1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Pradorey, 03.10.2012 #1
    Pradorey

    Pradorey Threadstarter Junior Mitglied

    Das Note 2 lässt sich nicht mehr im Massenspeichermodus mit dem PC verbinden. Das hängt irgendwie mit dem MTP zusammen, wie auch immer. Ich habe im Netz einen Workaround gefunden mit gMTP, einer Anwendung, mit der man auch eine GUI hat, und das Gerät sich verbinden lässt.
    Wie macht ihr das denn? Ich bin Linux-Nutzer. Beim Note 1 ging das ganz einfach, aber Jelly Bean stellt die Funktion nicht mehr zur Verfügung. Wenn man aber größere Datenmengen auf das Note bringen möchte, wäre es aber schon besser eine Kabelverbindung zu nutzen, eine SSH-Lösung ist doch viel langsamer. Irgendwie ist das ziemlich bescheuert.:mad:
     
  2. Brunnebutzer69, 03.10.2012 #2
    Brunnebutzer69

    Brunnebutzer69 Erfahrener Benutzer

    Wie jetzt??? Keine USB-Verbindung an den PC ( bei mir wärs Windows)???

    :scared:

    Ist ja wohl ein schlechter Scherz...kann das jemand bestätigen?

    Nur mit Ubuntu nicht? Oder in Verbindung mit einem Linux-PC?
     
  3. noizze030, 03.10.2012 #3

Users found this page by searching for:

  1. android mit ubuntu verbinden

    ,
  2. ubuntu usb handy verbinden

    ,
  3. ubuntu usb samsung

    ,
  4. ubuntu mit android telefon verbinden,
  5. s6 mit ubuntu 11.04 verbinden,
  6. ubuntu samsung usb,
  7. android handy mit ubuntu verbinden,
  8. Ubuntu cubot p9 verbinden ,
  9. samsung mit ubuntu verbinden,
  10. android usb verbindung ubundu,
  11. samsung Note 4 mit linux verbinden,
  12. ubuntu samsung android anschließen
Du betrachtest das Thema "USB-Verbindung mit Ubuntu" im Forum "Samsung Galaxy Note 2 (N7100) Forum",