Handy als Modem: Wer nutzt es, bei wem geht es?

  • 5 Antworten
  • Neuster Beitrag
H

Hasenmelker

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo wie oben beschrieben. Bei mir geht es unter Android 2.2 Cyanogen nicht. Das Handy ist zwar mit HSDPA verbunden, jedoch lässt es sich nicht als Modem für einen PC nutzen. Es wird nicht gefunden. Daten per USB ans Handy und zurück geht jedoch. Wer weiß weiter?
 
S

SirNuton

Ambitioniertes Mitglied
Ich weiß nicht weiter, aber sollte es auch sonst keiner wissen kannst du es über Tethering lösen.

Dazu Barnacle Wifi Tether aus dem Market laden. Der baut dann ein WLAN-AdHoc-Netz auf, mit dem du dich von deinem PC (WLAN-Modul natürlich vorausgesetzt) verbinden kannst. Das Ganze ist dann auch mit WEP verschlüsselbar.

Wichtig: Die meisten HandyFlats schließen Tethering (ob über WLAN oder USB ist egal) aus. Das kann (muss nicht, aber kann) zu unangenehm hohen Nachzahlungen führen.
 
H

Hasenmelker

Neues Mitglied
Threadstarter
...ja über WLAN geht es. Ich möchte es aber gerne über das USB Kabel, da die Barnacle-Geschichte zuviel Strom zieht und bei mir instabil läuft.

Kannst Du es denn mal mit der Dial-Up Software für mich testen falls Du das Pulse hast?
 
S

SirNuton

Ambitioniertes Mitglied
Könnte ich machen, aber ich befürchte ich hab die DialUp-Software nicht. In welchen ROM ist die denn drin?
 
H

Hasenmelker

Neues Mitglied
Threadstarter
bei Modaco kannste es hier runterladen: Klickklack
 
A

android-neuling

Ambitioniertes Mitglied
Hi, also bei mir funzt es. Ich nutze es ab und an mit meinem Macbook.
Ich habe lediglich das Programm Easytether im Markt runtergeladen, auf deren Seite noch Treiber fürs Macbook und ein paar Einstellungen im Handy und dann lief es.

Es ist zwar langsam, geht aber.
 
Oben Unten