nimmt ab :p)
    0. Stabil
    1. Schnell soll es sein
    2. Alles an Hardware sollte funzen (Multitouch,Wifi,Bluetooth, Kamera usw.)
    3. Schön wär Android 2.x

    Kenn mich leider noch nicht so aus, hoffe ihr könnt mir helfen.

    EDIT: Muss oder sollte man vorher partitonieren, wenn ja wie?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2010
  2. Denowa, 11.09.2010 #2
  3. MarvM, 11.09.2010 #3
    MarvM

    MarvM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Jop, aber leider hat er ja andere Kriterien und deshalb wird ihm viel Android 1.X vorgeschlagen.
    Ich spiele z.B. auf dem Handy und die Optik ist mir nicht sonderlich wichtig.
     
  4. Scofield, 11.09.2010 #4
    Scofield

    Scofield Android-Experte

    SuperE ist für jedermann zu empfehlen.. ..es läuft sehr gut.. ..genau wie SuperD, nur wenn du 2.x willst nutze SuperE, Froyo ist eh in meinen Augen nicht zu empfehlen! (Fürs G1)
     
  5. MarvM, 11.09.2010 #5
    MarvM

    MarvM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Könntest du kurz erklären, wie diese sich unterscheiden, bin wie gesagt Neuling auf dem Gebiet.
     
  6. Scofield, 11.09.2010 #6
    Scofield

    Scofield Android-Experte

    SuperD > SuperDonut > Android 1.6

    SuperE > SuperEclair > Android 2.1

    SuperF ...
     
  7. MarvM, 11.09.2010 #7
    MarvM

    MarvM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Bringt eigentlich 2.2 wirklich ne bessere Performance?
    Was ist der JIT Compiler?
    Muss man da vorher was partitionieren?
     
  8. Scofield, 11.09.2010 #8
    Scofield

    Scofield Android-Experte

    mMn läuft 2.2 schlecht auf G1 , aber selber ausprobieren und gucken..

    Partitionieren musste, wenn du A2SD nutzen willst..
     
  9. MarvM, 11.09.2010 #9
    MarvM

    MarvM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    A2SD = APPS TO SD? Also Programme auf die Speicherkarte installieren, ist das leicht machbar?
    Brauch man dann auch ne Swap Partition?
    Gibts nur ein SuperE oder sollte ich ein bestimmtes nehmen?
     
  10. winne, 11.09.2010 #10
    winne

    winne Android-Guru

    Dieses Statement könnte von mir stammen. :D Froyo läuft schon nicht schlecht, aber bei mir immernoch im Test. Ist mir irgendwie noch nicht stabil genug.


    Die SDcard ? Ja, wenn man App2SD und / oder Swap nutzen will.
    Eine andere Partitionierung wäre der Speicher des G1 selbst. Dann haste 117MB an Speicher zur Verfügung (nach Flash Super-E sind es ca. 85MB).

    Infos zur Ausführung : https://sites.google.com/site/winnessite/home/06
     
  11. MarvM, 11.09.2010 #11
    MarvM

    MarvM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja gut für das G1 lass ich das mal, da ich eh kaum Multitasking nutze.
    App2SD hab ich glaub ich schon, hab auf der Speicherkarte so .apk's und die werden auch angezeigt und alles.
    Ist noch auf FAT32, hab auch Linux aufm Rechner, soll ich das lieber mit ext3 formatieren?
     
  12. Scofield, 11.09.2010 #12
    Scofield

    Scofield Android-Experte

    A2SD funktioniert nur mit einer EXT Partition.. ..deswegen musst du dir eine einrichten, wenn du es nutzen willst..
     
  13. MarvM, 11.09.2010 #13
    MarvM

    MarvM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

  14. Scofield, 11.09.2010 #14
    Scofield

    Scofield Android-Experte

    Ja, das ist das richtige, nur weiß ich nicht mehr ob da die Gapps mit drin sind, evtl. musste die nach flashen..

    Wenn du 2.2 gehabt hast, kann es sein das ein paar .apk Files im Android-Secure Ordner sind, funktioniert aber nicht unter 2.1..

    Ja, du kannst weiterhin über USB auf die SD zugreifen!
     
  15. hellmoot, 12.09.2010 #15
    hellmoot

    hellmoot Android-Hilfe.de Mitglied

    gapps sind bei super e nicht dabei, müssen also nach der rom geflasht werden.
    finde auch, dass super e das beste 2.1 rom fürs g1 ist. hab ne menge durchprobiert bis ich bei super e hängengeblieben bin. absolut stabil, schnell und irgendwie geht der akku nicht so schnell leer, wie bei anderen 2.1ern.
     
  16. CheCroatia, 12.09.2010 #16
    CheCroatia

    CheCroatia Android-Hilfe.de Mitglied

    Nim CM5.0.8 DS any Spl findest du im XDAForum musst kein SPL flashen nd alles funzt nd schnelll is es auch.
     
  17. Schmalzstulle, 12.09.2010 #17
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Wie schön das die Geschmäcker so verschieden sind und es so viele Roms gibt ;)
     
  18. MarvM, 12.09.2010 #18
    MarvM

    MarvM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2010
  19. winne, 12.09.2010 #19
    winne

    winne Android-Guru

    Wieso denn das ?

    Du hattest doch schon ein Froyo-ROM drauf, oder hab ich da was verpasst ?

    Du solltest also ein aktuelles Radio und die Danger SPL drauf haben ! Boote mal mit gedrückter Backtaste und schreibe was da steht.
     
  20. MarvM, 12.09.2010 #20
    MarvM

    MarvM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Jop stimmt, hab jetzt trotzdem mal neu geflasht, weil immer was kommt mit der Prozess wurde unerwartet beendet(bluetooth,acore usw.) und ich kann deshalb Android nicht benutzen, ich kann nur PIN eingeben und Neustarten...
    Was mach ich denn falsch, auch nach dem flaschen von Radio und SPL kommt das?