Verschiedene Bugs inkl. Barcode Scanner, Display Timeout

H

Hubert85

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Habe seid Freitag das Galaxy (O2 shop). Super gerät muss ich sagen, und ich hatte schon ca 30 smartphones von a bis Z. bin da vielleicht etwas verrückt. Dies könnte aber mein gerät werden für die nächste Zeit.

Alles stimmig, nur ein paar kleinigkeiten stoßen mir unangenehm auf.

Display : Also ich habe jetzt schon die display verzögerung auf 1 minute gestellt bis er von alleine ausgeht. Aber gerade z.b. wenn ich den browser öffne und ne url eingebe, geht einfach der display aus. also schwarzes bild. und das obwohl ich gerade mal 2 sekunden nichts eingegeben habe. Sehr nervig. Nicht jedesmal aber ich hab es schon des öfteren bemerkt das er einfach ausspringt. Dann wieder entsperrmuster etc ... das entsperren und sperren des displays mit der taste an der seite läuft auch nicht so ganz optimal. manchmal muss man einmal drücken dass er angeht und dann nochmal länger zum entsperren. manchmal muss man einfach nur lange drücken und es kommt direkt das entsperr muster. dass man entsperr muster und display ausgeh timer nicht seperat einstellen kann ist nicht so gut, aber könnte man mit leben. Zum browsen nehme ich den eingebauten browser. aber auch mal so gestern ging einfach der display aus. und kurze zeit später total abturz und auch nachm neustart zickte es rum und irgendwelche przesse haben sich aufgehängt. in z.b. meinem htc magic hatte ich nen menü punkt zum updaten von android. diesen vermisse ich hier im galaxy. also irgendwie kommt das leicht buggy rüber.

Akku, habe es noch nicht geladen akku zeigt 50 % an, plötzlich geht das gerät aus. akku leer. dann ans ladegerät und nach 5 minuten war er zu 70% geladen? naja ich denke dass wird sich nach 2-3 zyklen wohl richtig einpendeln. ich hoffe nicht das die anzeige auch weiterhin fürn arsch sein wird. denn man muss schon abschätzen können wie lange das telefon noch aushält.

tastatur beim wechsel von portrait und landscape tastatur also wenn ich erst hochformat tippe und dann ins quer wechsle verschwinden die buchstaben die ich vorher im hochformat getippt habe.

das war eigentlich was mir jetzt so in den 2 tagen aufgefallen ist.

gut das bei manchen apps noch nicht alles flüssig läuft, z.b beim barcode scanner leuchtet die folo led immer auf und blendet dann so hell das man nur noch weiß in der cam sieht anstatt den strichcode usw wird sichwer noch gefixt von den software anbietern ... das ist ja kein problem.....


ich habe nur etwas angst das mein handy nen software schaden hat, wenn niemand sonst diese probleme hat. und nen punkt um nach android updates zu suchen hab ich auch nicht, beim g1 und beim htc magic hatte ich dies.


wegen der display abschaltung habe ich das gefühl dass er da einfach nicht die eingabe registriert (verstärkt im browser bei url eingabe und besuchen der seite, also auch evtl bug) und es denkt man hätte 1 min nichts eingegeben und den display ausmacht vllt mal auf display out timer auf 10 minuten stellen ... ich teste mal rum ... hat noch jemand vllt was ähnliches bemerkt ? oder bin ich der einzige ? dann soll ich es vllt doch umtauschen .....

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Hubert85

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Achso, und das zeit update über provider also quasi funk uhr modus wenn man so will geht nicht. ich stell als oa uf 5 uhr nachts und aktiviere danach er soll vom netzbetreieber die zeit usw übernehemen... egal irgewann ist es 7 uhr morgens 1932 und da ändert sich auch nichts dran ;-)
 
Mrscheld

Mrscheld

Stammgast
Hubert85 schrieb:
Also ich habe jetzt schon die display verzögerung auf 1 minute gestellt bis er von alleine ausgeht. Aber gerade z.b. wenn ich den browser öffne und ne url eingebe, geht einfach der display aus. also schwarzes bild. und das obwohl ich gerade mal 2 sekunden nichts eingegeben habe. Sehr nervig. Nicht jedesmal aber ich hab es schon des öfteren bemerkt das er einfach ausspringt. Dann wieder entsperrmuster etc ... das entsperren und sperren des displays mit der taste an der seite läuft auch nicht so ganz optimal.
Ich habe genau das gleiche festgestellt wie du. Finde es sehr merkwürdig, wenn man das Display auf 30 Sekunden stellt und es nach 3 Sekunden schon wieder ausgeht. Gibts da kein App? :D

Hubert85 achte doch bitte ein bisschen auf deine Rechtschreibung, dann lässt sich das viel schöner lesen. ;)
 
H

Hubert85

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
jo, habs am handy getippt ;-) da nerft das nur hehe.
 
Autarkis

Autarkis

Experte
Also, wenn die Rechtschreibung schlecht ist, les ich persönlich die Beiträge einfach nicht. Aber damit die anderen Leute deinen Thread auch angucken, solltest du dir beim Topic das nächste Mal etwas mehr Gedanken machen.

Ich hab kein Samsung aber es könnte sein dass deine Probleme auch anderen Usern schon begegnet sind.



P.S.: Thementitel angepasst.
 
floxx

floxx

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mal ein paar Deiner Anmerkungen kommentiert. Eine etwas gegliederte Schreibe wäre tatsächlich hilfreich gewesen. :p

Hubert85 schrieb:
Display : Also ich habe jetzt schon die display verzögerung auf 1 minute gestellt bis er von alleine ausgeht. Aber gerade z.b. wenn ich den browser öffne und ne url eingebe, geht einfach der display aus. also schwarzes bild. und das obwohl ich gerade mal 2 sekunden nichts eingegeben habe. Sehr nervig. Nicht jedesmal aber ich hab es schon des öfteren bemerkt das er einfach ausspringt. Dann wieder entsperrmuster etc ... das entsperren und sperren des displays mit der taste an der seite läuft auch nicht so ganz optimal. manchmal muss man einmal drücken dass er angeht und dann nochmal länger zum entsperren. manchmal muss man einfach nur lange drücken und es kommt direkt das entsperr muster. dass man entsperr muster und display ausgeh timer nicht seperat einstellen kann ist nicht so gut, aber könnte man mit leben. Zum browsen nehme ich den eingebauten browser. aber auch mal so gestern ging einfach der display aus.
Das kann ich nciht bestätigen. Kommst Du eventuell auf die Sperrtaste? (Ich weiß, blöde Frage, aber wieso solls bei mir einwandfrei funzen und bei Dir nicht? ;) )
Hubert85 schrieb:
und kurze zeit später total abturz und auch nachm neustart zickte es rum und irgendwelche przesse haben sich aufgehängt. in z.b. meinem htc magic hatte ich nen menü punkt zum updaten von android. diesen vermisse ich hier im galaxy. also irgendwie kommt das leicht buggy rüber.
Habe keine Erfahrungen mit dem Magic - Zum updaten nutze ich einfach aTrackDog. Und ein Systemabsturz ist mir auch noch nicht untergekommen...
Hubert85 schrieb:
Akku, habe es noch nicht geladen akku zeigt 50 % an, plötzlich geht das handy aus. akku leer. dann ans ladegerät und nach 5 minuten war er zu 70% geladen ? naja ich denke dass wird sich nach 2-3 zyklen wohl richtig einpendeln. ich hoffe nicht das die anzeige auch weiterhin fürn arsch sein wird. denn man muss schon abschätzen können wie lange das telefon noch aushällt.
Kann ich bestätigen - War beim P1i allerdings genauso: Zu Beginn des Ladens ruckzuck Prozente nach oben geschnellt, dann ewig gebraucht für die letzten 10%.
 
Zuletzt bearbeitet:
floxx

floxx

Fortgeschrittenes Mitglied
Mmmh irgendwie wurde meine erste Antwort abgeschnitten...naja dann halt hier weiter:

Hubert85 schrieb:
tastatur beim wechsel von portrait und landscape tastatur also wenn ich erst hochformat tippe und dann ins quer wechsle verschwinden die buchstaben die ich vorher im hochformat getippt habe.
Das habe ich auch beobachtet und mir mal genauer angeschaut: Es passiert nur beim Wechsel in den Landscapemodus und das auch nur in bestimmten Textfeldern bestimmter Anwendungen, z.B. bei ChompSMS im Nachrichtenfeld, aber nicht im Empfängerfeld. In der Standard E-Mail App passiert es überhaupt nicht. Ist wohl eine bestimmte Einstellung bezüglich der Textfelder...
 
H

Hubert85

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hehe danke, ich dachte auch erst ich komm auf die taste. NEIN. ich hab sie auch schon auf Wackelkontakt, oder die Camtaste und schüttel "berühren" anpusten etc ... allet versucht. Macht keinen Sinn :)

Leg dir mal nen Bookmark zu ner Internetseite aufn Desktop und klick drauf, dabei passiert es iwie sehr oft.

Naja hatte eben keine Zeit weiter zu forschen. Ich meld mich dann nochmal.
 
floxx

floxx

Fortgeschrittenes Mitglied
Grad getestet: Alles gut. Display bleibt an wie es soll.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
ICh weiß nicht wie es bei euch aussieht (ausser den oberen), aber der BarCode Scanner in der Version 2.9 funzt einwandfrei. LED bleibt aus und alles wird richtg erkannt ;)

Alles "Gelöst"?
 
P

Psycholein

Stammgast
aber nur, wenn es beim Einschalten hell genug ist
halte mal die Hand auf den Sensor ;)
 
F

Franky

Ambitioniertes Mitglied
habe das Problem mit der LED mal zu Barcoo geschickt. Die schauen sich das mal genauer an. Ab nächste Woche gibt es vielleicht schon ein Update :D
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Psycholein schrieb:
aber nur, wenn es beim Einschalten hell genug ist
halte mal die Hand auf den Sensor ;)
Dann schreib das auch hier rein :D

Dachte es würde nie gehen, aber klar...es ist hell und der Sensor auf der Vorderseite ist eh aus ;)
 
Compufreak

Compufreak

Erfahrenes Mitglied
Hubert85 schrieb:
Display : Also ich habe jetzt schon die display verzögerung auf 1 minute gestellt bis er von alleine ausgeht. Aber gerade z.b. wenn ich den browser öffne und ne url eingebe, geht einfach der display aus. also schwarzes bild. und das obwohl ich gerade mal 2 sekunden nichts eingegeben habe. Sehr nervig. Nicht jedesmal aber ich hab es schon des öfteren bemerkt das er einfach ausspringt. Dann wieder entsperrmuster etc ... das entsperren und sperren des displays mit der taste an der seite läuft auch nicht so ganz optimal. manchmal muss man einmal drücken dass er angeht und dann nochmal länger zum entsperren. manchmal muss man einfach nur lange drücken und es kommt direkt das entsperr muster. dass man entsperr muster und display ausgeh timer nicht seperat einstellen kann ist nicht so gut, aber könnte man mit leben. Zum browsen nehme ich den eingebauten browser. aber auch mal so gestern ging einfach der display aus.
Habe ich auch.

Ausgegangen ist es bei mir auch nach vielen Ladevorgängen einmal genau als die 5%-Warnung kam und einmal noch bevor sie da war. Nach einem Rücksetzen auf Werkszustand ging's wieder (bisher nur einmal probiert).

tastatur beim wechsel von portrait und landscape tastatur also wenn ich erst hochformat tippe und dann ins quer wechsle verschwinden die buchstaben die ich vorher im hochformat getippt habe.
Wie gesagt nur bei bestimmten Anwendungen.


gut das bei manchen apps noch nicht alles flüssig läuft, z.b beim barcode scanner leuchtet die folo led immer auf und blendet dann so hell das man nur noch weiss in der cam sieht anstatt den strichcode usw wird sichwer noch gefixt von den software anbietern ... das ist ja kein problem.....
Jo, LED zuhalten hilft.


wegen der display abschaltung habe ich das gefühl dass er da einfach nicht die eingabe registrtiert (verstärkt im browser bei url eingabe und besuchen der seite, also auch evtl bug) und es denkt man hätte 1 min nichts eingegeben und den display ausmacht vllt mal auf display out timer auf 10 minuten stellen ... ich teste mal rum ... hat noch jemand vllt was ähnliches bemerkt ? oder bin ich der einzige ? dann soll ich es vllt doch umtauschen .....

grüß
Display auf No timeout stellen hilft auch nichts...

Hatte dazu noch gestern das Problem, dass mein GPS nicht mehr ging (hat vorgestern Abend, kurz nachdem ich RadAlert gestartet hatte und im Auto rumfuhr plötzlich aufgehört und nie wieder angefangen, auch reboot und eine Nacht drüber schlafen hat nichts gebracht). Daraufhin habe ich dann das Zurücksetzen auf Werkszustand gemacht, hatte eh schon vieeeel zu viel Müll drauf, was im Hintergrund lief und das Handy auch tlw. extrem langsam gemacht hat und wahrscheinlich auch vor der Akkuwarnung zuviel Strom gezogen hat... Danach ging erstmal alles wieder.

Ein weiterer Bug : Das Handy tippt ohne irgend einen Einfluss teilweise manchmal "D"s. Da landet man manchmal vom Desktop im Telefonbuch beim D (oder manchmal auch beim "Dd" oder "Ddd", kann direkt beim Tippen zuschauen). Hatte das Gefühl, das lag am Batteriedisplay in der Statusbar, mit dem trat es sehr häufig auf, aber nach dem Rücksetzen auf Werkszustand hatte ich das jetzt bisher auch wieder ein mal. Als ich das Batterieprogramm noch drauf hatte, hat er beim Laden den Bildschirm immer an- und ausgeschaltet (war gelocked).

Abstürze hatte ich bisher noch keine, nur Hänger von teilweise einigen Sekunden... Wähle jetzt die Apps die ich installiere bewusster aus ;)

Beste Grüße,

Compu
 
Oben Unten