Pulse 8220 retten

  • 6 Antworten
  • Neuster Beitrag
chh2807

chh2807

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hi,

ich hab von einem bekannten ein T-Mobile Pulse bekommen zum flashen. Ein Recovery Tool ist bereits installiert und ich komme dank Affengriff und Superboot in das Bootmenü.

Nun zu meinem Problem:
- bei einigen Roms bricht der Installationsvorgang einfach ab (CM7)
- ist die Installation erfolgreich bleibt das Gerät nach dem Start in der Bootschleife hängen

Ursprünglich war noch ein Serienmäßiges Android 1.5 installiert. Hat jemand einen Tipp wie ich das Handy wieder läuffähig bekomme? Oder gibts Originalimages zum installieren?

Danke für eure Hilfe


PS:
Ein Backup gibts leider nicht, da war der Kollege wohl etwas zu vorschnell :unsure:

PPS:
Rooten, Flashen usw. mach ich beim Defy andauernd, ist also alles nicht fremd.
 
Helix

Helix

Experte
Ich Lad dir gleich mal ein aktuelles und notwendiges Recovery hoch, damit klappt es. du kannst dir schon mal das offizielle 2.1 Update von der Telekom installieren, dann ist schon mal eine gute Grundlage
getan.
 
chh2807

chh2807

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Das wäre super wenn du mir das hochladen könntest.

Wie installier ich denn das Telekom Update? Ich dachte die Updates gehen nur wenn man das Gerät vollständig hochgefahren hat, was bei mir ja nicht geht.
 
Helix

Helix

Experte
T-Mobile - Help & Support

Damit rettest du erstmal dein Pulse, die paar Schritte kannst du sonst auch aus meiner Anleitung entnehmen (Signatur).

Danach lädst du dir dieses Paket mit dem neueren Clockworkmod 2.5 runter, und startest ebenfalls nach meiner Anleitung die Flasherdatei. Danach Akku raus und neustarten, und du hast dein Pulse mit offiziellem 2.1 & SMS Fix und einem funktionierendem Recovery - eine gute Ausgangsbasis.
 
chh2807

chh2807

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Das hab ich mir auch schon mehrmals angeschaut aber da steht nicht wie ich im Recoverymodus eine Upgrade Datei installieren kann. :sad:
 
Helix

Helix

Experte
Du kopierst deb Update Ordner auf die SD Karte, und machst dein Handy aus.

Dann drückst du Volumen (+), Auflegen, und Anschalten gleichezeitg, dann müsste das Update von sleber starten. Wenn nicht, hier melden.
 
chh2807

chh2807

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Danke, das wußte ich nicht und bin mit immer Vol- in den recovery Modus gegangen. Ich werd das gleich testen wenn ich Feierabend hab.
:thumbup:


Edit:
Vielen Dank, es hat funktioniert. Auf dem Pulse läuft jetzt das 2.1 einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten