Diverse WLAN-Probleme

Keinbockwurst

Keinbockwurst

Lexikon
Muss nicht unbedingt eine Alte sein, einfach ein Stock-teil draufbratzen! :)

Berichte dann mal ob mit dem neuen alles wieder besser ist! :scared:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F

fschmidt17

Neues Mitglied
Gut dann gibts die XXJPU :)

Ja, ich werd mich dann auf jeden Fall nochmal melden! :)
 
Q

qaysedcftgb

Gast
ja, irgendeine Stock FW, non rooted
wenn da ein komischer G3 Kernel hochbootet ist das verdaechtig aber so ein Stock, da schaut keiner nach, welche Version
die xxjpu ist da voellig OK
 
F

fschmidt17

Neues Mitglied
So, Rücksendung hat völlig Problemlos geklappt. :)
Und mein neues ist heute angekommen, sogar mit Schutzhülle und allem. :)
WLAN funzt wieder so super wie vorher, lag dann wohl am WLAN-Modul...
 
Keinbockwurst

Keinbockwurst

Lexikon
Super! :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Malteser

Malteser

Erfahrenes Mitglied
Ich habe seit einigen Tagen das Problem das ich mich mit dem WLAN-Netzwerk nicht mehr verbinden kann.Ich gebe ganz normal das PW ein drücke auf verbinden..dann probiert es kurz die Verbindung herzustellen, was aber nicht klappt
 
D

dphenge

Neues Mitglied
Beim Router die SSID auf sichtbar einstellen und dann neu verbinden müßte klappen.
 
Malteser

Malteser

Erfahrenes Mitglied
SSID ist auf sichtbar gestellt..allerdings hat meine Schwester auch das Problem das sie sich nciht verbinden kann
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dphenge

Neues Mitglied
Ich habe eine Fritzbox. Dort unter Einstellungen WLAN Funknetz und dann "Name des WLAN-Funknetzes sichtbar" anklicken. Dann wieder mit Paßwort unter Wlan am Smartfon anmelden.
Der Fehler tritt wohl bei CyanogenMod 7 Alfa 8.1a immer auf. Ich habe noch keine andere Lösung gefunden.
 
Malteser

Malteser

Erfahrenes Mitglied
Habe ich gemacht..Laptop lässt sich auch nicht mit WLAN verbinden..
 
Wicked Ninja

Wicked Ninja

Stammgast
Dann solltest du mal den Router neu starten. Also einmal Strom aus, kurz warten und dann wieder einschalten. Versuche es dann noch einmal.
 
D

Dealinchen

Neues Mitglied
Hallo Ihr,

ich bin verzweifelt auf der Suche nach Hilfe. Hatte bis vor drei Tagen ein Iphone und jetzt hab ich ein Samsung und bin sehr zufrieden nur eins passt einfach nicht und zwar habe ich mein Zimmer im Keller also keine Netz Verbindung und einen Laptop der mit dem Internet über Kabel verbunden ist. Da hab ich beim Laptop ein Funknetzwerk erstellt und mein iphone hat sich über des eingeloggt und ich konnte surfen und jetzt wollte ich das gleiche mit dem Samsung machen aber des geht nicht :-(


was mache ich jetzt ?

Ich hab Ubuntu auf meinem Laptop.


mit freundlichen Grüßen
 
meLAW

meLAW

Erfahrenes Mitglied
Gut dass du schreibst, dass dein Iphone das konnte. Oft scheitern solche Sachen an fehlender Kompatibilität der Wlan-Karte.

Du brauchst ein abgeändertes File namens wpa_supplicant. Such mal im Forum danach. Diese Datei muss modifiziert werden, um Adhoc-Netzwerke überhaupt sehen zu können. Allerdings brauchst du dafür Root, aber das geht ja per superoneclick. Dann einfach besagtes File an die richtige Stelle schieben (dabei verlierst du leider alle gespeicherten Wifi-Passwörter) und schon sollte es klappen!

edit: hier der original Thread.
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1170232
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dealinchen

Neues Mitglied
dankeschön für die schnelle Antwort. Ich kenne mich mit den ganzen Samsung Sachen leider noch nicht aus. Könntest du mir des bitte ein bisschen genauer erklären wo ich was herbekomme?

danke im Voraus
 
meLAW

meLAW

Erfahrenes Mitglied
Das nennt man dann wohl den harten Einstieg in Android :D

Also du brauchst erstmal Root auf deinem Gerät. Da kann ich dir nicht groß helfen, steht aber alles
hier und in den verlinkten XDA Seiten: https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-samsung-galaxy-3.148/fragen-diskussion-betreffend-die-anleitung-zur-aktivierung-des-root-accounts.44049.html

So als nächstes brauchst du das modizifierte wpa_supplicant file aus dem Thread den ich vorhin genannt habe. Habs hier mal drangehängt. Pack das File selbst auf die SD-Karte.

Und einen Root Explorer, ich empfehle ES Datei Explorer, der kann das auch und noch viele tolle Sachen mehr. Damit der zum Rootexplorer wird (also Zugriff auf die Android-Systemdateien, Einstellungen und die Häkchen "bis root", "Root Explorer" und "Dateisystem einbinden". Da kommt dann auch nochmal eine Abfrage nach Rootrechten, die du natürlich erlaubst.

Und los:
- Navigiere nach /system/bin und "kopiere nach" die Originaldatei wpa_supplicant sicherheitshalber irgendwohin auf die SD Karte. (Natürlich ohne das andere file zu überschreiben....)
- Dann navigiere auf die SD Karte und "kopiere nach" die veränderte wpa_supplicant Datei nach /system/bin.

Nach einem Reboot solltest du adhoc-Netzwerke mit einem Sternchen vorm Namen sehen können.
Weiß der Geier warum das standardmäßig deaktiviert ist.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
D

Dealinchen

Neues Mitglied
Danke für deine Mühe. Ich hoffe ich bekomme des irgendwie hin.
 
S

Simon.S

Stammgast
hat sich erledigt, ich habe das S3 :)
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jene__

Neues Mitglied
Hey.. Ich hab mal ne Frage... ich hab seit ner Woche das Galaxy S3 und probier nun schon seit ner Weile mich mit dem Wlan daheim zu verbinden.. aber es steht immer dabei es sei deaktiviert.. wenn ich irgendwo anders hin geh un dmich mit nem andren Wlan verbinde funktionierts.. nur eben daheim nich mein Router is so ein Thomson TG585 v7 Teil.. kann mir irgendwer helfn ??
 
Oben Unten