Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Samsung Galaxy Xcover Pro nutzt Foto-LED nicht um beim manuellen Fokussieren auszuleuchten

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Xcover Pro nutzt Foto-LED nicht um beim manuellen Fokussieren auszuleuchten im Samsung Galaxy XCover Pro Forum im Bereich Samsung Forum.
H

Handyinsider

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

würdet Ihr mal bitte testen, ob Euer Gerät die Foto-LED nutzt, um bei manuell gesetztem Autofokus (also Tipp mittels Finger aufs Display) um einen Bereich zu fokussieren? Also: Kamera starten, Blitz wahlweise auf "automatisch" oder auf "ein" setzen und dann in Dunkelheit mittels Fingertipp ein Objekt fokussieren. Bei mir tut sich da absolut nix - was ich aber von anderen (Samsung)-Geräten so nicht kenne. Meine LED startet erst, wenn ich den Auslöser drücke - dann beginnt die Fokussieren von vorne (ohne LED), die LED geht an und das Bild wird geschossen.

Halte ich so für völlig sinnfrei und wurde mit den bisherigen Software-Updates von Samsung auch nicht gefixt. Wenn ihr dasselbe Problem habt wäre ich Euch dankbar, wenn ihr das ebenfalls über die Samsung Members App als Fehlerbericht melden würdet - dann bekommen wir vielleicht noch einen Software-Fix. :)
 
H

Handyinsider

Fortgeschrittenes Mitglied
Heute kam eine Antwort vom Samsung Support:

Die LED-Leuchte sei nur als Blitzlicht gedacht und nicht als Fokus-Licht, daher habe das so seine Richtigkeit.

Ich bleibe hartnäckig, kann ja nicht sein und ich meine mich auch dran erinnern zu können, dass andere Samsung-Modelle definitiv schon beim Fokussieren die LED nutzen!? 🤨
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy Xcover Pro nutzt Foto-LED nicht um beim manuellen Fokussieren auszuleuchten Antworten Datum
0
0
1