[Anleitung][Samsung S7 Edge Gear VR][3D Filme] 3D Filme für den Oculus Video Player

  • 37 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung][Samsung S7 Edge Gear VR][3D Filme] 3D Filme für den Oculus Video Player im Samsung Galaxy Gear VR im Bereich Android Virtual Reality Geräte/Brillen.
Acey

Acey

Neues Mitglied
@ Lucky484

Ich habe ebenso das S7 Edge, ich benutze Freemake Video Converter zum konvertieren.

Dann kopiere ich den Film .mkv auf das Handy und zwar in das Verzeichnis Oculus dann Movies in den Ordner Movies werfe ich auch die .txt Datei rein und alles läuft wunderbar. Zum abspielen benutze ich Oculus Video
Einen Ordner namens 3D habe ich gar nicht. Versuche es mal so wie ich, sag bescheid ob es ging?

Sollte im Ordner Oculus kein Ordner Movies sein , dann erstelle ihn und probiers aus.

Grüße


PS: Die .txt muss genauso heißen wie der Film, am besten beim Film mit der Maus Rechtsklick und auf umbenennen gehen dann den Titel des Films markieren und kopieren. Manchmal sind Leerzeichen vorhanden die man auf den ersten Blick nicht sieht. Mit Copy&Paste kann man so Fehler verhindern.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lucky484

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo. Danke für die Antwort.
Also ich benutze ja die APP VidCon auf dem Handy selbst.
Die ist sehr gut u kann sehr viel.
Ich könnte es ja mal mit einrm Converter am PC ausprobieren aber.

1.Converter is doch converter
Und wenn der film schon .mkv ist und der ton ebenfalls läuft, brauche ich doch nix mehr zu conviertieren oder?

2.Der film läuft ja an mit ton u alles und ist auch .mkv
Nur ist er OU und die Bilder sind beide über einander.

3.Kopiere ich IMMER den Namen bei der .txt datei um Fehler vorzubeugen

Ich werde aber dennoch mal den Film in dem Oculus/Movie ordner hinein kopieren sobaldich ihn erstellt habe u guckten ob er dann normal läuft.

Hattest du denn schon ein OU Format? der ohne .txt Datei zwei Filme übereinander zeigt und mit .txt normal läuft?
Zudem heißen deine filme dann mit der .txt auch UNKNOW?
Lg

PS: Grade den Ordner movies im oculus erstellt,dort den film mit der .txt hinzugrfügt und dennoch; 2 Filme übereinander ;-(
 
Zuletzt bearbeitet:
Acey

Acey

Neues Mitglied
Jup, aus diesem Grund bin ich hier im Thread gelandet und erfuhr das mit der .txt :biggrin:
Die Filme behalten dann ihren ursprünglichen Namen.

Eine kleine Frage hätte ich aber, wenn ich einen 3D Film konvertiere dauert das an meinem PC circa 20min. Wie lange dauert dann sowas auf dem Handy?

Zu der #1:
Das dachte ich auch aber nochmal Konvertieren war die Lösung. Habe hier im Thread auch danach gefragt. [Anleitung][Samsung S7 Edge Gear VR][3D Filme] 3D Filme für den Oculus Video Player

Vg
 
L

Lucky484

Fortgeschrittenes Mitglied
verzeihung aber wie war das mit der .txt. und dem Namen behalten und dem Namen behalten?weil das habe ich nicht verstanden. Ja ich will das jetzt auch Ja ich will das jetzt auch noch mal convertieren. Die Zeit der Convertieren hängt ganz von der Einstellung ab. Wie du es heben willst. eine höhrere Bit rate heißt auch gleich wieder längere Wartezeiten. jeh nachdem da kann man kein "Grundwert" nennen.
also soll das nach deiner Meinung nach nochmal convertieren? Hatte ich auch vor jetzt
 
Acey

Acey

Neues Mitglied
Die .txt für OU schaut bei dir auch so aus?




Wenn der Film "Beispiel.mkv" heißt muss die .txt "Beispiel.txt" heißen.
 
L

Lucky484

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja das weiß ich doch, nur wieso verlieren die filme die namen und heisen dann UNKNOW. allerdings is es bei mir so, ob mit oder ohne .txt. kein unterschied beim 1. SBS Film.
 
L

Lucky484

Fortgeschrittenes Mitglied
Hatte jemand Überhaupt schon mal ein OU Format zum laufen gebracht?
EGAL wie oft ich den Conventier und egal wohin i den film hinkopier ( mit oder ohne ) die dazugehörige. txt datei
Es funktioniert nichts!
 
Bronco77

Bronco77

Stammgast
Probiert mal folgendes für die OU Datei: Die txt Datei löschen und dann den Film umbenennen in Film_TB.
 
L

Lucky484

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke!!! Der film läuft. Wieso funktioniert er denn? Liegt es nur an der "..."_TB" Endung? ABER KEIN TON! Vieleicht liegt das aber auch dadran,das ich ihn schonmal bearbeitet habe. Muss ihn mal nochmal unconvertiert kopieren.
Kannst du mir das mal bitte erleutern. Den auch Alle SBS Filme liefern ohne txt datei genau so wie mit NUR das die hinterher UNKNOW hießen. Also keinerlei "Verbesserung"
Außerdem ist es vollkommen egal wohin ich die Filme einfüge, sie laufen überall gleich.
Danke!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Bronco77

Bronco77

Stammgast
Mit dem Unknown hab ich auch. Keine Ahnung woran das liegt.
 
L

Lucky484

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast du denn mal probiert die .txt datei weg zu lassen bei den SBS filmen?
Wie gesagt,bei mir gibt es absolut kein unterschied ob mit oder ohne. Woher wusstest du das mit dem "... _TB" ?
Und der ton is wieder nur ne format sache
 
Zuletzt bearbeitet:
Bronco77

Bronco77

Stammgast
Ja hab ich jetzt auch weggelassen. So wir wenigstens der Titel angezeigt
 
L

Lucky484

Fortgeschrittenes Mitglied
Und hast du einbüßung bei den Grafischen 3D Effekten? Denk nicht.
JETZT weiß ich auch wieso _TB :) „Top-to-Bottom“
allerdings will ich auch jetzt gleich mal die anderen einsellungen durchgehen die auf der seite angegeben sind :
{
"format": "3D"
}
„3D“: 3D-Film „Side-by-Side“
  • „3DLR“: 3D-Film „side-by-side“ (wie „3D“)
  • „3DLRF“: 3D-Film „Side-by-Side“ Full Screen
  • „3DTB“: 3D-Film „Top-to-Bottom“
  • „3DTBF“: 3D-Film „Top-to-Bottom“ Full Screen
Vieleicht liegt es ja an den Full Screen.
AUßERDEM,....
Da ich ja eh NUR gleich Filme mit der .mkv endung Habe, brauche ich in dem Sinne auch kein Convertierer,da die ja schon .mkv sind. Das einzigste problem das ich immer hatte war der Audio Format. Meißt war es .dca und das spielt er nicht ab.
Ich habe mir zuerst den Convertierer zugelegt der auf der 1.seite zu sehen ist.
Doch da kann ich nicht auf aac umstellen wenn ich .mkv als ausgabeformat angebe.
dann habe ich mir noch 2 andere Converter zugelegt aber auch die konnten nicht NUR den Ton ändern und alles andere so lassen wie es ist.Sondern auch nur alles komplett nochmal durchgehen.
DA FIEL MIR DAS KLEINE WUNDER WIEDER EIN.. " Super" von eRightSoft
Die neue Version heißt:
Universal All Purpose Free 3D Video Converter Player Recorder
Mit dem kannst du ab jetzt sogar aus 2D Filme 3Ds erstellen.
Außerdem ist er neben kostenlos auch ABSOLUT umfangreich und Bedeutent besser als die,die ich vorher Probiert habe. Zudem kannst auch NUR den Audio o Video Codec ändern.
Also Meine Probleme sind Dahin und ich bin Froh :) Danke an Euch für die Hilfe. Ich genieße gleich erstmal n Film. Seitdem ich die VR habe ist mein 55° Fernseher so klein wenn ich die Brille abnehm und ihn dort gucken will :-( :)
DANKE LG
PEACE
 
M

menzoenzo

Neues Mitglied
Hallo!

Bin neu hier und nicht der fitteste was Handy angeht. Hab ein Samsunghandy s7 mit der gear vr. Hab mir in letzter Zeit ein paar "Filmchen"( Trailer ) heruntergeladen. Problem ist nun das man mit der Gear vr nur Trailers die in top and Bottom sind mit der Gear anschauen kann. Wie konvertiert man side by side Videos in Top and Bottom, und 2. war ein Anbieter da der die "Filmchen"( Trailer) in der Auflösung 2160x2160 anbot. die auch noch in Top and bottom waren. Nun haben die vielleicht bessere Kameras oder so und nun haben die Trailers von denen jetzt eine Auflösung von 2560x2560, die kann ich zwar herunterladen, aber man sieht kein Bild. Habe gestern Samsung angerufen und die sagten mir das das s7 diese Auflösung nicht unterstütz(nicht unterstützer video codec). Nun bräuchte ich einen videokonverter freeware natürlich wo ich die filme auf einer kleineren Auflösung konvertiere damit ich diese mir dann in meiner Galerie abspeichern kann und im Oculus videoplayer anschauen kann. Weiß jemand rat wie ich das anstellen soll? Hab zwar hier schon alles durchgelesen, aber ehrlich gesagt ist mir das bissel zu komplex. Wie gesagt ,mit Handys kenne ich mich nicht so besonders aus. Bitte um Hilfe.

Mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Ahbn

Neues Mitglied
Hallo, ich habe ein Samsung Galaxy S7 edge und bekomme auf der Gear VR keinen SBS Film zum laufen. Habe sowohl die txt Datei mit 3DLR probiert als auch _LR an den Filmnamen anzuhängen, er spielt beide Screens nebeneinander ab. top-to-bottom Filme funktioneren jedoch!

Was kann ich noch tun, sonst geht der ganze Quatsch zurück.
 
M

menzoenzo

Neues Mitglied
Ahbn schrieb:
Hallo, ich habe ein Samsung Galaxy S7 edge und bekomme auf der Gear VR keinen SBS Film zum laufen. Habe sowohl die txt Datei mit 3DLR probiert als auch _LR an den Filmnamen anzuhängen, er spielt beide Screens nebeneinander ab. top-to-bottom Filme funktioneren jedoch!

Was kann ich noch tun, sonst geht der ganze Quatsch zurück.
Hi!

Gehe auf playstore und lade dir sideload vr for gear vr herunter. Dort gibt es einen VRVideoplayer bitropy. Lade dir den herunter. Damit kannst du side by side, top and bottom und auch da wo ganzes bild in vr ist anschauen. 180 und 360 grad. Man kann es einstellen. Die filme müssen in der gear im fach download sein, sprich wenn du nen Film herunterlädst, das er in der galerie erscheint. Also, auf den player von bitropy drücken, gear aufsetzen und dann film auswählen den du in der galerie gespeichert hast und los gehts. Bin mir nicht mehr sicher, kann aber sein das du erst sideloadvr devicedID herunterladen musst, deine Device Id nummer erst bei sideload vr registrieren lassen musst, dann erst den sideload vr for gear player herunterladen kannst. Kann mich nicht mehr genau erinnern wie das war. probiers einfach mal aus.melde dich obs funktioniert hat. Wenn nicht, suche ich den thread heraus wo mir es genau erklärt wurde, kopiere und füge ihn hier ein.da er aus einem anderem forum ist.


lg
 
Zuletzt bearbeitet:
marc.kap

marc.kap

Ambitioniertes Mitglied
Hey

habe das Problem das ich die 3D Videos nur in "2D" schauen kann, also nur auf einer virtuellen Leinwand. wie kann ich das ändern?

marc
 
N

NeBuKa

Erfahrenes Mitglied
Hallo!

1) Gibt es denn mittlerweile eine Möglichkeit das ganze Handling über die externe Speicherkarte laufen zu lassen? Denn 32GB beim Edge sind schon recht knapp bemessen ... (ext. Karte sind 200GB)!

2) Muss man zwingend 'umcodieren' wenn 3D-Quelle 'SBS-3D' ist (720p oder 1080p)?
2-1) Falls nein = ok
2-2) Fall ja = Mist

3) Welchen Player könnt Ihr empfehlen? Der PlayStore ist ja überfüllt mit Playern!

Danke Euch
 
Zuletzt bearbeitet: