Custom Binary Flash Counter (zurücksetzen)

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Custom Binary Flash Counter (zurücksetzen) im Samsung Galaxy Mini 2 (S6500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
F

Freeze94

Gast
Kann man den Custom Binary Flash Counter wieder auf 0 setzen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Was sagt die Suchmaschine Deines Vertrauens zu diesem Ansinnen? Steht darüber vielleicht was in jenem Thread in dem die Aktivierung des Root-Account beschrieben wird?
 
F

Freeze94

Gast
Ich finde leider nichts!
 
C

ConNerVos

Gast
Vielleicht hilft ja diese App -> Triangle Away weiter, aber bitte vorher die angezeigte Anzahl der Flash-Versuche innerhalb der App mit dem Smartphone-Counter vergleichen, wenn die Beiden nicht übereinstimmen könnte das Smartphone zu einem Backstein werden!
 
F

Freeze94

Gast
Die App bleibt die ganze Zeit bei "Loading... Checking SuperUser support" stehen.. Da gehts nicht weiter.
 
F

Freeze94

Gast
Hi,

ich habe es heute noch einmal gerootet. Vorher natürlich auf Stock zurück. Und siehe da: Jetzt hat es mit der App Triangle Away geklappt. Super! Vielen Dank!
 
B

Bullrihgter

Neues Mitglied
Beim Letzten update von Samsung geht mein Handy da kommt das samsung logo und startet wieder von vorne dann kommt wieder das samsung logo ich hab schon paar mal versucht das handy zu flashen der counter steht auf 5
Und das modell ist GT-S6500 Samsung galaxy mini 2 Hilfe was kann ich noch machen und ich will den counter auch auf 0 haben ich flash das die ganze zeit ich check schon die ganze zeit ob ich ein fehler beim flashen mach ich sehe aber keine fehler ? SCHNELLE ANTWORT
Ich bin verzweifelt ohne telefon kann ich meine arbeit nicht machen
hab die dateien von Sammobile die bringen nichts hab devolpers anleitung gemacht ging auch nicht!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Popey74

Popey74

Fortgeschrittenes Mitglied
den counter kannst du angeblich mit einem jig zurück setzen, ich zwar einen aber bei mir ging es nicht. ich habs hinbekommen und den bootloop beseitigt.
such mal in meinem Beiträgen da findet ihr eine Anleitung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Der Counter wird zwar beim Flashen einer nicht von Samsung signierten Software erhöht, aber eben nicht gesenkt, nur weil man wieder "was Richtiges" flasht.

Der USB-JIG kann nur bei einem geeigneten Bootloader den Counter zurücksetzen. Einen solchen gab's aber beim Mini 2 gar nie. In der Regel lässt sich der Counter mti Root-Rechten zurücksetzen, sodass man diesen Schritt stets vor dem Flashen von Samsungs (Gesamt)Software erledigt. Wie das Zurücksetzen des "Custom Binary Flash Counters" bei diesem Gerät im Detail funktioniert lässt sich ganz bestimmt im XDA-Forum nachlesen, wenn diese Lösung nicht ohnedies schon hier im Forum erwähnt worden sein sollte.
 
B

Bullrihgter

Neues Mitglied
Wo ist die Anleitung ich finde es nicht in deinem Profil gib mal Link so das ich wieder mein altes handy habe :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: