Sapo A5? Root- und Modding-Frage!

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sapo A5? Root- und Modding-Frage! im Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea im Bereich ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum.
Capmaan

Capmaan

Stammgast
Hallo

Ich wollte mir ein Base Lutea/OSF/ZTE Blade usw. besorgen

Da ich aus der Schweiz komme wäre es ja eigentlich am günstigsten :D Nur sind die Dinger überall ausverkauft :(

Da mein Vater gerade in Portugal ist, hab ich ans Sapo A5 gedacht ;)
sapo a5 - Tire o melhor partido da Internet no seu Telemóvel

Ist das Teil aber auch rootbar und CR sicher wie die anderen Blades?
Es ist die Variante mit 5MP und 512 MB RAM!
 
WAWA

WAWA

Lexikon
Alles dasselbe. Mach dir keinen Kopf, lass dir das mitbringen. Kleinigkeiten die du beachten musst, sind quasi schon alle mit jeder neuen Custom Rom aus dem Weg geräumt.
 
E

email.filtering

Gast
Aber preislich ist es wohl keine echte Alternative, das Ding aus Portugal zu holen. :(
 
S

salsaholic

Experte
Dafür ist eine NDrive Lizenz mit dabei, immerhin auch 39,95 EUR wert... wenn man ein Navi (nur) für Portugal braucht ;)
Ich finde das Design ganz nett, kein Chrom Schnickschnack... na ja, der Frosch ist sicher Geschmackssache.

PS/OT: Ich Euch schon aufgefallen, dass die OLED Version ein klein wenig flacher ist als TFT??? Kaum der Rede wert, aber wenn man sie direkt nebeneinander legt, fällt's auf.
 
A

Amerigo

Neues Mitglied
Meiner Meinung nach die bisher optisch ansprechendste Variante vom ZTE Blade/Lutea/OSF/...
Bin es den Portigiesen fast ein bisschen neidisch...

Tastendesign(Volume und die 3 Haupttasten) und Ausnehmung für die Kameralinse find ich gegenüber dem OSF richtig gelungen.

Naja, man kann nicht alles haben!
 
R

ric67

Stammgast
...ich bin am meisten auf den Akkudeckel neidisch! endlich kein knarzen mehr....
 
E

email.filtering

Gast
Also ab nach Portugal!? Ist das Gerät also doch seinen Kaufpreis wert? Vielleicht werden ja später auch die anderen Rückstände mit dieser Gerätevariante "bedient"!? Dann hätte die Warterei ja direkt was positives!