Samsung Galaxy Note 2 - App "Navigator" läuft nicht mehr - Deinstallation unmöglich

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Note 2 - App "Navigator" läuft nicht mehr - Deinstallation unmöglich im Samsung Galaxy Note 2 LTE (N7105) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
B

berndmuc2

Neues Mitglied
Hallo liebe Mitglieder des Forums Android-Hilfe,

ich bin neu hier und daher begrüße ich Euch alle erstmal ganz herzlich und hoffe zugleich, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

Ich habe nämlich seit dem Wochenende leider ein grosses Problem mit einer meiner wichtigsten Apps, nämlich Navigator (nutze ich auch beruflich).
Und zwar funktionieren die Updates nicht mehr richtig. Die neuesten Karten (konkret am Wochenende 286 MB für Deutschland) werden zwar heruntergeladen, danach sind aber alle meine gespeicherten Orte verschwunden.

Nach einem Neustart des Handys werden dann zwar die gespeicherten Orte wieder angezeigt, das letzte Update wird allerdings wieder als fehlend gemeldet, obwohl ich es zuvor erfolgreich installiert hatte. Ich habe auch schon versucht, die App komplett zu deinstallieren (Daten aus Telefon-Speicher + von der SD-Karte), auch dies hat leider nicht geklappt.

Könnt ihr mir bitte einen Tipp geben. Vielen Dank. Ein Zurücksetzen des Handys auf Werkseinstellungen möchte ich -sofern irgendwie möglich- gerne vermeiden.

Vielen Dank schon mal und viele Grüße
Berndmuc :confused2:

Der ursprüngliche Beitrag von 11:02 Uhr wurde um 11:04 Uhr ergänzt:

Nachtrag zu meinem vorherigen Beitrag: ich habe gestern abend zwei andere Navi-Apps versucht zu installieren. Zunächst here, und später auch noch scout. Beide Apps liefen nicht einwandfrei. Zunächst gab es wohl Probleme mit der GPS-Verbindung (die bei anderen Apps ohne Probleme läuft), danach wurde die externe SD-Speicherkarte nicht erkannt. Daher nehme ich mal an, dass bei meinem Handy ein grösseres hardware-seitiges Problem vorliegt.

Ich habe gestern mal im Internet recherchiert und dabei herausgefunden, dass vielleicht auch mein Note 2 schon bald Android 5.0 bekommen könnte. In Skandinavien wurde Android 5.0 für das Note 2 vor kurzem wohl schon ausgerollt.

Kann ich denn nach dem Update des OS auf Android 5.0 Eurer Meinung nach damit rechnen, dass die Hardware-Probleme dadurch behoben sein werden? Oder bleibt mir doch nur ein Reset auf Werkseinstellungen übrig?

Und falls ich den Reset doch durchführe, kann ich dann mit Hilfe von Samsung Kies, der letzten Sicherungsdatei und mit der Funktion "Wiederherstellen" das Handy relativ einfach in den vorherigen Zustand versetzen, oder muss ich alle Apps Schritt für Schritt wieder neu installieren?

Bitte gebt mir kurz Bescheid. Vielen Dank schon mal.

Viele Grüße
Berndmuc :sad:
 
B

berndmuc2

Neues Mitglied
Liebe Forum-Mitglieder,

Eure Antworten auf meine Frage, bzw. auf mein Problem waren bisher ja leider nicht sehr zahlreich :confused2:

Daher habe ich nach längerem Überlegen bei meinem Handy nun doch einen Reset auf Werkseinstellungen gemacht, und seither läuft "Navigator" zum Glück wieder ohne Probleme (und dank neuer und schnellerer externer SD-Speicherkarte schneller denn je..).

Wenn Euch meine Erlebnisse zum Thema "Wiederherstellung von WhatsApp-Chats" interesieren, dann könnt ihr ja hier nachlesen:
https://www.android-hilfe.de/forum/...ei-mir-nicht.426379-page-36.html#post-8976771

Ansonsten kann dieser Thread m.E. geschlossen werden.

Viele Grüße
Berndmuc
 
Zuletzt bearbeitet: