Grand Duos macht regelmäßig einen Neustart

  • 41 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Grand Duos macht regelmäßig einen Neustart im Samsung Galaxy Grand Duos (I9082) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
B

Bongo Bong

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen

Seit einer Woche startet mein Grand Duos regelmäßig neu.
Ich kann aber nicht nachvollziehen wann es passiert, da es mal im Standby in der Jackentasche oder wärend den Nutzen(Surfen, Notizen schreiben, Musik hören, Bilder anschauen...) ist.
Meistens ist es aber so, nachdem es 3 bis 5 mal neugestartet hat funktioniert es eine ganze Weile ohne Probleme.
Was ich noch weiß, es begann nachdem ich vor 2-3 Wochen das letzte Update von verschiedenen Apps gemacht hatte.

Ich würde jetzt gerne herrausfinden welche Anwendung/App das verursacht.
Gibt es eine Möglichkeit, in Logfiles nachzuschauen? Kommt man an die dran oder muss man erst rooten?

Ich habe:
Android 4.1.2
Basisbandversion I0982XXAMC4
Buildnummer JZO54K.I9082XXAMCD

Da ich vermute, daß es ein Softwareproblem ist könnte man diesen Thread auch gerne in den allgemeinen Andoid Bereich verschieben.
Zumindest hoffe ich, das es kein Hardware Problem ist.

Gruß
Dirk
 
rejch

rejch

Neues Mitglied
Hi,
habe selbe Problem, hat angefangen vor 4 Wochen zum ersten Mal und zum ungünstigsten Moment was man haben kann, benutzt als Navigation, im Großen fremden Stadt. Nach einem Neustart kommte anschließend wieder ein Neustart und so 5 -6 mal bis ich Akku mitten drin rauszog.
Das Telefon war geROOTet, denn habe ich seit 6 Monaten, noch nie bis jetzt solche Sachen gehabt.
Und ich wüste nicht das ich was neues installiert haben sollte??????
Fakt ist: Wergs Einstellungen haben nichts gebracht und habe 800MB Firmware runtergeladen, Betriebssystem neu geFLASHt installiert und das hat nicht viel gebracht.
Die Neustarts sind seltener geworden, meistens 5 Minuten nach dem ich zuhause verlasse (2x Neustarts nacheinander) ich vermute das es mit WLAN Trennung zutun hat, aber ich weis es nicht. Hin und wieder wenn ich was mache, zb. App eBay-Kleinanzeigen.

Wenn einer von euch ein TIPP für mich hat, bin für alles offen.

Der ursprüngliche Beitrag von 15:29 Uhr wurde um 15:35 Uhr ergänzt:

Android 4.1.2
Basisbandversion I0982XXAMC4
Buildnummer JZO54K.I9082XXAMCD
Country: Portugal (TPH)

Product Code: TPH
PDA: I9082XXAMCD
CSC: I9082OXXAMC1
MODEM: I9082XXAMC4

Version: Portugal (TPH) weis nicht warum, habe bei notebooksbilliger.de gekauft
und manchmal nach Neustart(e) ist alles auf Portugiesisch
 
qwoka

qwoka

Experte
rejch schrieb:
Hi,
Version: Portugal (TPH) weis nicht warum, habe bei notebooksbilliger.de gekauft
und manchmal nach Neustart(e) ist alles auf Portugiesisch
Ich habe dieselbe Version, bei mir hat sich manchmal die Sprache auch verstellt. Anscheinend liegt es an der Superuser App (SuperSU). Entweder auf ein Update warten oder manuell den CSC ändern (Anleitung gibts bei den XDA`s). Was ich Dir noch empfehlen kann, ist ein Update auf Android 4.2.2, ich selber habe es bis jetzt nicht bereut :winki:
 
rejch

rejch

Neues Mitglied
Dass es an SuperSU liegt dachte ich mir auch schon, aber das kommt nach Neustart und das ist mein Hauptproblem!!!:mad2:
Auf ROOT werde ich nie wieder verzichten, alleine wegen diese APPs: Root Explorer, App Quarantine ROOT, Titanium Backup root und Adaway.
Auf automatische Updates warten ist gut, aber ich bin sehr pessimistisch, 4.2.1 ist höchste was man bekommt für dieses Gerät.
Ich hätte so gerne 4.2.2 drauf gespielt, aber habe keine Richtige Anleitung gefunden und meine Größten Bedenken sind wenn ich falsches Soft nehme ist das teil doch Schrot, oder??? :crying:

Wenn du das gemacht hast, kannst du mir helfen QWOKA???:rolleyes2:
 
rejch

rejch

Neues Mitglied
Hat sich erledigt, danke………..
 
L

lentzen

Neues Mitglied
Hallo,

auch ich habe das Problem mit den Neustarts, die 6 Monate nach dem ersten Einschalten auftraten. Angefangen hatte es mit gelegentlichen Bildschirm-Einfrierungen und auch Neustarts.
Inzwischen gibt es am Tag bis zu 30 Neustarts oder es bleibt auch ganz aus.
Das passiert aber ausschliesslich im Auto, zu Hause passiert es nie.
Ich habe alles versucht, Akku getauscht, Sim Karte getauscht, Werksreset, Apps entfernt alles ohne Erfolg. Auch wenn ich unterwegs mobile Daten deaktiviere, gibt es diese Neustarts, das macht mich wahnsinnig.
Samsung Hotline konnte mir nicht weiterhelfen, Fehler nicht vorstellbar...
Gerät ist nicht gerootet, Version 4.1.2

Vielleicht hat doch jemand ne Lösung ....
 
qwoka

qwoka

Experte
Welchen Productcode hat Dein Gerät?
 
Zuletzt bearbeitet:
L

lentzen

Neues Mitglied
Hallo qwoka,

wo finde ich den Produktcode, habe bei notebooksbilliger.de bestellt.
Habe die gleichen Daten wie rejch

Basisbandversion I0982XXAMC4
Buildnummer JZO54K.I9082XXAMCD

Den Rest kann ich nicht finden.

Grüsse

Der ursprüngliche Beitrag von 19:54 Uhr wurde um 20:32 Uhr ergänzt:

Hab' über Kies gefunden, TPH Portugal, erinnere mich auch, dass die Sprache nach dem Einschalten bzw. Reset portugiesisch ist
 
Zuletzt bearbeitet:
qwoka

qwoka

Experte
Mach am besten ein Update auf Android 4.2.2. Rejch hat ja eine schöne Anleitung erstellt :)
 
L

lentzen

Neues Mitglied
Trotz Anleitung, bin ich da skeptisch, ob ich das hinbekomme, bin da Anfänger...
Es ist einfach nicht nachvollziehbar, warum diese Neustarts nur im Auto passieren und hilft da ein update auf 4.2.2
Damit sind dann allerdings alle Garantieansprüche verloren.
Vielleicht gibt es ja doch noch eine andre Lösung ...
 
qwoka

qwoka

Experte
Mit dem Aufspielen geht keine Garantie verloren, da dies ein offizielles Update von Samsung für das Grand Duos ist.
 
G

generalfox

Neues Mitglied
so hab mich nun auch mal hier registriert.

ich habe ebenfalls das Grand Duos

Basisbandversion I9082XXAMC4
Buildnummer JZO54K.I9082XXAMCD

gekauft bei Amazon.

Habe diesen Fehler nun auch seit 4 Wochen. Zum erstenmal ist der Fehler beim Navigieren aufgetreten. Das Gerät hab ich ohne erfolg damals noch mal auf Werkseinstellung zurückgesetzt.

Nun hatte ich das Telefon letzte Woche zur Garantie nach W-Support geschickt. Kam gestern wieder, war zurückgesetz auf Werkseinstellung. Es war dann auf Spanisch(portugal).

Hab es dann selber wieder zurück gesetzt um es wieder auf deutsch zu bekommen. Alles ok bis ich heut damit wieder navigiert hab, da ist es wieder neugestartet.


Weiß auch mittlerweile nicht weiter.

Update ohne OTA auf zuspielen wie rejch es beschreibt mache ich nicht da das mit der Garantie nicht ganz geklärt geklärt ist.
Dabei brent auch eine E-Fuse durch bzw der Flash-Counter ist nicht mehr auf NULL.

Quelle: Samsung Knox: Nach Root kein Zugriff mehr auf verschlüsselte Daten - Golem.de

Um die E-Fuse durchbrennen zu lassen, reicht es aus, das Samsung-Gerät zu rooten, ohne ein alternatives Betriebssystem aufzuspielen. Es ist unklar, ob Samsung im Falle einer beschädigten E-Fuse die Garantieleistungen verweigert oder nicht.
Bereits frühere Samsung-Geräte wie das Galaxy S3 haben einen Mechanismus, der dem Samsung-Service Eingriffe in das System anzeigt. Diese beruhen jedoch nicht auf einer Hardware-Lösung wie der E-Fuse, sondern sind Software-basiert: Ein Zähler zeigt an, wie oft das Gerät geflasht wurde.
lg fox
 
Zuletzt bearbeitet:
qwoka

qwoka

Experte
@ generalfox:

Das Thema KNOX spielt für uns (Grand Duos) keine Rolle. Den Link den ich oben gesetzt habe, verweist auf SamMobile, auf deren Homepage alle offiziellen Updates von Samsung angeboten werden. D.h. solange Du ein offizielles Update per OTA, KIES oder Odin aufspielst, geht keine Garantie verloren und der Counter erhöht sich ebenfalls nicht. Dieser erhöht sich nur, wenn Du z.B. eine Customrom oder ein anderes Minibetriebssystem (CWM o.ä.) aufspielst. Dies macht aber nur Sinn, wenn Du Dein Gerät rooten möchtest, dann erhöht sich natürlich auch Dein Counter, welchen Du aber problemlos mit der App "TriangelAway" zurücksetzen kannst.
 
G

generalfox

Neues Mitglied
@qwoka

hast du dafür eine Quelle?

LG Fox
 
qwoka

qwoka

Experte
Wenn Du das Thema KNOX meinst, kann ich Dir keine 100%ige Quelle nennen, in denen das verneint wird. Im Moment scheint das Thema aber nur auf die neueren Geräte von Samsung z.B. S4, Note usw. zuzutreffen. Den Rest meiner Erläuterung habe ich persönlich durchgeführt (Gerät ist gerootet) und mein Systemstatus ist weiterhin offiziell und der Counter steht bei 0 :winki:
 
G

generalfox

Neues Mitglied
qwoka schrieb:
Wenn Du das Thema KNOX meinst, kann ich Dir keine 100%ige Quelle nennen, in denen das verneint wird. Im Moment scheint das Thema aber nur auf die neueren Geräte von Samsung z.B. S4, Note usw. zuzutreffen. Den Rest meiner Erläuterung habe ich persönlich durchgeführt (Gerät ist gerootet) und mein Systemstatus ist weiterhin offiziell und der Counter steht bei 0 :winki:
KNOX interressiert mich nicht, habe den Artikel nur wegen dem Counter und der E-Fuse eingebracht.

Mir ging es jetzt nur darum eine Quelle zuhaben wegen der Garantie nicht wegen KNOX
 
qwoka

qwoka

Experte
Warum sollte Samsung die Garantie verweigern, wenn Du Dein Handy mithilfe eines offiziellen Samsung-Firmware updatest, ohne das der Counter in die Höhe geht?
 
w-support

w-support

Experte
Kleiner Hinweis: wir spielen die zum Gerät gehörende Software auf. Sprich bei Netzbetreibergeräten gebrandete Software, bei Geräten aus dem Ausland entsprechend die dortige Software. Da viele Händler Geräte quer einkaufen, bekommen die Kunden dann gie Geräte mit entsprechender Software wieder, im schlimmsten Fall mit Simlock.

Viele Grüße
David
 
G

generalfox

Neues Mitglied
@w-support

ja das ist schon klar, das wurde bei mir anscheinend auch so gemacht. Nur der Fehler tritt immer noch auf obwohl das sich bis jetzt schon gebessert hat. Aber nach nur 2 Tagen kann ich noch nichts dazu sagen wie häufiges der Fehler auftritt.
Versteh einfach nur nicht, dass der Fehler so plötzlich bei so vielen Geräten auftaucht. Daher glaube ich auch nicht das mein Smartphone hardwaremäßig defekt ist.

War mit meinem Smartphone bis zu diesem Fehler (6 Monate) vollstens zufrieden.

LG Fox
 
L

lofi001

Neues Mitglied
Selbes Problem.
Grand Duos, gekauft Ende August 2013 bei notebokksbilliger.de. Android 4.1.2.
Lief 2 Monate ohne Probleme, jetzt startet es alle Nase lang neu.
Kies-Update klappte nicht (fror während des Updates irgendwann ein).
Habe es auf Werkseinstellungen zurückgestellt ohne Erfolg (danach ebenfalls portugiesisch).

Lässt sich das Gerät auf 4.2.2 updaten? Und bringt das was für diesen Fehler?

Was auffäliig ist, scheinbar läuft das Teil stabiler, wenn nur eine SIM-Karte drinsteckt. Hab aber noch keine Langzeiterfahrung.