1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. kal_el2006, 12.01.2012 #1
    kal_el2006

    kal_el2006 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,


    habe seit heute ein Problem mit meinem Galaxy S2, seit ich es heute aus meiner Tasche gezogen habe kommt die folgende Meldung.

    Sim-Karte entfernt, bitte Telefon neustarten!

    Die Meldung kann man mit "OK" bestätigen, was dann bleibt ist ein Neustart, des ich auch gemacht habe.
    Ich kann dann ganz normal meine PIN eingeben aber nach ca. 1 Minute kommt die Meldung wieder, ohne das er sich überhaupt ins Netz einwählt.

    Was kann das sein ?

    Ich habe die SIM auch schon herausgenommen um zu sehen ob sie verschmutzt oder ähnliches ist, aber da der PIN ja abgefragt wird, wird sie ja erkannt.

    Das Gerät ist weder geflasht noch sonst etwas!

    Wäre Euch dankbar für ein paar hilfreiche Beiträge!
     
  2. UhuPlus, 03.07.2012 #2
    UhuPlus

    UhuPlus Junior Mitglied

    Hallo zusammen...ganz genauso geht es mir seit gestern auch!
    Gab es zu diesem Fehler vllt schon eine Lösung?

    Bitte um Hilfe!

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:17 Uhr wurde um 20:24 Uhr ergänzt:

    [​IMG] Hier die Fehlermeldung

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:24 Uhr wurde um 20:25 Uhr ergänzt:

    https://docs.google.com/open?id=0BwItY8yTxmsiOFRYa3pUY3NUaUk
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
SD Karte als Gerätespeicher Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum 10.07.2017
Akku platt? - Fotos retten !!! :-( Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum 28.11.2016

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. simkarte entfernt fehler

Du betrachtest das Thema "Fehlermwldung "SIM-Karte entfernt. Telefon neu starten"" im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum",