1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. mgeorge, 23.09.2010 #1
    mgeorge

    mgeorge Threadstarter Neuer Benutzer

  2. sebastian, 23.09.2010 #2
    sebastian

    sebastian Fortgeschrittenes Mitglied

    Das ist die CDMA Version (nur für das Amerikanische HTC Hero) und deshalb hat es hier auch wahrscheinlich niemand ausprobiert :rolleyes2:
    Was du und alle anderen hier benötigen ist die HTC Hero GSM Version!
     
    mgeorge gefällt das.
  3. mgeorge, 23.09.2010 #3
    mgeorge

    mgeorge Threadstarter Neuer Benutzer

    Kennt evtl. dann jemand ob auch für die GSM Version des Heros ein "CyanogenMod 6.0 stable" geben wird?
     
  4. EbiEre, 23.09.2010 #4
    EbiEre

    EbiEre Android-Experte

    Soll es geben, ja. Wann steht allerdings in den Sternen ;)
     
  5. floomat, 23.09.2010 #5
    floomat

    floomat Erfahrener Benutzer

    floyo 0.8 basiert zu 90% auf cm6 :)
    Das könntest mal testen :)
    mfg flo
     
  6. Dunkelziffer, 24.09.2010 #6
    Dunkelziffer

    Dunkelziffer Erfahrener Benutzer

    fast alle froyos fürs hero bauen auf cm6 auf

    gibt ja genug nightly builds die gut laufen, aber ne stable version ist auf jedenfall angestrebt ;)
     
  7. Gani, 30.09.2010 #7
    Gani

    Gani Android-Lexikon

  8. maxheadroom, 16.10.2010 #8
    maxheadroom

    maxheadroom Erfahrener Benutzer


    Ich hab ne nightly Build drauf. Läuft super.

    TeamDouche Mirror System

    Google-Apps extra drauf flashen, sonst haste kein Market und auch kein kalender usw.

    TeamDouche Mirror System
     
  9. Gani, 17.10.2010 #9
    Gani

    Gani Android-Lexikon

    Habe momentan auch das aktuellste drauf,nur gibts manchmal
    Probleme mit der "Automatischen Helligkeit".
    Auch läuft kein einziges Overclock Tool richtig.
    Maximum und Minimum Frequenzen lassen sich nicht richtig einstellen.
    Die Maximum wird ignoriert und nur die Minimum genommen,
    stell Minimum somit auf 672Mhz ein und läuft praktisch dann immer
    auf 672Mhz,was auf den Akku geht!

    Hab daher Overclocking weggelassen,läuft dann so mit 3.6-3.8 MFLOPS
    bei Linpack!
     
Du betrachtest das Thema "CyanogenMod 6.0 stable" im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch",