1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. matze, 02.08.2010 #1
    matze

    matze Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo.

    Ich hab mir jetzt mein Hero nach der Anleitung hier im Forum geflasht und die rooted Original Firmware drauf.
    Ich bin jetzt schon restlos hin und weg von der 2.1 Firmware. Das geht ja ab wie Sau :)

    Die Frage: Würde es sich lohnen auf das Vaillian 12 Mod zu wechseln bevor ich mir jetzt alles neu einrichte?
    Was hätte ich davon wenn ich wechsel? Was ist da besser?

    Vielen vielen Dank an alle!
    Matze
     
  2. matze, 04.08.2010 #2
    matze

    matze Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hat keiner eine Antwort auf meine Frage oder ist die Frage an sich schon blöd?
     
  3. gado, 04.08.2010 #3
    gado

    gado Ehrenmitglied

  4. matze, 06.08.2010 #4
    matze

    matze Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Also ich hab mir diese Seite jetzt mal durchgelesen.
    Im Endeffekt sind da ja nur recht viele Apps per Default dabei.

    Ist das ROM denn durch diese Optimierungen spürbar schneller oder schenkt sich das nicht viel?

    Was war denn dein Grund, Vaillian einzusetzen?
     
  5. gado, 06.08.2010 #5
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Da sind schon ein paar mehr Sachen gemacht worden.

    Es ist schneller, da es schon overclocked ist. Sollte durch Compcache weniger RAM verbrauchen. Der interne Taskkiller wurde auch justiert. Aber das wichtigste ist A2SD, ohne würde ich gar nicht mehr auskommen. Der Dalvik Cache wurde auch auf /cache verlegt, damit mehr auf /data bleibt. Im Kernel wurden dann noch ein paar Sachen optimiert, die aber nicht aufgezählt werden. Wird dann auch zu umfangreich und den meisten wird es ehe nichts sagen. Ich gehe auch davon aus, dass die OpenVPN Module mit dabei sind (bin mir aber nicht sicher). Superuser funktioniert auch 100% ohne Probleme.

    Ich persönlich habe den Rosie Launcher sowieso verbannt und gelöscht und nutze Launcher Pro, was sehr sehr flüssig ist. Kann man aber mit jeder ROM. Die HTC Apps wie Musik, Kamera usw. kann man weiter nutzen.
     
  6. matze, 07.08.2010 #6
    matze

    matze Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    leidet durch das overclocking denn irgendwie die laufzeit des Phones?
     
  7. gado, 07.08.2010 #7
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Je höher die Taktrate, desto wärmer, desto schneller gehen Bauteile kaputt. Aber wir sprechen hier von zeitlichen Abständen, da wirst du dir schon zig mal ein neues gekauft haben.

    Ob es jetzt 10 Jahre oder 9 Jahre halten würde, macht keinen wirklich großen Unterschied, da ich denke, dass man sich vorher ehe ein neues holt. Die Zahlen sind natürlich nur um es zu veranschaulichen.
     
  8. matze, 08.08.2010 #8
    matze

    matze Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    alles klar :)

    Du würdest also das ROM empfehlen und es der Hersteller-Firmware vorziehen, oder?
     
  9. gado, 08.08.2010 #9
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Ich nutze es, ich glaube das beantwortet die Frage. :)
     
  10. matze, 08.08.2010 #10
    matze

    matze Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    OK stimmt :D
     
Du betrachtest das Thema "Rooted Original - Wechsel auf Vaillian" im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch",