SM-P900 von Android 5 auf Android 7, kann uns jemand helfen

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SM-P900 von Android 5 auf Android 7, kann uns jemand helfen im Samsung Galaxy NotePRO 12.2 (P900/P905) Forum im Bereich Samsung Forum.
M

manntbz

Neues Mitglied
Hallo zusammen
Kann mir jemand helfen, bin ganz leicht überfordert :-(
Merci für Eure Unterstützung.

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Martin
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@manntbz Hab meine Anleitungen schon per PM geschickt.
 
Autumlaq

Autumlaq

Neues Mitglied
Hi Fuhrmann,

könntest du mir die Anleitung auch zuschicken? Meine Freundin hat nach 3 Jahren ihr Tab wieder reaktiviert und die Performance ist mit 5.0.2 doch sehr bescheiden.

Vielen Dank!
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@Autumlaq mach ich.
Dauert aber noch etwas wg der 1und1 Störung.

Edit: Du hast Post
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tecra-AT300

Neues Mitglied
Zunächst herzlichen Dank an "Fuhrmann" für seine Unterstützung - er hat mir einen wesentlichen Tipp gegeben!
Oftmals verzettel man sich aufgrund bestimmter Routinen. Der entscheidene Tipp war. Das P905 in den sogenannten jungfräulichen Zustand zu versetzen. Und siehe da, es hat anschließend alles funktioniert.

Ich gebe hier meine Reihenfolge des Vorgehens an:

1. Originalfirmware "DBT-905XXSABQC1_P905DBTABOF1-20170170228.zip" (enthält die .tar - Datei) mit Odin (Odin3 v. 3.13.1) flashen.
2. Tab einrichten ; wenn alles OK, dann
3. "twrp-2.8.7.0-viennaltexx.img.tar" mit Odin flashen
4 Anschließend in den Uploadmodus TWRP
5. Nun "linage-14.1-20180117-UNFFICIAL-viennalte.zip" installieren und neu starten
6. Nach ca. 5 Min. fährt System hoch
7. Nun wieder in den Uploadmods: Und "gapp-base-arm-7.1.2-20170826-1-signed.zip" flashen und neu starten
8. Nach ca. 3 Min. fährt Sytem hoch.

Alles funktionierte einwandfrei. Die Gaaps "pico" habe ich leider noch nicht gefunden. Werde sie ggf. dann später flashen, da die base-Icon für mich sehr gewöhnungsbedürftig sind.

Wer möchte kann anschließend rooten:

1. In Downlod/Upload-Modus mit Odin "CF-Auto-Root-viennaltexx-smp905.tar.md5" flashen. Anschließend System neu starten.
2. APK-Dateien: "Root Cecker_v6...apkpure.com.apk" , "eu.chainfire.super---kmirror.com.apk" auf SD oder ins Rootverzeichnis kopieren.
3. APK installieren und jeweils starten.
4. Fertig

Wie man jeweils in den Down- oder Uploadmodus kommt, und wie man mit TWRP in Einzelschritten vorgeht habe ich hier ausgelassen. Dies kann jeder zuhauf im Netz nachlesen.

Quintessenz: Es müssen die richtigen Dateien für das jeweilige Tablet oder auch Smartphon vorliegen, und alles in der richtigen Reihenfolge abarbeiten (wie hier z.B. der jungfräuliche Zustand - Originalfirmware- des Tablets). Danke nochmals an Fuhrmann!
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@Tecra-AT300 Bei The Open GApps Project findet man die aktuellen Versionen.
Wenn eh schon TWRP drauf ist, würde ich Magisk direkt flashen, statt chainfires files zu benutzen.
 
T

Tecra-AT300

Neues Mitglied
Heute habe ich das Tablet auf die wesentlichen Funktionen geprüft. Dabei ist mir nun aufgefallen, daß der S-Pen nicht mehr funktioniert; also alles funktioniert nicht einwandfrei.
Wem der Stift wichtig bzw. eine Voraussetzung ist, wird sich weniger freuen über das Custom. Alles andere läuft aber sehr geschmeidig.
Aufgrund dessen bin ich nun vorerst zurück zur Samsungfirmware Android 5.0.2.
 
Ähnliche Themen - SM-P900 von Android 5 auf Android 7, kann uns jemand helfen Antworten Datum
11