SD Card-Frage?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD Card-Frage? im Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea im Bereich ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum.
B

bigblood

Neues Mitglied
hi leute!
möchte mein zte eine 8 gb spendieren wegen navi!

Jetzt die frage?habe ja noch meine originale 2 gb mit allen backups und daten drauf.
reicht es ->die daten auf mein lapi zu kopieren ->die karte raus ->die 8 gb rein formatieren und ->die daten vom der 2 gb wieder draufzumachen?
oder ist was auf der sd fest installiert?
die systemdateien sind doch eh auf dem handy?muss doch kein neues mal das handy rooten?


thx

lg
 
M

Moose

Neues Mitglied
Ich hab zwar kein ZTE Blade, aber hab gerade auf meinem Acer Stream von einer 2GB Karte auf eine 8GB Karte gewechselt. Klappt genau so, wie du es dir vorstellst.

Hab das selbst so gemacht:
1. 8GB MicroSD Karte per Adapter an SD Slot am PC angeschlossen und formatiert.
2. Handy an PC angeschlossen, USB aktiviert, alle Daten direkt auf die 8GB Daten kopiert.
3. Handy aus. 2GB raus, 8GB rein. Funktioniert alles prima! :)
 
drcyber

drcyber

Fortgeschrittenes Mitglied
Das einzige wos Probleme geben könnte ist wenn du die Karte partitioniert hast und und Apps auf die ext-Partition ausgelagert werden..
 
Steppo

Steppo

Experte
drcyber schrieb:
Das einzige wos Probleme geben könnte ist wenn du die Karte partitioniert hast und und Apps auf die ext-Partition ausgelagert werden..
Falls das dann der Fall wäre, Nand-Backup mit ext-Partition machen, formatieren und nachdem die neue Karte eingelegt wurde wieder zurückflashen.
 
B

bigblood

Neues Mitglied
Danke!die 2 gb is nicht paritioniert.is eh alles original.partitionieren werd ich die 8 gb beim nächsten update!

lg
 
bhf

bhf

Lexikon
Schlechter Plan. Wenn du die Karte neupartitionieren willst, dann jetzt mit leerer Karte.