Samsung Galaxy S20 hat keinen Root-Zugriff mehr

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S20 hat keinen Root-Zugriff mehr im Samsung Galaxy S20 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
D

Dirk17

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

ich habe ein Samsung S20, welches mit Magisk (Version 23.0) gerootet ist. Da bei der Version 23.0 die Hide-Funktion verändert wurde, wollte ich gerne Magisk downgraden, dummerweise habe ich einfach nur den Magisk Manager deinstalliert und die Version 22.1 installiert, hat naturlich nicht funktioniert. Ich habe jetzt keine Root-Rechte mehr. Wenn ich dann im Magisk Manager Magisk installieren will, ist keine Datei vorhanden. Zur Info, unter Magisk steht: Installiert: N/A, A/B: Nein, Ramdisk: Ja, SAR: Ja.
Kann mir jemand helfen, wieder Root-Rechte zu bekommen, ohne mein Handy komplett neu zu rooten (inkl. Datenverlust)?
 
DBan

DBan

Ambitioniertes Mitglied
Du kannst Eines mal versuchen:
den MM22.1 deinstallieren; dann die Magisk.zip (23.0) als Magisk.apk aufs Phone kopieren und dann installieren.
Magisk.zip(23.0) ist 2in1: Magisk.zip UND Magisk.apk; den MM gibt's ja nicht mehr.
 
D

Dirk17

Neues Mitglied
Hallo DBan,

danke für Deine schnelle Antwort, aber leider hat dies auch nichts gebracht, schade.
 
DBan

DBan

Ambitioniertes Mitglied
War zumindest eine einfache Möglichkeit.
WIE hast du Magisk installiert? Mit TWRP?
 
D

Dirk17

Neues Mitglied
TWRP habe ich nicht drauf. Ich hatte das S20 mit Odin gerootet. Darum wüste ich jetzt nicht, wie ich Magisk anders installieren sollte.
 
DBan

DBan

Ambitioniertes Mitglied
Genau so wie beim Ersten mal.
Wie? hast du es denn gemacht?
Ich kenne noch
- Magisk.apk installieren
- Firmware auf's Phone kopieren
- von Magisk die Firmware modifizieren lassen
- modifizierte Firmware dann mit Odin installieren.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S20 hat keinen Root-Zugriff mehr Antworten Datum
0
5
2