1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. tocheos, 05.12.2011 #1
    tocheos

    tocheos Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen!

    Ich bin seit nun etwas über einer Woche Besitzer des Galaxy Note und bisher sehr zufrieden. Obwohl die Größe zunächst schon etwas
    "geschockt" hat, habe ich mich bisher sehr daran gewöhnt und würde sie gegen nichts eintauschen wollen. Hoffen wir mal dass Samsung
    auch in Zukunft die Note Serie fortführen wird.
    Zwei Fragen hätte ich jedoch auf die ich mir bisher keinen Reim machen konnte:

    Bisher ist es mir zwei mal passiert, dass das Handy auf rein garnichts mehr reagiert hat, sodass mir nur die Herausnahme des Akkus
    blieb. Danach funktionierte wieder alles wie es soll. An was kann das liegen?

    Ich nutze Google Latitude wozu ich ja GPS aktivieren muss. Wenn sich nun das Display des Geräts ausschaltet, die graphische
    Telefonsperre aktiv wird und ich dann das Telefon reaktiviere, sprich die Sperre noch nicht aufhebe sehe ich oben in der Symbolleiste
    das GPS-Symbol blinken. Heißt das, GPS ist noch aktiv oder nicht mehr aktiv? Falls nicht. wie kann ich GPS aktiviert lassen obwohl das Display aus
    ist und die Sperre aktiviert ist? Habe dazu nichts in den Einstellungen gefunden. Die Datenverbindung bleibt hingegen bestehen, auch wenn das Display aus ist.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Grüße,
    Tobias
     
  2. BigLion, 05.12.2011 #2
    BigLion

    BigLion Android-Hilfe.de Mitglied

    Hatte am Wochenende auch 2mal Systemabstürze.
    Per WLAN ins Internet, dort auf ARD-Mediathek - Film angeklickt und zack
    Systemabsturz - Display schwarz - was das jetzt soll, frag ich mich auch.....
     
  3. Skyliner, 05.12.2011 #3
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Systemabstürze können bei Android durchaus mal vorkommen, die Gründe können vielfältig sein ;)

    Häufig ist eine App dafür verantwortlich...
     
  4. BigLion, 05.12.2011 #4
    BigLion

    BigLion Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke für Deine Info.
    Gibt`s irgendwo ein paar grundsätzliche Infos bzgl. des Handlings von App`s - soll heißen, was man besser nicht downloaden sollte, woran man erkennen kann was vertrauenswürdig ist - oder wo man besser die Finger weg läßt.
    Ist sicherlich bei open source recht schwierig zu raten...
     
  5. iPhoneWechsler, 05.12.2011 #5
    iPhoneWechsler

    iPhoneWechsler Junior Mitglied

    Ich würde fast tippen, dass Flash daran Schuld war.
    Nicht umsonst hat sich z.B. Apple strikt geweigert, mobile Flash auf seinen Handy zu implementieren.

    Vielleicht solltest Du Flash mal ausschalten wenn das geht (Bin selber Android Neuling und warte noch auf mein Note).
     
  6. Avanti, 05.12.2011 #6
    Avanti

    Avanti Android-Experte

    Mit Flash, denke ich, hat das weniger zu tun. Mein S2 und auch mein Note jetzt starten mindestens 1x/Woche einfach neu. Keine Ahnung warum, habe gelernt damit zu leben:scared: Das passiert wenn ich ne App starte die ich vorher schon zehnmal ohne Probs gestartet habe oder auch manchmal einfach so beim reaktivieren. Startet aber immer ohne Akku raus neu.

    Ich lade Apps meist runter, die viele Bewertungen haben oder auch viele Downloads. Das meiste im Market kann man sicher bedenkenlos laden, 100% Sicherheit hast Du aber nie. Musst einfach ein Gespürr entwickeln und den gesunden Menschenverstand walten lassen. Dann passiert zu 99% sicher nichts.

    GPS ist bei mir, wenn ich es an habe, immer aktiv. Das Blinken deutet meines Erachtens nur auf das suchen von Satelliten und die eigentliche Ortung hin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2011
  7. andoc, 05.12.2011 #7
    andoc

    andoc Erfahrener Benutzer

    Dachte bisher immer, wenn das GPS-Symbol in der Leiste blinkt, heisst das, dass es aktiv ist und dass eine App auf GPS zugreift.

    Ansonsten würde ich auch am Anfang nur aus dem Market installieren und Apps mit vielen guten Bewertungen auswählen. Und die Berechtigungen ansehen, die ein Programm einfordert.
     
  8. bonovox, 05.12.2011 #8
    bonovox

    bonovox Android-Lexikon

    Die Abstürze bzw. das ungewollte beenden sind mir auch schon mehrmals passiert. Meistens dann, wenn der Akku schon "länger" nicht geladen wurde...sagen wir ab <70%. Ich bin ehrlich gesagt froh, dass auch andere davon betroffen sind. Hoffe doch sehr, dass Samsung tätig wird.

    Es reicht aus, den off-Schalter länger gedrückt zu halten, ca. 10 Sekunden. Das Note startet dann von alleine neu.
     
  9. andoc, 05.12.2011 #9
    andoc

    andoc Erfahrener Benutzer

    Was sollte denn sonst passieren?:unsure:
     
  10. snutzer, 05.12.2011 #10
    snutzer

    snutzer Fortgeschrittenes Mitglied

    Aber auch nicht länger als zehn Sekunden. In der Anleitung steht das nach 15s das Handy auf Werkseinstellung zurück gesetzt wird. Mit löschen Aller Daten.
     
  11. bonovox, 05.12.2011 #11
    bonovox

    bonovox Android-Lexikon

    Das bezog sich auf den ersten Post. Dort hat tocheos geschrieben, dass er den Akku entfernt hat um neu zu starten...das Note hatte sich "aufgehängt".
     
  12. andoc, 05.12.2011 #12
    andoc

    andoc Erfahrener Benutzer

    @bonovox ok, jetzt verstanden...sorry.

    Das stimmt, es steht in der Anleitung aber zumindest bei mir startet das Handy nach 10 Sek neu und auch wenn man noch weitere 20 Sekunden gedrückt hält passiert nichts.
     
  13. tocheos, 05.12.2011 #13
    tocheos

    tocheos Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen!

    Danke erstmal für Eure Antworten. Ich bin nun auch beruhigter als zuvor, da ich schon daran dachte das Gerät austauschen zu lassen. Was das lange Drücken des ON/OFF-Schalters angeht war es erfolglos. Ein Kumpel der zum Zeitpunkt des Systemcrashes neben mir saß sagte mir auch, dass ich das tun soll. Ich habe den Knopf nach mehrmaligem kurzen Drücken (ca. 5-10sek.) dann locker 30 Sekunden gedrückt gehalten - wie gesagt bei mir half nur der Akku-Reset. Meine Einstellungen waren aber alle noch vorhanden.

    Ein großes Problem was ich mit den Abtürzen des Android habe ist nicht der Absturz an sich, sondern irgendwie das Gefühl dass ich denke dem Handy nicht "vertrauen" zu können. Sprich ich kann wenn ich 5 Stunden im Auto sitze (bin Langstreckenpendler) nicht alle 10 Minuten prüfen ob das Gerät noch an ist und ich keinen wichtigen Anruf verpasse oder ich im Extremfall an eine Unfallstelle komme und schnell einen Notruf absetzen müsste - da fehlt die Zeit den Akku aus- und wieder einzubauen.
    Auch nutze ich das Handy als meinen Wecker. Klar kann ich zu Hause zur Sicherheit noch einen zweiten stellen, aber wenn ich unterwegs bin habe ich dazu bisher immer ausschließlich mein Handy genutzt. In meinem Fall wäre es äußerst ungut morgens zu verschlafen...

    Das geht ja nach meiner ersten Woche Smartphone überhaupt schonmal gut los...

    Gibt es irgendein App welches Fehlfunktionen (muss ja nicht gleich ein kompletter Absturz sein) von anderen Apps loggen und in einer Textdatei ablegen kann? Das wäre in diesem Fall sehr hilfreich denke ich.

    Grüße,
    Tobias
     
  14. Michael Mols, 05.12.2011 #14
    Michael Mols

    Michael Mols Android-Lexikon

    Ich hab das Note schon seit es auf dem Markt ist und hatte bislang keinen einzigen Absturz oder Freeze.
    Ich nutze es extrem mit allem was dazu gehört. Zwischenzeitlich hatte ich mal über 100 Apps installiert um zu testen, ob es irgendwann langsamer wird oder sonstige Probleme auftreten. Nichts dergleichen ist passiert.
    Ich habe oft Navigation mit Google Navigation in Satelliten-Ansicht, Hörbuch hören über Audible, Online-Tracking mit Locus parallel laufen, und das uber Stunden, dazu alles andere auch aktiv wie Mail-Push, Whatsapp, Latitude-Verlauf(inzwischen 39300 km) , alles ohne Probleme!
    Entweder stimmt bei deinem Gerät etwas nicht, oder du machst etwas falsch( das soll kein Vorwurf sein!).
    Ich habe auch noch nie den RAM geleert oder anderweitig ins System eingegriffen, denn das ist bei Android nicht nur unnötig, sondern verursacht meist selbstverschuldete Probleme.
    Als Ergänzung noch:
    Ich habe mir am Freitag zum Vergleich das Galaxy Nexus geholt, das ist mir bis Sonntag vier Mal abgestürzt! Da es auch sonst dem Note nichts entgegen zu setzen hat, hab ich es heute zurück gebracht, ich war echt vom Nexus enttäuscht.

    Notiert mit meinem Samsung Galaxy Note mit Hilfe der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2011
  15. bonovox, 05.12.2011 #15
    bonovox

    bonovox Android-Lexikon

    Da ich auf das Handy nicht angewiesen bin, ist es für mich noch ok. Man findet zu diesem Thema knapp 16 Mio. Einträge, wir sind also nicht alleine :scared: Google
     
  16. Avanti, 05.12.2011 #16
    Avanti

    Avanti Android-Experte

    Ich muss dazu sagen, daß das Handy nur abgestürzt ist, wenn ich irgendwas gemacht habe. Wenn es nur so im Standby da lag ist es noch nie bei mir abgestürzt. Und da es von alleine neugestartet ist, denke ich, das obwohl dann Pineingabe dasteht der Wecker trotzdem funzen müsste!?
     
  17. bonovox, 05.12.2011 #17
    bonovox

    bonovox Android-Lexikon

    Nö, ich denke nicht...aber das kann man doch schnell testen.
     
  18. Avanti, 05.12.2011 #18
    Avanti

    Avanti Android-Experte

    Jo, geht, der Wecker klingelt trotzdem:flapper:
     
  19. bonovox, 05.12.2011 #19
    bonovox

    bonovox Android-Lexikon

    Dann ist ja gut :cool2:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
App "Internet" deinstallieren Samsung Galaxy Note (N7000) Forum 17.08.2017

Users found this page by searching for:

  1. systemabsturz samsung galaxy

Du betrachtest das Thema "Systemabstürze Note & Frage GPS" im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum",