JJ RLS 9 ist da

  • 75 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere JJ RLS 9 ist da im Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea im Bereich ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum.
nOOby

nOOby

Erfahrenes Mitglied
soweit ich das verstanden habe wird bei "on demand" (Hauptseite) automatisch der niedrigste Wert bei zB Display aus genommen (...da schließlich kein demand vorh.)
und sobald Profile aktiviert sind ist das Standardprofil vom Hauptschirm inaktiv...
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Richtig. Insofern ist ein Profil für "Screen aus" doppelt gemoppelt, wenn man einen ondemand-Governor benutzt und da eine niedrige MHz zahl als unteren Wert hat.
Das Screen-Off-Profil hätte eigentlich zum zweiten Teil gehört, ich ändere das mal.
 
Q

Quirin

Stammgast
DerJochen schrieb:
Gibt es schon Profile und Anleitungen für SetCPU und Blade? Was muss ich einstellen für optimales Ergebnis?

App habe ich aber blicke da nicht durch.
Vielleicht hilft die Seite weiter...

SetCPU for Root Users
 
H

Henry2

Neues Mitglied
Hi,
funktioniert das GPS unter JJR9 richtig? Noch habe ich JJR7 drauf, und da bekomme ich keinen Satellitenfix hin. Mit A-GPS bekomme ich aber meine ungefähre Position schonmal rein. Mehr geht leider nicht. Oder gibts da nen Fix?
Gruß
 
F

Flasche Pommes

Neues Mitglied
Henry2 schrieb:
Hi,
funktioniert das GPS unter JJR9 richtig? Noch habe ich JJR7 drauf, und da bekomme ich keinen Satellitenfix hin. Mit A-GPS bekomme ich aber meine ungefähre Position schonmal rein. Mehr geht leider nicht. Oder gibts da nen Fix?
Gruß
Hallo,

bei mir geht es sehr gut und auch das Signal ist auch schnell da, Navigation mit Google klappt einwandfrei
 
M

MatterInlets

Fortgeschrittenes Mitglied
Finde den Akkuverbrauch beim JJ9 extrem.
Das original Stock war da schonender. Hab kein OC.
Sonst läuft es sehr schön flüssig.
Habe aber trotz das Gefühl, dass das Wifi Problem (nachm Standby) sehr viel öfter kommt und es um einiges länger dauert, bis ich wieder Wifi habe. Der WifiFixer funktioniert zwar, aber die Wiedereinwahl dauer gäähnend lang.
Auch scheint es Probleme beim automatischen Wechsel von Wifi auf 3G zu geben. Wenn das Wifi z.B. im Standby ausgeht und sich dann die Datenverbindung einschaltet kommt ab und an ein Popup mit "konnte nicht anmelden".

Also ganz zufrieden bin ich noch nicht, versuche mal noch andere Roms
 
E

email.filtering

Gast
Die Akkulaufzeit ist bei JJ RLS9 sicherlich nicht dramatisch anders als beim RLS 8. Wenn man sich diesen grundsätzlich geräteneutralen Blogeintrag zu Herzen nimmt, stimmt auch die Aukkulaufzeit. ;)
 
S

salsaholic

Experte
Och neee, nicht schon wieder eine Task-Killer Empfehlung! Es ist doch mittlerweile ausgiebisgst diskutiert und erörtert worden, dass die Dinger größtenteils Mist sind und das automatische Task-Killen (bei Android ab 2.0) eher mehr Leistung und Akku verbraucht, als weniger!
Der bei JJ mitgelieferte Task Manager reicht doch völlig aus, um ab und an mal hängen gebliebene oder schlecht programmierte Apps abzuschießen. Und Apps, die das regelmäßig erfordern gehören eh vom Telefon verbannt :D

Ansonsten listet der Blog-Eintrag ein paar gute Anregungen auf (auch wenn die größtenteils naheliegend sind). Aber wenn man ständig alles abschaltet, wie viel Spaß macht das Teil dann noch?
 
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
Und wo bitte ist das Problem mit dem Task Killer? Meiner macht aller halben Stunde so Sachen wie Opera, Skype, Soundhound usw zu. Also keine Systemprogramme. Was soll daran schlecht sein?
 
S

salsaholic

Experte
PurpleHaze schrieb:
Und wo bitte ist das Problem mit dem Task Killer? Meiner macht aller halben Stunde so Sachen wie Opera, Skype, Soundhound usw zu. Also keine Systemprogramme. Was soll daran schlecht sein?
Gegenfrage: Was soll daran gut sein?
Android beendet Tasks selber, wenn Speicher knapp wird. In den aktuellen Versionen klappt das wunderbar, bei 1.5 und so war das sicher noch ein Problem.
Wenn man jetzt noch einen weiteren Task-Killer davor setzt, der aggressiver Tasks killt, verbraucht das Rechenleistung, also Akku, denn sowohl das Killen als auch das neu Starten verbraucht Leistung. Viele Apps sorgen sogar dafür, dass sie automatisch wieder gestartet werden, man erhält also eine wunderbare Endlosschleife: Killen, Starten, Killen usw.

Ich empfehle diesen Artikel hier zu lesen: Hintergrund: Arbeitsspeicher-Verwaltung unter Android | Androidig.de
In der letzten c't war auch ein schöner Hintergrund-Artikel dazu.

Wer dann trotzdem noch sein Telefon mit "Killer-Spielen" beschäftigen will, kann das ja gerne weiter tun :D
 
M

matthes77

Erfahrenes Mitglied
salsaholic schrieb:
Android beendet Tasks selber, wenn Speicher knapp wird. In den aktuellen Versionen klappt das wunderbar, bei 1.5 und so war das sicher noch ein Problem. Wenn man jetzt noch einen weiteren Task-Killer davor setzt, der aggressiver Tasks killt, verbraucht das Rechenleistung, also Akku, denn sowohl das Killen als auch das neu Starten verbraucht Leistung. Viele Apps sorgen sogar dafür, dass sie automatisch wieder gestartet werden, man erhält also eine wunderbare Endlosschleife: Killen, Starten, Killen usw.
Darf ich mir das für meine Signatur klauen? Macht es einfacher, auf das immer wieder vorgebrachte Märchen vom tollen Task-Killer zu reagieren...
 
S

salsaholic

Experte
Aber gerne doch ... das wird aber eine recht lange Signatur ;)
 
Bob@Nexus

Bob@Nexus

Stammgast
Kann mir jemand sagen wie ich meine Apps auf die ext3 Partition auslagern kann?

Die ext3 Partition hab ich bereits erstellt! Brauche ich vllt einen anderen Kernel?

Schon mal danke
 
E

email.filtering

Gast
Lies Dich bitte mal schlau damit Du weißt was Du wie machen kannst, oder auch nicht. ;)
 
M

ManZen

Experte
Bob@Desire schrieb:
Kann mir jemand sagen wie ich meine Apps auf die ext3 Partition auslagern kann?

Die ext3 Partition hab ich bereits erstellt! Brauche ich vllt einen anderen Kernel?

Schon mal danke
Hi,

du musst über das Recovery System in "mounts and storage" dort "sd-ext" mounten, Reboot, fertig.

Gruß

M
 
Bob@Nexus

Bob@Nexus

Stammgast
Danke ManZan, brauch ich dann diesen ext3 Kernel auch noch oder reicht das mounten? (Hab das Handy gerade nicht zur Hand sonst würde ich das schnell testen)