Vorinstallierte Apps löschen, andauernd Dienste, SMS-Kontaktklingelton

M

Marvstar84

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi Leute,
bin nun seit Gestern auch besitzer des S+. Da dies mein erstes Smartphone ist, bin ich natürlich erstmal vom gesamten Funktionsumfang ziemlich überrascht.

Habe jedoch auch ein paar Fragen.

1. Wie kommt es, dass immer wieder Dienste im Hintergrund gestartet werden, obwohl ich sie beendet UND gekilled habe? Auch wenn die App nicht erneut gestartet wurde, befinden sich gewisse Dienste nach einer Zeit wieder im Task.

2. Gibt es eine Möglichkeit Kontakt-SMS-Klingelton zu verwenden? Bin bisher nicht drauf gestoßen. Aber mein altes Handy war in der Lage für verschiedene Kontakte, verschiedene SMS-Klingeltöne zu verwenden.

3. Gibt es eine Möglichkeit die vorinstallierten Quatsch-Apps zu deinstallieren? Da ist so viel Kram bei, den ich gar nicht haben will.
Muss ich dagür etwa rooten? Ich bin echt Neuling was das angeht und würde das nur ungern sofort machen. Gibt es evtl. schon Roms die abgepesckt sind und auf denen sich Hotelsuche etc. nicht befindet? Oder ist es dafür noch zu früh?

Wäre schön wenn mir jemand etwas Licht ins Dunkel bringen könnte.

Gruß
 
F

FaxXer

Ambitioniertes Mitglied
Hmm also hab jetzt grad mal geschaut. Einen eigenen Ton für sms hab ich nicht gefunden. Aber man kann unter dem Kontakt generell also für Anrufe festlegen.

Ich denke um diese Dienste wirklich zu killen bräuchtest du root rechte. Das gleiche gilt für das entfernen der apps.
Nein roms gibts noch keine. Ich habe aber vor mir eins zu machen. Dass kann allerdings noch ein bisschen dauern, hab immoment viel zu tun.
 
M

Marvstar84

Neues Mitglied
Threadstarter
Aber es ist grundsätzlich so, dass im Laufe der Zeit Leute Roms hochladen, welche Quasi fertig zum flashen sind. Was wird dort hauptsächlich geändert?
Also die Sache mit den vorinstallierten Apps haben wir ja schon. Werden weitere Optimierungen vorgenommen?

Die Kontakt-Ruftöne habe ich auch gefunden, allerdings nichts für SMS :(

@loucipher

Danke für den Link. Habe mir den Taskkiller eigentlich nur zugelegt, weil ich von dem Akku-Ptoblem im Zusammenhang mit Maps gelesen habe.
Jedoch muss ich sagen, dass ich mich momentan genau in der "ich probiere alles aus" Phase befinde. Und ich denke da ist der Taskkiller gar nich so verkehrt.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FaxXer

Ambitioniertes Mitglied
Ja ich denke das es aufjedenfall roms geben wird. Bei meiner habe ich vor ein anderes Design,root, viele apps runterschmeisen und neue vorgefertigt drauf zu machen. Und wenn ichs hinbekomm wird das Dateisystem nich geändert dann wird das handy nochmals schneller.
Es könnte auch ein app geben mitdem du einen anderen ton einstellen kannst. Das braucht aber auch root rechte.
Gruß
 
M

Marvstar84

Neues Mitglied
Threadstarter
Ahh okay.
Also sehe ich das richtig, dass man irgendwie schon an dem root nicht vorbeikommt, wenn man ein wenig mehr rumspielen möchte.

Ich habe gerade den Thread über das rooten überflogen, aber bin etwas entsetzt, dass es so aufwendig ist.

Wird der Vorgang des roots tatsächlich nur so funktionieren, oder gibt es demnächst einfachere Möglichkeiten sich ein Custom-Rom aufzuspielen?
 
M

mrdjtb

Neues Mitglied
@Marvstar84

Das rooten ist doch mittlerweile super einfach und schnell gemacht! Über ODin zwei Dateinen Flaschen und das wars. Dauert ca 30 Sec. und das SGS+ hat rootrechte!
 
M

maze-m

Fortgeschrittenes Mitglied
M

mrdjtb

Neues Mitglied
Um das SGS+ zu rooten mußt Du doch nur deinen Firmware überprüfen, die die passenden Daten aus dem Samsung Galaxy S Plus I9001 rooten Thema raussuchen und dann den SGS+ in den Download modus bringen und über Odin die beiden Daten flashen. Die OPS-Datei bei OPS rein und die FMROOT Datei bei PDA. Start drücken und einige Sekunden warten. Danach rebootet das Phone und ist gerootet.
 
M

maze-m

Fortgeschrittenes Mitglied
@mrdjtb: Okay, das hab ich geschafft und hab jetzt die Superuser-App auf meinem Galaxy S Plus drauf! Nur wie bekomm ich denn nun die Apps runter, welche ich eigentlich nicht benötige? Ich kann diese ja nicht im Market anwählen oder in den Samsung Apps löschen :(...

MfG maze-m
 
S

_strauch_

Stammgast
Ich hab mit dem Root Explorer alles wegkopiert und in ein Backup Ordner entpackt, so kann ich falls ich es doch mal benötige wieder "installieren".
 
M

maze-m

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn ich mir den Root Explorer über's Galaxy S herunterlade und installier, wird dann der Betrag über die Handyrechnung bezahlt und was mach' ich, wenn ich mein Galaxy wieder flashe?
Dann müsste ich mir die App doch vorher irgendwie sichern, oder?

MfG maze-m
 
M

MaxInGbG

Neues Mitglied
Ich lese immer wieder, dass das Löschen mancher vorinstallierter Apps "gefährlich" sein kann, aus welchen Gründen auch immer. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass das Löschen bzw. Deinstallieren von Apps wie "Press Reader", "News & Wetter", "Music Hub", "Social Hub" und wie sie alle heißen schädlich sein soll, aber gibt es denn eine Liste sicher zu löschender Apps? Oder noch besser: weiß man von gewissen vorinstallierten Apps, dass man sie behalten sollte? Oder ist die voherige Kopie der .apk's der einzig sichere Weg?
Gruß
Max
 
Cynob

Cynob

Lexikon
Na gefährlich in dem Sinn: Wenn du dirn Launcher weglöschst und keinen anderen installiert hast bekommste nixmehr zu sehen bei nem neustart :)
 
braini

braini

Experte
Market löschen macht ebenso Probleme, also Vorsicht bei allen Systemapps, ist ja bei Windowssystemdateien nicht anders.
 
jaybee83

jaybee83

Stammgast
FaxXer schrieb:
Ja ich denke das es aufjedenfall roms geben wird. Bei meiner habe ich vor ein anderes Design,root, viele apps runterschmeisen und neue vorgefertigt drauf zu machen. Und wenn ichs hinbekomm wird das Dateisystem nich geändert dann wird das handy nochmals schneller.
Es könnte auch ein app geben mitdem du einen anderen ton einstellen kannst. Das braucht aber auch root rechte.
Gruß
das dateisystem beim sgs+ is doch schon auf ext4, was willstn da noch umstellen? ^^

MaxInGbG schrieb:
Ich lese immer wieder, dass das Löschen mancher vorinstallierter Apps "gefährlich" sein kann, aus welchen Gründen auch immer. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass das Löschen bzw. Deinstallieren von Apps wie "Press Reader", "News & Wetter", "Music Hub", "Social Hub" und wie sie alle heißen schädlich sein soll, aber gibt es denn eine Liste sicher zu löschender Apps? Oder noch besser: weiß man von gewissen vorinstallierten Apps, dass man sie behalten sollte? Oder ist die voherige Kopie der .apk's der einzig sichere Weg?
Gruß
Max
ich halte mich an diese liste hier, bin bisher sehr zufrieden damit :) aber achtung: immer schön brav alle beschreibungen hierbei durchlesen, weil bei manchen sachen man ERST nen gleichwertigen ersatz installieren sollte bevor man die stock-app runterschmeisst (zB emailprogramm oder tastatur, etc.) ;)



cheers
 
Zuletzt bearbeitet:
DerCastor

DerCastor

Erfahrenes Mitglied
Also ich hab letztens "videos" wegdeinstalliert. Das war nicht so gut. Ich habe gedacht das das eine simple Videoabspielapp ist. Da ich mir vids mit was anderem anschaue, dachte ich, weg damit. Danach konnte ich aus der Gallery keine vids mehr anschauen da die verknüpung fehlte. Auf ein anderes app konnte ich nicht verweisen. Vom phone wurde nichts an der stelle erkannt.
Ich habe dann neu gelasht, wollte ich eh machen.
 
jaybee83

jaybee83

Stammgast
normal würdest du dann ja auch net von der gallery aus die videos anklicken sondern aus der videospiel-app heraus oder nem dateiexplorer ;)

cheers
 
Oben Unten