x10 mini pro gebricked

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere x10 mini pro gebricked im Root / Hacking / Modding für Xperia X10 Mini / Mini Pro im Bereich Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum.
S

Sn0oby

Neues Mitglied
Hallo liebe Community,

da ich keinen Beitrag gefunden hab der meiner Frage entspricht dacht ich erstell ich einfach einen neuen :).

Mein Problem ist ich habe versucht mein Handy mit dem Iridion Rom neuzugestalten. Gerooted war es xrecovery war installiert hat auch funktioniert.
Jetzt hab ich den Fehler gemacht anstatt des U10i Roms des E10i Rom zu loaden. Jetzt funktioniert gar nichts mehr der Touchscreen ist nicht ansprechbar das Handy bootet nur wenn es Lust hat und via SEUS und Update Helfer lässt sich das Handy nicht ansprechen.

Soweit so gut jetzt hab ich euer Forum durchforstet und hab den Flasher von bin4ry gefunden. Damit dachte ich es sollte funktionieren... Ich habe alle erdenklichen Versionen runtergeladen ob gebundelt oder selbst gebundelt. Hab dann alles in den Flasher integriert und versucht das Handy zu flashen hat laut Programm auch funktioniert. ABER während des Flashvorgangs schaltet sich das blöde Ding einfach selber wieder an und bleibt beim SE Logo dann einfach stehen. Laut Flasher war das flashen erfolgreich aber wenn ichs dann nachm 10ten booten mal wieder zum Homescreen bringe ist wieder nur der Iridion Screen am loaden.

Ich bin mit meinen Lateien am Ende.

Btw ich benutze momentan einen Linuxrechner und habe aber das ganze Flashzeug in einer Vbox unter xp laufen.

Hat jemand Tipps und Tricks zum weiter Verfahren?
 
M

Mozart40

Stammgast
Hi.

Wie ist jetzt der aktuelle Stand, kannst du noch xrecovery starten oder geht auch das nicht mehr?

Gruß Kai
 
S

Sn0oby

Neues Mitglied
nope das funktioniert auch nicht mehr...
auf tastengesten sowie auf touchscreen berührungen reagiert das ding nach dem se logo nicht mehr

/edit

hat jemand ne möglichkeit die software komplett zurückzusetzen? sowieso en bios reset?
 
s.t.a.r.s

s.t.a.r.s

Stammgast
Zwing das Mini mal zum Reboot > Power, Mitte und zurück Taste gedrückt halten.
So bald SonyEriccson" kommt, mehrmals die Zurück Taste drücken, vielleicht kommst dann noch mal in XRecovery rein.

Das gleiche kannst auch mal probieren, wenn du es an SEUS hängst, reboot mit allen drei tasten, wenn der Bildschirm Schwarz wird, Power und die Mittlere los lassen und schauen ob es dann erkannt wird.
 
S

Sn0oby

Neues Mitglied
s.t.a.r.s schrieb:
Zwing das Mini mal zum Reboot > Power, Mitte und zurück Taste gedrückt halten.
So bald SonyEriccson" kommt, mehrmals die Zurück Taste drücken, vielleicht kommst dann noch mal in XRecovery rein.
darauf reagiert es gar nicht

Das gleiche kannst auch mal probieren, wenn du es an SEUS hängst, reboot mit allen drei tasten, wenn der Bildschirm Schwarz wird, Power und die Mittlere los lassen und schauen ob es dann erkannt wird.
erkannt wird es ja aber nicht im "repair" modus und naja wenn ich auf pc companion zugreifen möchte muss ich es ja freigeben... was sich aber recht schwierig gestaltet da der screen nich reagiert...

trotzdem danke ;)
 
S

Sn0oby

Neues Mitglied
Status-Update:

hab hier irgendwo im Forum noch ne Loader Datei gefunden die scheinbar fehlt habs jetzt damit nochmal versucht zu flashen.

Ergebnis:
Das Handy fährt sich während dem Flashen einfach hoch. :blink:
Jetzt blick ichs gar nich mehr warum fährt das Ding jetzt hoch? Der Loadsscreen ist der des Iridium Roms...
Ich glaub ich klatsch das Ding demnächst gegen die Wand :angry:

Hier der Auszug aus dem Flash Programm

Code:
02/010/2011 16:10:43 - INFO  - Preparing files for flashing
02/014/2011 16:14:10 - INFO  - Searching for Xperia....
02/014/2011 16:14:13 - INFO  - Found at USB\VID_0FCE&PID_ADDE\6&22194588&0&1
02/014/2011 16:14:13 - INFO  - Start Flashing
02/014/2011 16:14:13 - INFO  - Sending loader
02/014/2011 16:14:16 - INFO  - Loader sent
02/014/2011 16:14:16 - INFO  - Flashing kernel.sin
02/014/2011 16:14:21 - INFO  - Flashing amss_fs.sin
02/014/2011 16:14:21 - INFO  - Flashing system.sin
02/016/2011 16:16:55 - INFO  - Flashing fota1.sin
02/016/2011 16:16:56 - INFO  - Flashing fota0.sin
02/016/2011 16:16:57 - INFO  - Flashing amss.sin
02/017/2011 16:17:17 - INFO  - Flashing userdata.sin
02/017/2011 16:17:26 - INFO  - Flashing cache.sin
02/017/2011 16:17:26 - INFO  - Flashing finished.
02/017/2011 16:17:26 - INFO  - Now unplug the device and power it on
02/017/2011 16:17:26 - INFO  - Then go to application settings
02/017/2011 16:17:26 - INFO  - turn on Unknown Sources and Debugging
LG
sn0ob
 
r1ch14567

r1ch14567

Neues Mitglied
Such mal weiter unten nach dem thread "von nordic fw auf werks fw", das flashtool file das ich darin verlinkt habe hat mir mal in einer ähnlichen situation geholfen.
vielleicht kannst du ja damit was anfangen.
 
S

Sn0oby

Neues Mitglied
Hey Leutz!
Problem gefunden und gelöst :D
das Problem war die Vbox unter Linux das mag das flash tool wohl nich
funktioniert wieder 1a diesmal unter win 7 gemacht top sache =)

trotzdem allen danke die sich an der problematik versucht haben :)

lg sn0ob
 
Petflasche

Petflasche

Fortgeschrittenes Mitglied
Cool freut mich echt für dich und gut zu wissen fals man mal in eine vergleichbare situation kommen sollte. Besser direkt unter Windows zu flaschen :)

Mfg

Sent from my E10i using Tapatalk
 
W

Wussiwuh

Ambitioniertes Mitglied
manchmal glaube ich mein mini hat ein eigenleben. alles hat wunderbar funkioniert... dann dachte ich ich gönn ihm die neue firmware und schwups, handy tot startet nur bis zur bootanimation und startet dann wieder neu. in einer endlosschleife. dann hab ich gedacht kein problem, seus drüber laufen lassen dann ist alles wieder in ordnung. falsch. seus sagt das neuste update is drauf und eine reparationsfunktion gibt es meines wissens ja nur beim companion. dazu muss dass handy aber leider an sein. jemand n tip was ich machen kann? dieser loader funkioniert bei mir irgendwie nicht, liegt wahrscheinlich daran dass mein mini garnicht startet?
ich freue mich über jede äußerung, hilfestellung etc. ( ausgenommen "einschicken")
 
r1ch14567

r1ch14567

Neues Mitglied
das flashtool sollte eigentlich auch funktionieren wenn das handy im boot-loop feststeckt, bei mir hat es zumindest funktioniert

installiere dir aber zuerst mal die neueste version von seus, die reparatur funktion war bei ein paar versionen mal entfernt worden .. ist dann später aber wieder hinzugekommen
 
W

Wussiwuh

Ambitioniertes Mitglied
dass mit seus habe ich versucht. komplett runtergeschmissen und nochmal neu aufgespielt. nach dem update ist es jetzt auf version 2.11.3.6. sollte eigentlich die neuste sein.
trotzdem keine reparaturmöglichkeit. leider.
das flashtool funktioniert evtl. auch nur wegen meiner imensen unfähigkeit nicht.
ich hab mir eine firmware runtergeladen. hab die .rar datei in den firmware ordner eingesetzt und entpackt. so weit sollte ja alles noch richtig sein. doch was mach ich dann? wenn ich auf flash klicke öffnet sich ein neues fenster in dem ich die firmware aussuchen soll. leider ist da aber keine drinn. ne idee? irgendwo habe ich gelesen die firmware datei sollte eine ftf endung (oder ähnlich) haben. muss dass handy dazu an sein oder geht es auch im boot loop?
 
L

Lahmfan2010

Neues Mitglied
Könnte mir jmd erklären wie ich meine android firmware zurücksetze?? Ich habe nämlich ausversehen auf mein x10 mini pro die Software des normalen x10 minis aufgespielt -> nichts geht mehr keine Taste, nicht einmal der Touchscreen brauche dringend Hilfe ich bin schon kurz davor mein Handy gegen die Wand zu werfen...-.- Wäre auch nett wenn ihr mich nicht iwo in ein Englisches Forum weiterleitet dessen bin ich nämlich nicht so mächtig^^ Hoffe ihr habt hier ne idee!

P.S. Das einzige was noch geht ist FlashTool aber ich hab keine Ahnung was ich da anstellen muss um die alte oder eine Neue alte Software aufzuspielen!!!
 
D

dabayer

Experte
einfach mit SEUS wieder original aufgspielen
 
L

Lahmfan2010

Neues Mitglied
Das geht leider nicht da ich bei SEUS die Rücktaste gedrückt halten muss das Gerät aber auf keinen einzigen Tastendruck reagiert...
 
M

Mozart40

Stammgast
Bei Seus schaltest du das Gerät aus, hälst den "zurück"-Button gedrückt und steckst das USB-Kabel an. Das sollte auch mit falschem ROM gehen. Hast du's schon probiert oder vermutest du nur, das es nicht geht?


Gruß Kai
 
L

Lahmfan2010

Neues Mitglied
ne ne ich hab das schon ausprobiert aber anscheind nicht richtig bei mir ist das handy bloß nicht in die Flashmod gegangen weil ich nicht rechtzeitig die Rücktaste gedrückt hab...xD aber über SEUS gings trotzdem nicht! ich habs jetzt via Flashtool hinbekommen! trotzdem danke für eure hilfe!!:thumbsup:
 
D

dabayer

Experte
dann glückwunsch
:)
 
LarsB

LarsB

Stammgast
Doooch, SEUS kann die originale FW unabhängig von dem was drauf ist einspielen. Ist nur ein bisschen versteckt. Hab es nicht mehr im Kopf wie es genau geht, aber ich hab es mal gemacht. Wenn er sagt, dass die aktiuellste FW drauf ist, gibt es einen nicht sehr dominaten Menüpunkt "weitermachen" oder ähnlich. Da tut er flashen.
 
D

dabayer

Experte
war ja kein SEUS problem bei ihm sondern ein user fehler ;)