Samsung Galaxy S plus GT-I9001 und MMS

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S plus GT-I9001 und MMS im Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
D

deutzia

Neues Mitglied
Hallo,

bin am Verzweifeln! Bekomme es einfach nicht hin mit meinem Galaxy MMS zu empfangen! Bin bei FONIC. Von denen bekam ich zwar eine SMS, daß mir die Einstellungen zugeschickt wurden und ich solle die abspeichern. Inzwischen weiß ich, daß ich das manuell machen muß - aber eben nicht wie!

Kann mir hier einer bitte idiotensicher helfen?:cursing:

LG
 
D

deutzia

Neues Mitglied
Danke,
das habe ich schon versucht! Aber da dort irgendwie andere Begriffe verwendet werden, bin ich einfach zu blöd und weiß einfach nicht, was ich wo, wie eintragen soll!
LG
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Mach bitte einen Screenshot deiner vorhandenen Punkte und hänge ihn hier im Forum an. Dann kann ich es dir ansagen.
 
D

deutzia

Neues Mitglied
So, und da gehts schon wieder weiter....oder es hört schon wieder auf bei mir!

Vieleicht kann man das mit meinen 50 Jahren entschuldigen und Familienmitglieder, die jünger aber Handy-Verweigerer sind?

Wie auch immer, bringt mich das halt nicht wirklich weiter...
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Moderator
Teammitglied
Wenn du ein 9001 hast bist du hier im 9000 falsch.. ich verschiebe dich mal...
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
deutzia schrieb:
Danke,
das habe ich schon versucht! Aber da dort irgendwie andere Begriffe verwendet werden, bin ich einfach zu blöd und weiß einfach nicht, was ich wo, wie eintragen soll!
LG
also,
ich nehme mal an du hast die "APN"-Zugangsdaten von FONIC vor dir liegen.

Dann gehst du in die Systemeinstellungen (auf dem Startbildschirm die Menütaste links vom Home-Button drücken)
In den Systemeinstellungen gibt es ein Menüpunkt "Drahtlos&Netzwerk" -> clicken
Da gibt es einen Menüpunkt "Mobile Netzwerke" -> clicken
Da gibt es einen Menüpunkt "Zugangspunktnamen" -> clicken

Vermutlich hast du da schon einen oder mehrere Einträge drinstehen.
Clicke den für Fonic mit "-MMS" am Ende an
Jetzt mußt du nur noch die daten von Fonic in die einzelnen Felder eingeben.
Danach nicht mit der Rückwärtstaste raus, sonder nochmal Menütaste (links von HOME) drücken und "speichern" wählen.

viel Erfolg


Ach, PS. Anstelle von MMS solltest du dir mal Apps wie WhatsApp oder MySMS anschauen. Damit kann man auch Bilder versenden aber es kostet dann nicht 39ct (oder wieviel auch immer) sondern ein paar KB mobile Data was bei Flatrates i.d.R. unterm Strich deutlich günstiger kommt.
Voraussetzung ist dann natürlich auch dass du mobilen Internetzugang hast und dass der Empfänger die selbe App nutzt. Sonst funktionierts natürlich nicht^^
 
Zuletzt bearbeitet:
D

deutzia

Neues Mitglied
Danke,

Die Seite, wo ich das eintrage ist klar! Die Zugangsdaten von Fonic auch!

Aber mein Problem ist folgendes: Im Galaxy steht was von Proxy und MMSC, wo ich null Ahnung habe, was das ist und wohl was eintragen muß, was ich bei den Zugangsdaten von Fonic nicht zuordnen kann!
Bei Fonic z.Bsp. steht was von Gültigkeitsdauer, was ich bei Galaxy nicht finde!
Auf deutsch: Wenn ich die Begriffe kennen würde, würde mir die Zuordnung vieleicht leichter fallen...

LG
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
leer lassen wenn fonic nix angibt. Hab mal gegoogelt - sind das die Eingaben, die du machen mußt?

https://www.fonic.de/service-hilfe/handy-einstellungen

Dann mußt du nicht nur den "-MMS"Eintrag ändern, sondern noch einen Zweiten für das GPRS/UMTS anlegen. Das geht auch unter der Menütaste direkt nach dem Menüpunkt "Zugangspunktnamen". Da müsste es sowas wie "hinzufügen" geben.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

deutzia

Neues Mitglied
Ja, das sind die Eingaben! Aber ich komme halt mit den verschiedenen Begriffen nicht klar!

Habe sogar bei der Fonic-Hotline angerufen, um das mit denen zusammen zu machen. Die Dame erklärte mir aber, daß sie das nicht könne - sie hat ein iPhone....
 
Zuletzt bearbeitet:
magicw

magicw

Ehrenmitglied
und oben drüber dir die SMS zuschicken lassen funktioniert dann nicht?

Alternativ schau mal diesen post an. Das hat einem SGS-User geholfen:
[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/apns-internetzugangspunkte/105600-fonic-mms.html#post1462161[/OFFURL]

Alternativ probiers mal mit zwei händisch angelegten APNs. So würde ich die Werte zumindest übernehmen:

APN1

Profilname FONIC UMTS --> Samsung: bei "Name" eintragen
APN (Zugangspunkt) pinternet.interkom.de --> Samsung: bei "APN" eintragen
Benutzer nicht notwendig --> Samsung: nix machen
Passwort nicht notwendig --> Samsung: nix machen
IP-Adresse 82.113.100.6 --> Samsung: bei "Server" eintragen
IP-Port für WAP 1.x Handy 9201 --> ignorieren
IP-Port: für WAP 2.0 Handy 8080 --> Samsung: bei "MMS-Proxy" eintragen
Verbindungssicherheit Aus --> ignorieren
Startseite (Homepage) http://wap.fonic.de --> ignorieren
zusätzlich ---> Samsung "APN-Typ" MMS auswählen


APN2

Name (Profilname) FONIC MMS --> Samsung: bei "Name" eintragen
Datenträger „GPRS” oder „UMTS” --> ignorieren
APN (Zugangspunkt) pinternet.interkom.de --> Samsung: bei "APN" eintragen
Benutzername nicht notwendig --> Samsung: nix machen
Passwort nicht notwendig --> Samsung: nix machen
Gültigkeitsdauer Maximum --> ignorieren
Lesemeldung Aus --> ignorieren
Zustell. Bericht Aus --> ignorieren
Auto-Löschen Aus --> ignorieren
Auto-Herunterladen Ein --> ignorieren
Nachrichtenserver (Startseite) http://10.81.0.7:8002 --> Samsung: bei "Server" eintragen
WAP-Profil FONIC UMTS --> ignorieren
zusätzlich ---> Samsung "APN-Typ" MMS auswählen
 
Zuletzt bearbeitet:
D

deutzia

Neues Mitglied
Danke, danke, danke!!!!

Sowas in der Art habe ich gesucht (warum eigentlich nicht selber gefunden?) Werde ich gleich ausprobieren!
 
D

deutzia

Neues Mitglied
Juhu, es funktioniert endlich! Und es lag nicht mal an meiner eigenen Unfähigkeit! Naja, jedenfalls nicht direkt!

Es lag an der Zeile:

APN:
pinternet.interkom.deapndroid

Fonic selber gibt nämlich nur "pinternet.interkom.de" vor!

Also nochmals Danke!
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
dann mach bitte nen haken oben bei den Themenoptionen - ich glaube jedenfalls dass du da sowas wie "Problem gelöst" setzen kannst.