RIL gefixt! Weg frei für 2.3!

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere RIL gefixt! Weg frei für 2.3! im Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea im Bereich ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum.
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Das auf der Seite im Link unten gezeigte ROM ist noch nicht für Enduser gedacht, wichtige Dinge wie die Kamera oder die diversen Sensoren funktionieren noch nicht, auch keine Hardware-Beschleunigung. Habt noch 1-2 Tage Geduld ;)

Für die die nicht ständig bei Modaco lesen: Das RIL (Radio Interface Layer) ist nötig für Mobiles Internet und Telefonie. 2.3er-Roms waren zwar bootfähig, aber ohne Telefoniefunktion relativ sinnlos. Bis jetzt :D
Jetzt ist der Weg frei für 2.3, und was danach noch so kommen mag :)

CyanogenMod for Blade - Android @ MoDaCo
 
WAWA

WAWA

Lexikon
Geil, Geil, Geil


Ich liebe diese Engländerinnen
 
I

iskalatur

Erfahrenes Mitglied
Ist zwar toll aber ich würde mir lieber Flash wünschen. Das hat aber hiermit nichts zu tun, oder?
 
Luemel

Luemel

Experte
Nööö das Blade bekommt niemals Flash, dafür müsste Adobe Flash auf die Amr_6 Prozessor anpassen.
 
Bonbergol

Bonbergol

Ambitioniertes Mitglied
iskalatur schrieb:
Ist zwar toll aber ich würde mir lieber Flash wünschen. Das hat aber hiermit nichts zu tun, oder?
Kurz mal OT was findet ihr an Flash eig alle so toll? wozu braucht ihr das?
 
I

iskalatur

Erfahrenes Mitglied
Na z.b. Serien schauen etc.
 
WAWA

WAWA

Lexikon
Genau


Zurzeit ist das nicht mal mit Skyfire möglich, weil gar nix Flash mässig aufm Blade läuft.
 
I

iskalatur

Erfahrenes Mitglied
Was genau bringt uns 2.3? Weiß das jemand?
 
bhf

bhf

Lexikon
Nichts wesentliches. Ein paar gefälligere Designs, das wars. der große Performance-Boost wird nicht zu erwarten sein.
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Nix wesentliches? ^^

5 Reasons We're Excited About Android 2.3 Gingerbread

UI-Erneuerungen:
-Systemweiter Download-Manager
-Geändertes Optionsmenü
-Besseres Stock-Keyboard (es nutzt endlich Multitouch), besseres Copy+Paste, besseres Markieren/Auswählen von getipptem Text

Unter der Haube:
- Natives SIP
- Verbesserte Performance durch Änderungen bei Touch-Events und einen besseren Garbage Collector
- bessere Überwachung der Apps die im Hintergrund laufen-->weniger Akku-Verbrauch, mehr Leistung

Es ist nicht der Sprung wie von 1.5/1.6 auf 2.1 oder von 2.1 auf 2.2, aber es ist ein ordentlicher Sprung...bis 3.0 draußen ist :D
 
I

iskalatur

Erfahrenes Mitglied
Komisch. Bei Android ist es wohl nicht wie mit anderen os. Die Hardware spielt also nicht die Rolle?! Ich meine das Zte hat ja jetzt nicht die neueste und beste Hardware und trotzdem kann die neueste os aufgespielt werden.
Toll
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Die Hardware ist nicht sooo schlecht. Haken ist nur die Prozessorgeneration (/der Befehlssatz arm_v6), nicht die Geschwindigkeit des Prozessors. Aber trotzdem: Mein Notebook kam auch mit Vista, und ist kein Über-Notebook, und jetzt läuft Windows 7 drauf. Ein neueres Os kann auch schneller laufen und weniger Hardware brauchen ;)
Das was afaik meistens bei Android steigt ist die Arbeitsspeicherauslastung durch das System selbst, und da hat das Blade genug. Mit 3.0 wird es vielleicht eng wegen der geringen Grafikleistung. Und bei 2.3 kann man halt nicht alles Nutzen was die Software könnte, ohne Gyroskop bringt einem die Möglichkeit in der Software nichts.
Und der Sprung von 2.1 auf 2.2 hat das System und einige Apps so dermaßen beschleunigt, das ist eigentlich das beste Beispiel dafür was Optimierung (hier: JIT) bringt.
 
bhf

bhf

Lexikon
FelixL schrieb:
Nix wesentliches? ^^

5 Reasons We're Excited About Android 2.3 Gingerbread

UI-Erneuerungen:
-Systemweiter Download-Manager
-Geändertes Optionsmenü
-Besseres Stock-Keyboard (es nutzt endlich Multitouch), besseres Copy+Paste, besseres Markieren/Auswählen von getipptem Text

Unter der Haube:
- Natives SIP
- Verbesserte Performance durch Änderungen bei Touch-Events und einen besseren Garbage Collector
- bessere Überwachung der Apps die im Hintergrund laufen-->weniger Akku-Verbrauch, mehr Leistung

Es ist nicht der Sprung wie von 1.5/1.6 auf 2.1 oder von 2.1 auf 2.2, aber es ist ein ordentlicher Sprung...bis 3.0 draußen ist :D
Ich bin beeindruckt. Wirklich. Die Gingerbread-Tastatur ist doch bereits portiert und doch nutzt kein Mensch das Stock-Keyboard. Multitouch mag das Keyboard vielleicht können, aber das Blade halt nicht, wenn man Modacos Wiki Glauben schenkt.

Der Download-Manager ist auch so nötig, wie ein Loch im Kopf. Wer downloadet denn mit einem Mobile Wireless Device solche Datenmengen, die einen Download-Manager nötig machten. Und selbst wenn, wohinn denn mit den Mengen, wenn es nicht mal 'ne brauchbare 32GB SD-Karte gibt?

Zum Optionenmenü kann ich nicht wirklich was sagen, außer dass es wohl black-designs gibt, die etwas stromsparender sind. Aber auch die gibts bereits für Froyo.

Ich bleibe dabei, Froyo war der große Wurf im Vergleich zu Eclair. Der dürfte bei Gingerbread wesentlich kleiner ausfallen. SIP, das bessere Akkumanagement könnten möglicherweise Killerargumente für den Umstieg sein. Ein minimaler Performancegewinn sicherlich nicht. Ergo, es erwartet den geneigten ROM-Junkie nix wesentliches. :)
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Ergo, es erwartet den geneigten ROM-Junkie nix wesentliches.
Naja doch, ein neues ROM, das hilft beim überbrücken bis zu 3.0.... nimm mir nicht meinen schönen Schein :D
Aber an sich hast du recht, ein Sense auf 2.2 wäre mir lieber als ein reines 2.3.
Cyanogen liegt irgendwo dazwischen.
 
bhf

bhf

Lexikon
Versteh mich nicht falsch, ich werde Gingerbread natürlich auch auf meinem Lutea ausprobieren, keine Frage. Auch finde ich es sehr beeindruckend, was die Developer so alles aus dem Blade rauszukitzeln in der Lage sind. :thumbsup: Nur eben erwarte ich jetzt keine Wunder. Ich bin mit Sebastians de-crossed Froyo so zufrieden, dass ich mich entspannt zurücklehnen kann.
 
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
Also die jetzige version lässt sich bei mir nicht mal installieren.Bricht immer ab...
 
kleinerkathe

kleinerkathe

Experte
Lies den Beitrag bei Modaco nochmal gründlich, dann weißte vll. auch wieso ;)
 
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
Kann kein englisch und der google übersetzer kein deutsch...das ding haut eine scheisse als übersetzung raus...unfassbar.
 
kleinerkathe

kleinerkathe

Experte
Dann würde mich interessieren, warum du direkt ein ROM flashen willst, wenn du noch nicht mal die Hinweise dazu lesen kannst? ;) Du müsstest die Überprüfung im Recovery vor dem Flashen ausstellen ...