1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. ZTE-Friend, 06.03.2011 #1
    ZTE-Friend

    ZTE-Friend Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo und guten Tag Communtiy!
    Meine Frage ist, wie man beim BASE lutea die Geschwindigkeit verbessern kann, damit ich Modern Combat Sandstorm flüssig spielen kann? Hat das Spiel schon mal jmd auf dem Blade Gezockt?

    mit netten Grüßen ZTE-Friend
     
  2. email.filtering, 06.03.2011 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Was sagt die Suchfunktion oder Tante Google zu Deiner Frage nach dem Overclocking des ZTE Blade? Hat das wirklich noch keiner gemacht? Kaum zu glauben, oder? ;)


    BTW: Sony hat endlich sein Herz für alle Android-Playstation-Möchtegernhaber geöffnet und extra dafür ein entsprechendes Modell auf den Markt gebracht: Das Xperia Play! Es hat auch schon ein gesondertes Unterforum erhalten! Endlich kann man telefonieren, zocken und computern zugleich!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.03.2011
  3. Gixxer, 06.03.2011 #3
    Gixxer

    Gixxer Android-Hilfe.de Mitglied

    Ohne worte...SET CPU! findest du im forum genug zu

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. treschi, 07.03.2011 #4
    treschi

    treschi Erfahrener Benutzer

    Es ist ja schön, immer gleich "SUCHFUNKTION" zu schreien, aber vielleicht sollte man auch die Frage lesen... er fragt doch eindeutig danach, wie er sein Blade mit 2.1 schneller machen kann. Mir ist aber aus dem Stegreif kein 2.1-Rom bekannt, das Overclocking unterstützt. Also bringt auch SetCPU nix. Zur Frage: Am ehesten kannst du die Geschwindigkeit verbessern, indem du ein 2.2-Custom ROM installierst. Selbst ohne OC laufen die normalerweise flüssiger und schneller als die 2.1 Roms. Außerdem hast du da dann wirklich die Möglichkeit, mit SetCPU Overclocking zu nutzen...
     
    ZTE-Friend gefällt das.
  5. goseph, 07.03.2011 #5
    goseph

    goseph Erfahrener Benutzer

    treschi gefällt das.
  6. bhf, 07.03.2011 #6
    bhf

    bhf Android-Guru

    Es ist allerdings völlig albern, den ganzen Terz auf sich zu nehmen, nur um dann ein völlig veraltetes 2.1 ROM zu flashen. Wenn, dann sollte der geneigte ZTE-Anhänger auf Froyo setzen, dann kommt man vielleicht ohne übertakten aus. Und falls nicht, FLB G2 und JJR9 haben übertaktbare Kernel an Bord.
     
  7. ZTE-Friend, 07.03.2011 #7
    ZTE-Friend

    ZTE-Friend Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ok vielen dank für euere antworten, aber bisher ahbe ich mich noch ncht ans flashen herangetraut.