Ist die CPU eures OSF/Blade über-/untertaktet?

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ist die CPU eures OSF/Blade über-/untertaktet? im Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea im Bereich ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum.

Wie ist die CPU eures OSF/Blade getaktet?

  • Standardtakt

    Stimmen: 27 48,2%
  • Übertaktet

    Stimmen: 26 46,4%
  • Untertaktet

    Stimmen: 3 5,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    56
T

temproh

Neues Mitglied
Mich würde mal interessieren, wieviele hier im Forum die OC-Funktion diverser ROMs nutzen. Falls ihr über- bzw. untertaktet habt, postet eure MHz-Werte!

Edit: Achja, meine CPU läuft mit einem max. Takt von 710MHz.
 
Zuletzt bearbeitet:
bhf

bhf

Lexikon
CM7 RC4.
max: 600 MHz
min: 122 MHz
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
CM7 RC4
Screen on:
691-->691
Screen off:
245-->600

Mehr als 691 schafft meins glaub ich nicht. Mit dem Hero vorher, das bei 524 seine Standard-Frequenz hatte, konnte ich auf 730 gehen. 40% übertakten FTW! ;)
 
K

KnappTwo

Ambitioniertes Mitglied
Min 122
Max 710
 
fredalf

fredalf

Erfahrenes Mitglied
CM7 RC4
Min 245
Max 710

edit:
Max geändert auf 672 - lauft flüssiger so.

Min auf 122 - JETZT lafts spitze!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Onkelpappe

Experte
standardtakt, es war mir einfach noch nie zu langsam seitdem ich froyo drauf habe.
 
T

thebrainkafka

Erfahrenes Mitglied
Overclocked out-of-the-box (max 652.8MHz, min 122.88MHz) -- Swedish Spring RLS3

TOP!!!
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Mir fällt gerade auf das ich falsche Infos verbreitet habe. Mein Blade schafft sogar nur 672:thumbdn:
 
ZTE-Friend

ZTE-Friend

Fortgeschrittenes Mitglied
nein habs nicht übertaktet.
 
WAWA

WAWA

Gesperrt
Bis gestern wie gevotet Standarttakt, seit heute Gingerbread drauf, und läuft mit max 729 und MIN 245 super
 
bhf

bhf

Lexikon
Hat es eigentlich eine besondere Bewandtnis mit den Stufen, in denen man in CM7 übertakten kann? Mit SetCPU kann man stufenlos übertakten.

An die, die das Phone teils massiv übertaktet haben: wie stellt ihr eigentlich sicher, dass ihr nicht zu weit gegangen seid? Ich habe vorhin mein Phone mal auf 710 max und smartass als governor gesetzt und dann eine Runde Angry Birds gespielt. Ist das ein gangbarer Weg oder gibt es eine CPU-Stresstest-App wie Prime95 auf'm PC?

Mal abgesehen davon, dass Angry Birds iVm übertakteter CPU der Akku-Killer schlechthin ist: ich kann nicht behaupten, dass mich der Performance-Gewinn jetzt aus den Schuhen gehoben hätte. Eigentlich habe ich von den +110 MHz gar nichts bemerkt.
 
T

temproh

Neues Mitglied
fredalf schrieb:
Max geändert auf 672 - lauft flüssiger so.

Min auf 122 - JETZT lafts spitze!!!
Was genau meinst du mit "spitze"? Gutes Verhältnis zwischen Performance und Akkuverbrauch? Oder einfach flüssiger?
 
fredalf

fredalf

Erfahrenes Mitglied
Es läuft einfach total flüssig. Nach dem Aufwecken praktisch sofort nutzbare beim Scrollen im ADW Launcher Ex - war sonst nicht der Fall.
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
An die, die das Phone teils massiv übertaktet haben: wie stellt ihr eigentlich sicher, dass ihr nicht zu weit gegangen seid?
Schritte:
a) Takte deine CPU eine Frequenz höher als vorher. Achte drauf das "Set on boot" NICHT ausgewählt ist.
b) Benutze das Gerät.
c) Wenn es einen Tag lang nicht plötzlich hängt oder abstürzt, wiederhole das ganze von a. Wenn das Gerät plötzlich hängt oder abstürzt, gehe eine Frequenz niedriger und fertig.

Das ganze sollte man auf einem ROM machen das nicht sowieso schon ständig hängt oder abstürzt, damit man weiß das die CPU schuld ist ;)
 
Rotmann

Rotmann

Neues Mitglied
Ich bin auf 122 min. und max. auf 600. Habe keinen großen Unterschied bei stabilen 749 MHz gemerkt, ich habe aber damit auch nicht lange damit probiert. Es ist schnell genug bei 600, werde aber weitere Versuche fortsetzen.
 
Gixxer

Gixxer

Fortgeschrittenes Mitglied
Was bringt eigentlich untertakten?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Weniger Stromverbrauch. Z.B. wenn das Display aus ist muss es ja nicht flüssig reagieren. Wenn es aber dann mal nicht ordentlich einschläft und den Prozessor abschaltet braucht es wenigstens nicht so viel Strom.
 
Rotmann

Rotmann

Neues Mitglied
Der Akkuverbrauch soll im Stand-by Modus besser sein. Muss er aber nicht.

WOW AH hat eine Anwendung sogar, bin beeindruckt.

Ups, FelixL war schneller. Sorry.
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Ach ja, hab ich vergessen hinzuzufügen: Die Infos oben müssen nicht stimmen, beweisen kann ich sie sowieso nicht :D
Und noch was, eine zu niedrige CPU-Frequenz hat bei anderen Geräten schon dazu geführt das sie nicht mehr richtig aufgewacht sind. Beim Blade habe ich noch nicht davon gehört, aber beim HTC Hero war es bei 120MHz schon knapp, teilweise waren dann die Farben des Displays vertauscht. Beim Galaxy i7500 konnte man auf 16MHz runter :D
 
L

Lyroy

Fortgeschrittenes Mitglied
Ob es irgendeine Bewandtnis hat, das die niedrigste Stufe - 122Mhz - per Default nicht aktiviert war? Hab 122-600 und bilde mir ein, der Akku hält so etwas länger.