1. pixeltraum, 06.03.2019 #1
    pixeltraum

    pixeltraum Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Mahlzeit. Mich irritiert u.a. (als alter iOS'ler) das "Konzept" mit den Fotos - Standardmäßig ist auch beim S10 ja eine GALERIE App vorinstalliert - ich nutze aber Google Fotos wegen Abgleich m.d. Cloud - Wenn man so am Einrichten ist und bspw. das erste Mal ein Foto braucht (bspw. als Profilbild für die Kontakte) landet man in der GALERIE App (dort herrscht gähnende Leere) - man kann FOTOS App gar nicht auswählen - ich verstehe das nicht. Am iPhone gibt es die iCloud Fotos App - alle Fotos sind dort - von mir aus auch die neu angelegten Ordner von WhatsApp, etc. ABER es ist DIE zentrale App f. Fotos - wie geht ihr damit um die ihr schon länger unter ANDROID unterwegs seid?
     
  2. cad, 06.03.2019 #2
    cad

    cad Android-Guru

    @pixeltraum Es ist anders.

    Fotos auf dem Gerät liegen in diversen Ordnern. Ansehen kann man sie mit jeder Galerie-App - und es gibt viele ;).

    Liegen Fotos in einer Cloud, geht das nur über bestimmte Apps. Zum Auswählen eines Profilbilds muss man es erst herunterladen, denn die Auswahl geht nur lokal am Gerät.
     
  3. pixeltraum, 11.03.2019 #3
    pixeltraum

    pixeltraum Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Moin! So ganz komme ich echt nicht darauf klar - die FOTOS unter iOS liegen schließlich ja auch "in der Cloud", werden auf dem Gerät aber unter "FOTOS" angezeigt und man kann von jeder x-beliebigen App auf die Fotos zugreifen. Unter ANDROID ist es ja so: ich müsste erstmal alle Fotos LOKAL ziehen um sie in der GALERIE-App dann angezeigt zu bekommen und um dann aus anderen Apps darauf zugreifen zu können ...

    Da ich von Anfang an unter iOS unterwegs bin frage ich mich halt wie sich ein "Native"-Android-User beim Thema FOTOS aufgestellt hat über die Jahre :)
     
  4. cad, 11.03.2019 #4
    cad

    cad Android-Guru

    Richtig. Wäre ja noch schöner, wenn jede x-beliebige Galerie-App einfach so auf eine meiner Clouds zugreifen könnte. Unter Android hat man halt die Wahl der Galerie-Apps und die Wahl der Clouds, die man nutzen möchte.

    Es gibt auch Galerie-Apps, die auf bestimmte Clouds zugreifen können.
     
    pixeltraum bedankt sich.
  5. pixeltraum, 14.03.2019 #5
    pixeltraum

    pixeltraum Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Moin. Wie "verwaltest" Du dann bspw. Deine Fotosammlung sofern vorhanden? :) ich nutze dann wohl mal die FOTOS App und lebe mit den Umständen :p besser wäre es wenn bspw. Ordner in der GALERIE App autom. in FOTOS (google) synchronisiert würden aber dann hat man ja Alles doppelt oder!?
     
  6. maik005, 14.03.2019 #6
    maik005

    maik005 Ehrenmitglied

    Ist doch der Fall.
    Nimm doch einfach nur Google Fotos als Galerie?
     
  7. pixeltraum, 14.03.2019 #7
    pixeltraum

    pixeltraum Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Das wäre ideal NUR gibt es dann eben das "Problem" dass man aus manchen Anwendungen heraus die GOOGLE Fotos Bibliothek nicht anwählen kann sondern lediglich die lokale Galerie App :(
     
  8. maik005, 14.03.2019 #8
    maik005

    maik005 Ehrenmitglied

    @pixeltraum
    Stimmt.
    Welche Anwendungen meinst du?
    Kannst du aus der Google Fotos app ein Bild an diese Anwendungen teilen?
     
  9. pixeltraum, 14.03.2019 #9
    pixeltraum

    pixeltraum Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich denke ich gewöhne mich entweder um oder nie daran :) zu lange unter iOS unterwegs gewesen :D
     
  10. Ascalus, 15.03.2019 #10
    Ascalus

    Ascalus Neuer Benutzer

    Ich brauche anfangs auch etwas und bin wie du kein Fan der Gallery-App. Folgende Funktionsweise. Vielleicht wird es dadurch verständlicher:
    1. Fotos die du aufnimmst werden in einem Ordner gespeichert.
    2. Auf den Ordner greifen die Samsung Gallery und Google Fotos zu
    3. Google Fotos allerdings pusht die Fotos direkt in die Cloud und löscht sie vom Gerät. Das hat drei Folgen:
      1. In der Samsung Gallery herrscht gähnende Leere (wie du selbst festgestellt hast)
      2. Das Foto ist nicht mehr lokal auf dem Telefon
      3. Wenn du Fotos "picken" willst, zum Beispiel beim Upload auf eine Website musst du in der Dateiauswahl das "Burger-Menü" antippen und dort Google Fotos auswählen.
    Ich überlege tatsächlich auf Google Fotos (schmerzhafterweise) zu verzichten und die Bilder anderweitig mit der Samsung-App zu verwalten damit das Chaos aufhört
     
    pixeltraum und cad haben sich bedankt.
  11. cad

    cad Android-Guru

    @Ascalus Man sollte noch hinzufügen, dass es genügend Clouds zur Auswahl gibt und man auch beispielsweise mit Google Drive Ordner synchronisieren lassen kann (also noch lokal vorhanden danach) und diese in Google Fotos anzeigen lassen kann.
     
  12. maik005, 15.03.2019 #12
    maik005

    maik005 Ehrenmitglied

    falsch!
    Google Fotos löscht keine Fotos auf dem Gerät wenn du das nicht manuell machst.
     
    cad bedankt sich.
  13. Ascalus, 15.03.2019 #13
    Ascalus

    Ascalus Neuer Benutzer

    @maik005 Bei mir wird in regelmäßigen Abständen automatisch "Speicherplatz freigegeben". Damit fliegen die Geräte bei mir lokal vom Telefon :)
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Das stimmt. Die Gallery kann ja direkt mit Samsung syncen. Also als Backup-Lösung taugt die schon was. Aber ich nutze sehr gerne die Fotos-Seite von Google in Chrome. Die ist auch schon vom PIxel gut betankt worden.
     
  14. maik005, 15.03.2019 #14
    maik005

    maik005 Ehrenmitglied

    wie und wo?

    Hab das Problem noch nie gahbt und kenne es nur, dass man das manuell anstoßen kann/muss.

    Oder ist dein Speicher komplett voll?
     
  15. hagex, 15.03.2019 #15
    hagex

    hagex Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    @maik005
    Die Meldung kommt dann wohl von Google und sicher nicht von der Samsung-Galerie.
    Man sollte halt nicht drauftappsen. :D-old
     
  16. maik005, 15.03.2019 #16
    maik005

    maik005 Ehrenmitglied

    @hagex
    Schon klar.
    Aber die kommt wohl nur bei vollem Speicher?
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Galaxy S10 - Galerie vs. Fotos" im Forum "Samsung Galerie",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.