Samsung Smartphone ohne Backup zurückgesetzt

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Smartphone ohne Backup zurückgesetzt im Samsung Galaxy Mini 2 (S6500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
S

sophie21

Neues Mitglied
Hi Leute,

ich habe eine Problem mit meinem Samsung Galaxy mini 2. Da ich es vor kurzem in Reperatur geben musste, hab ich es auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und somit alle Daten gelöscht. Vorher habe ich mit Samsung Kies ein vermeindliches Backup auf meinem Computer gamacht. Kurz vorher habe ich beim "aufräumen" meines PCs leider nicht ganz aufgepasst und den Zielordner für Kies verschoben. Kies hat den Ordner dann nicht mehr gefunden und das Backup ins Leere gespeichert. Eine Fehlermeldung oder so kam auch nicht.
Habt ihr eine Idee, wie man die Daten (vor allem die Fotos) wieder herstellen kann, oder geht das gar nicht? Sry aber ich verstehe davon leider nicht so viel:confused2:
 
Zuletzt bearbeitet:
andi2398

andi2398

Experte
Hi,

eigentlich sollten die Fotos ja noch auf der internen Speicherkarte vorhanden sein, da bei einem Factory Reset bzw auf Werkseinstellungen zurücksetzen die Speicherkarte nicht formatiert wird. Schau am besten nochmal nach.

Gruß

Andi
 
S

sophie21

Neues Mitglied
Da hab ich auch schon geguckt, aber die Fotos sind komplett verschwunden. Ich hatte die Fotos dummerweise irgendwann mal auf den internen Speicher des Handys verschoben.

-----

Ok, hab's jetzt doch irgendwie hingekriegt, danke trotzdem. :rolleyes2:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
andi2398

andi2398

Experte
Für alle anderen, wie? ;-)