Firmware-Versionen und ihre Unterschiede - Auflistung!

  • 203 Antworten
  • Neuster Beitrag
dodos

dodos

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
1. Herausbekommen welches Handy und damit welches Display man besitzt.
Das geschieht folgender Maßen:

geht im Handy auf EINSTELLUNGEN --> TELEFONINFO -- > Ganz unten Build Nummer(wichtig sind die letzten beiden Nummern):

Geräte die einen TFT Screen besitzen haben die Build Number P729BV1.0.0B08, P729BV1.0.0B01, P729KV1.0.0B03

Geräte die einen OLE Screen besitzen haben die Build Number OUK_P729BV1.0.0B05
Wenn eure Nummer nicht dabei ist, Bitte --> HIER KLICKEN <-- und nachschauen.

Achtet auf die Kennung OLE oder TFT, ansonsten könnt ihr euer Handy beschädigen.



2. Updateanleitung für Root und Flashen der Firmware --> KLICK MICH <-- sorgfältig durchlesen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------
------------------------------Also erst lesen und dann fragen!!!
--------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------------------------


Die Links auf die dazugehörige Software ändert sich öfters also nicht wundern wenn der Link nicht geht.

--> Modaco Forum Suchfunktion benutzen --> klappt IMMER!!!


3. Wählt die Firmware aus dem unten angebotenen Spectrum der Roms aus oder lest euch den entsprechenden Thread ein wenig bezüglich des Funktionsumfanges der Firmware durch.

Die Firmware wird normal in den ersten 2-3 Postings des jeweiligen Threads näher erläutert.



Stand: 16.12.2010

Androidversion: 2.1


1. Paul

Aktuell:
Modaco r4
OLE

2. Versionen

r4 (default kitchen options, no MoDaCo Additions)
r4 (default kitchen options) diese hat noch den

  • ROM Manager
  • Titanium Backup
  • Wavesecure
inclusive.


21/Oct r4: MoDaCo Custom ROM (MCR) downloads + Online Kitchen - Android @ MoDaCo



2. Sebastian404 TFT/OLE


Aktuell: r7 diese gibt es in Fat oder Lite

Lite: super clean, alles raus was nicht nötig ist

Fat:

  • LiveWallpapers
  • CooTek TouchPal keyboard
  • ZTE Apps (Alarm Clock, Filer, FM Radio, Notepad, TaskManager).

[OLED+TFT] 12/Dec r7: de-orangeated ROM for ZTE Blade / Orange San Francisco - Android @ MoDaCo




3. kallt_kaffe


Aktuell: 2.1 Basierend auf der Französischen Firmware


[ROM] [eclair] French Fries RLS4 [2010-11-15] - Android @ MoDaCo



4. kallt_kaffeTFT/OLEAktuell: 2.1 Basierend auf der Ungarischen Firmware

http://android.modaco.com/content/zte-blade-blade-modaco-com/323528/rom-eclair-hungarian-hedgehog-rls2-2010-11-26/


5. kallt_kaffeTFT/OLEAktuell: 2.1 Basierend auf der Finnischen Firmware

[ROM] [eclair] Finnish Fillyjonk RLS2 [2010-12-09] - Android @ MoDaCo


6. freekersTFT/OLE
Aktuell: 2.1 Basierend auf der Ungarischen Firmware

Laucher Pro, Titanium Backup, Wifi Fixes, Stock boot animation, Camera sounds disabled - FAT und LITE Version

[ROM][eclair][OLED+TFT] Customised BladeVillain 1.1.0 RLS4 (13/Dec) - Android @ MoDaCo


Ab hier basieren die folgenden Firmwares auf einer Chinesischen Version und nicht auf der Orange Firmware!!!



Androidfversion: 2.2




1. Steven Hyde
OLE


Aktuell: 2.2 Alpha 1



ZTE Blade/San Francisco Unofficial Froyo Build - Android @ MoDaCo


und der mometan aktuelle und nötige Workround damit es gut läuft:

2.2 Alpha 1(Froyo) ROM - Features and Workarounds - Android @ MoDaCo


2. gforums OLE


Aktuell: 2.2 Alpha!


28/Oct r4b gforums Custom Rom FroYo for ZTE blade (Alpha!) - Android @ MoDaCo


3. flibblesan OLE


Aktuell: 2.2 Beta r3a

[OLED] FLB-Froyo G2 for ZTE Blade (Beta) - Android @ MoDaCo


4. Paul TFT/OLE


Aktuell: 2.2 Alpha 3/4


mit das beste 2.2 momentan!!!


[OLED+TFT] 07/Dec alpha3 / alpha4 WIP: MoDaCo Custom Froyo ROM download + Online Kitchen (heavily fixed Chinese leak) - Android @ MoDaCo


5. frankish TFT/OLE


Aktuell: 2.2 r1


[ROM]Frankdroid r1 New Froyo Leak - Android @ MoDaCo





Hoffe dies hilft den Neulingen weiter und beantwortet ein paar grundlegende Fragen und schön brav Bedanken. :biggrin:



Letzte Update:

16.12.2010 Firmware updates und Link zum Rooten
06.12.2010 Firmware updates & Hinweis auf TFT & OLE Unterschiede
29.11.2010 Firmwareupdates
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DarkCounter

Ambitioniertes Mitglied
Tach,

mal ne ganz doofe Frage: Ich habe nach dem ich die Superboot und die Recovery-Datei nach der FragFelix Anleitung geflasht habe, direkt die Sebastian404 r6 geflasht. Vorher hatte ich das Phone gewipet. Jetzt habe ich folgende Probleme:

Ich habe keine su-Rechte mehr. Superuser habe ich mir manuell aus dem Market instellatiert, kann aber in der App nichts machen. Apps, die SU-Rechte benötigen laufen ebenfalls nicht.Weiß hier jemand Rat? Danke.

Gruß
DC
 
P

PeterSicherlich

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke dir, schön knapp zusammengefasst.
 
kuemmeltuerk

kuemmeltuerk

Experte
DarkCounter schrieb:
Tach,

[blablabla, ich weis nicht was ich tue, blabla]

Weiß hier jemand Rat? Danke.

DC
Besorg dir mal Androot
Das sollte dir root und den Superuser geben

Alternativ:
Nochmal von vorne anfangen und den Superboot nochmal installieren
 
D

DarkCounter

Ambitioniertes Mitglied
kuemmeltuerk schrieb:
[blablabla, ich weis nicht was ich tue, blabla]
Du kriegst ein Danke von mir, weil mir das weiterhilft. Aber ansonsten bedanke ich mich für die Blumen - schau mal bitte, wieviele Fragen ich hier so stelle - es sind nicht allzu viele. Und ich habe mein Magic schon seit 1,5 Jahren gerootet und seitdem auch allerlei damit angestellt. Insofern weiß ich schon, was ich tue. Androot kannte ich bislang nicht, weil ich es nicht brauchte. Naja, who cares...
 
kuemmeltuerk

kuemmeltuerk

Experte
Deine Frage gehört ja eigentlich nicht hier her sondern in einen eigenen Thread

Haltet die Threads sauber!
Rettet die Waale!
Atomkraft ja bitte!
usw...

Hast du den Wipe gemacht NACHDEM oder BEVOR du den Superboot geflasht hast?
Wurde dir der Vorgang am PC quitiert?
Was hast du gewipt?

Eigentlich ist der ROOT über den Superboot persistent, sollte also bei einem Wipe nicht verloren gehen.
Zumindest hat mein SF mehre Flash und Wipe vorgänge überlebt (r3, r4, r6, stockrom) und hat immer noch Superuser und root.

Naja, der Androot Vorgang ist (bitte nicht falsch verstehen) Idiotensicher also Who cares...
 
D

DarkCounter

Ambitioniertes Mitglied
OK, eigener Thread wäre auch gegangen. Nächstes Mal. Versprochen ;)

Gewipet habe ich, nachdem ich Superboot und Recovery geflasht habe und _bevor_ ich das CustomROM aufgespielt habe. Ich kennen das eigentlich von meinem Magic auch so, dass das Rooten persistent ist. Aber das mag hier in der Tat anders sein. Allerdings hatte ich gestern auch einige FCs (zum Beispiel bei TouchPal - die Tastatur kriegte ich gar nicht zum laufen). Ich werde mir das am Wochenende in Ruhe schnappen und den (idiotensicheren) AndRoot machen. Danach werde ich nochmals wipen, das ROM erneut aufspielen und schauen wie es läuft. Aktuell habe ich ja noch nichts auf dem Handy, so dass das nicht dramatisch ist. Danke dir!
 
kuemmeltuerk

kuemmeltuerk

Experte
Androot nutzt einen exploid zum erlangen der root rechte und zum Installieren des Superusers.
Könnte also sein, das androot bei einem Wipe (nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen, sondern wirklich wipe) gelöscht wird.
da das teil aber eine apk ist, ist der root in 2 Minuten erledigt
Ich hab mein Milestone während dem Bahnfahren gerootet, da muss man nicht bis zum Wochenende warten
 
D

DarkCounter

Ambitioniertes Mitglied
kuemmeltuerk schrieb:
...da das teil aber eine apk ist, ist der root in 2 Minuten erledigt
Ich hab mein Milestone während dem Bahnfahren gerootet, da muss man nicht bis zum Wochenende warten
Das Problem ist: Eins der Telefone soll das Geburtstagsgeschenk für meine Freundin werden. Daher kann ich das andere jetzt schlecht benutzen - da käme unweigerlich die Frage auf, woher ich denn das hätte und warum ich sie vorher nicht gefragt habe, ob sie auch will. Also bleiben die beide erst mal im Schrank. :mellow:

Am Wochenende bin ich allein zu Haus - da kann ich mich dann drum kümmern. Ansonsten würde ich das mit dem Bahnfahren sofort unterschreiben ;)

So, ich habe bei MoDaCo nochmal gelesen. Hier: http://android.modaco.com/content-page/322738/10-nov-r6-sebastian404s-de-bouyguesed-rom-for-zte-blade-orange-san-francisco/page/20/ steht recht gut beschrieben, dass ich nicht der einzige mit dem Problem bin. Es ist also kein Fehler 40 (Fehler sitzt 40 cm vor dem Bildschirm), sondern ein Problem mit dem ROM. Sebastian weiß aber schon davon und will versuchen es zu beheben. Also: Alles wird gut :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Gixxer

Gixxer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat jemand schon Froyo auf seinem Blade und könnte mal erzählen wie es so läuft?
 
dodos

dodos

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Updated!!! Siehe oben. 3. 5. und 6 dazugekommen.
 
nOOby

nOOby

Erfahrenes Mitglied
schönes Ding mit 2.2beta.
Bin auf die ersten Erfahrungen von hiesigen Testern gespannt ;)
Ich werde wohl nicht dazu gehören.
Soweit ich den thread überflogen habe:
-Market und Gmail nur über 3G aktivierbar (hab ich nicht)
-APN Einstellungen nicht editierbar
-Batterie-sucker
....aber das wird ja evtl. bald gefixt
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zobi

Ambitioniertes Mitglied
Gixxer schrieb:
Hat jemand schon Froyo auf seinem Blade und könnte mal erzählen wie es so läuft?
Ich hab die Froyo Beta installiert und bin irgendwie garnicht zufrieden.

Muss allerdings dazu sagen, dass mein interner Speicher voll ist und ( mit 2.2 -> App2SD )dieses Problem ändern.

Naja klappt garnicht, immer wenn man es versucht, stürzt das Telefon ab und bootet sich neu.

der "android.process.acore" wird dauernt unerwartet beendet und naja, es nervt halt.
Market und GMail Aktivierung hat mit 3G auch nicht geklappt, Fenster geht kurz auf, schließt aber dann wieder.

Werde mir wohl wieder die Modaco Rom installieren
 
S

sp!der

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab die 2.2 Beta jetzt auch installiert. Bin mal gespannt wie die läuft.

€: Gleich wieder runter damit. Die Beta läuft total mies :s
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zobi

Ambitioniertes Mitglied
Ich wäre dafür ( sofern der Thread hier gepflegt wird ), es irgendwie anzupinnen. Ist ne gute und wichtige Übersicht !
 
A

anneliese

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe die 2.2 Beta seit ner Weile drauf und muss sagen, dass die ganz schön rennt. Wipen, installieren und nochmal wipen. Dann liefs bei mir sehr gut. Hoffentlich wird die Version noch ausgebaut.
 
C

crown77

Neues Mitglied
hi zusammen ich hab auch die 2.2 beta von flibblesan gestern drauf gemacht sah anfangs auch ganz gut aus aber dann kamen permanente reboots alle 2 minuten ka warum. Allerdings habe ich nicht nochmal nach dem installieren gewipt..vielleicht probiere ich das nochmal aus..

Ich hoffe auch das modaco noch weiter arbeitet an den roms xda dev. hat ja mit ein Polling laufen mit über 500 JA stimmen wegen einer eigenen Section für das Blade leider haben sich die Admins dazu noch nicht bereit erklärt.. Jedenfalls wollen auch viele Devs für das Blade dann roms entwickeln.
 
S

sp!der

Fortgeschrittenes Mitglied
Auch noch mal ne Frage meinerseits. Mit der 2.2 Beta kann ich mich leider nicht in den Google Market einloggen ( ich kann auch keine anderen Google Dienste wie Gmail verwenden ). Nur woran liegt das? Sowohl Wifi als auch 3G funktionieren, ich kann mich eben nur nicht in den Market einloggen :thumbdn:.

Jemand ne Idee wie ich das Problem lösen kann?
 
Oben Unten