Touchpad defekt, keine Funktion

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Touchpad defekt, keine Funktion im Samsung Galaxy Gear VR im Bereich Android Virtual Reality Geräte/Brillen.
B

bonovox

Experte
Wohl, wenn ich die englischen Kommentare richtig interpretiere, ein Hardwaredefekt bei meiner Gear VR :-(
Ein Werksreset soll keien Erfolg gebracht haben. Das Touchpad reagiert nicht...

Mit dem Gamepad kann ich die Gear weiterhin bedienen, aber einige Sachen funzen nur mit dem Touchpad. Leider auch das "VR Coaster" Spiel...blöd. Habe bei Samsung ein Ticket aufgemacht. Darf das Teil nun in einem mir zugewiesenen Laden abgeben, den Fehler vorführen.

Edit: Könnt Ihr bitte mal checken, ob das schwarze vordere Gehäuse bei euch auch wackelig ist...?
Edit2: allerdings nur im "Weitsichtmodus"...wenn man das Rad ganz nach rechts dreht :)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DM72

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist ganz fest bei mir.
 
B

bonovox

Experte
Nachdem ich das Rad von ganz links nach rechts drehte und zurück sitzt das Teil wieder bombenfest. Ich hatte keine Lust auf Abgabe/Reparatur. Also hab ich mein Note 4 letztlich auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Note4 in die Gear VR gesteckt und...Touchpad immer noch ohne Funktion. Und es wurde schlimmer: Die Einrichtungsphase der VR startete erneut, ich sollte das Touchpad benutzen, Symbole finden, seitlich und nach unten wischen. Das Gamepad half nur im ersten Schritt, man kann mit selbigen zur Seite wischen. Eine Funktion für nach unten wischen gibt es beim Samsung Pad nicht. Ich hing stundenlang beim Schritt "wischen sie mit dem Pad nach unten" ...ARRGGGHHH :confused2:

Danach kannte ich kein halten mehr, malträtierte die VR...wollte schon einen Vorschlaghammer aus dem Keller holen. Irgendwann bemerkte ich, dass die VR einen Schritt weiter war, ich sollte nach oben wischen :thumbsup:

Lange Rede, kurze Lösung: Das Note sitzt nicht korrekt in der Buchse. Durch seitlichen Druck in Richtung Buchse funktioniert das Touchpad. Ich muss das Note 4 also nur etwas dagegen drücken, schon funktioniert die Wischerei.

Der Thread kann geschlossen werden, es handelt sich letztlich um einen Wackelkontakt. Damit kann ich leben, da 99% meiner VR Anwendungen auch mit dem Gamepad funktionieren.