How to: Apps2sd-Alternative Link2sd auf dem Pulse installieren

  • 29 Antworten
  • Neuster Beitrag
andro71

andro71

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

wollte mit meinem Milestone auch Link2Sd nutzen, scheitere momentan aber an der Partitionierung.
Ich habe die SD mit Minitool erst im Handy und dann im externen Kartenleser partitioniert, ext2 mit 550MB, aber jedesmal wenn ich die Karte in das MS reinstecke, sagt das Handy dass Karte fehlerhaft und als einzige Option bleibt nur Formatieren, dann geht die Karte wieder, nur ist dann auch meine Partition weg.
Zu allem Überfluss erkennt nach der Aktion mein Win7 die Speicherkarte im Handy nicht mehr, nur als Lesegerät ohne Inhalt.Unter XP wird die Karte auch im Handy erkannt, nachdem ich in der Datenträgerverwaltung manuell einen Laufwerksbuchstaben zugewiesen habe.
Im externen Lesegerät wird die Karte unter beiden OS normal erkannt.
Was ist da los, wer kann bitte helfen?

Andro
 
silver surfer

silver surfer

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hi,

ich hatte auch meine liebe Mühe mit dem Partitionieren und zu Anfang ähnliche Probleme wie Du. Das hat mir geholfen:

-Karte nur über externes Lesegerät mit dem PC verbinden, nicht die im PC eingebauten Geräte verwenden oder die Karte über das am PC angeschlossene Handy partitionieren
- Karte unter Win 7 komplett formatieren, damit diese wieder vom PC erkannt wird
- dann die Karte mit einem Partitionierprogramm (z.B. EASUS Partition Master 7.0 Home Edition - kostenlos- ) aufteilen
- 1. Partition fat32 -primary und dann die 2. Partition ext.2 -auch primary- erstellen
- Vergabe Laufwerksbuchstabe ist nicht notwendig
- dann SD-Karte auswerfen
- NEUeSTE Version von Link2sd verwenden, mit der Vor-vorgänger-Version hat es bei meinem Handy nicht geklappt

Sollte so eigentlich funktionieren. Viel Erfolg!

Viele Grüße

silver surfer
 
andro71

andro71

Fortgeschrittenes Mitglied
silver surfer schrieb:
Hi,

ich hatte auch meine liebe Mühe mit dem Partitionieren und zu Anfang ähnliche Probleme wie Du. Das hat mir geholfen:

-Karte nur über externes Lesegerät mit dem PC verbinden, nicht die im PC eingebauten Geräte verwenden oder die Karte über das am PC angeschlossene Handy partitionieren
- Karte unter Win 7 komplett formatieren, damit diese wieder vom PC erkannt wird
- dann die Karte mit einem Partitionierprogramm (z.B. EASUS Partition Master 7.0 Home Edition - kostenlos- ) aufteilen
- 1. Partition fat32 -primary und dann die 2. Partition ext.2 -auch primary- erstellen
- Vergabe Laufwerksbuchstabe ist nicht notwendig
- dann SD-Karte auswerfen
- NEUeSTE Version von Link2sd verwenden, mit der Vor-vorgänger-Version hat es bei meinem Handy nicht geklappt

Sollte so eigentlich funktionieren. Viel Erfolg!

Viele Grüße

silver surfer
So hab ich es eigentlich auch gemacht, und trotzdem hat das Handy die Karte als fehlerhaft erkannt.
Muß man da vielleicht noch irgendwelche Parameter bzgl. der Partition beachten Clustergröße ? Wenn man die vom handy erstellte Partition betrachtet steht da FAT32 LBA, was bedeutet LBA?

Mein Win7 erkennt das Handy nur als Kartenleser, folglich kann ich die Karte nicht Formatieren, sagt mir kein Medium.
 
silver surfer

silver surfer

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Die Parameter der Partition habe ich automatisch durch das Programm erstellen lassen.

Hast Du keinen externen Kartenleser? Bei mir hat es auch nicht funktioniert, als ich die Karte im handy per USB-Verbindung formatieren wollte.

Viele Grüße

silver surfer
 
A

Auf gehts Lok

Neues Mitglied
Ich habe die Karte über nen USB Stick an den PC angeschlossen und es klappte sofort!
 
O

Olmusgrottic

Ambitioniertes Mitglied
Oder via rom-manager direkt im handy einrichten! Hat bei mir ohne probs gefunzt!

Greetz
 
K

Keule95

Neues Mitglied
Hallo,
ich bin neu hier im Forum, ich habe mir ein milestone gekauft und habe es gerootet und habe link2sd und maine sdkarte nach eurer anleitung vorbereitet. Eigentlich klappt auch alles aber wenn ich auf link2sd gehe muss ich erst auswählen wohin ich auf die sdkarte speichern möchte aber dann kommt die nachricht :
Link2sd could not gain root Access.
If you have root access make
sure you respond “allow" to Superuser prompt.
ich habe bei superuser aber auf allow geklickt und nun weis ich nicht woran es liegen könnte und wollte mal gerne eure meinung hören?Danke schon mal

mfg keule95
 
L

LastDrow

Ambitioniertes Mitglied
Habe nach dieser Anleitung mein HTC Hero mit z4root geroutet, die App RoutCheck sagt mir Congratulation..., die SD habe ich mit Minitools in eine primäre Fat 1,2 GB und eine primäre ext2 600 MB geteilt, nach einem reboot hat mich Link2SD gefragt, welche Partition ich benutzen möchte, nach Auswahl der ext2 kommt jedoch die Fehlermeldung: "Mount script cannot be created. write: No space left on device".

Was muß ich jetzt machen?

Danke!
 
L

LastDrow

Ambitioniertes Mitglied
Noch etwas: Ich habe gerade Minitools gestartet und jetzt sehe ich nur noch die Fat Partition, müsste das Partitionierungsprogramm nicht alles zeigen?
 
J

janek

Neues Mitglied
Nabend

hab da auch nen problem
Link2sd brauch root rechte und ich hab Universal Androot drauf ... da kommt nur immer die fehler meldung "I can not root this device"

Link2sd hat die beiden partitionen der sd karte schon erkannt und brauch nurnoch root rechte
 
Oben Unten