Nach Update auf Oreo Bilder weg

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Update auf Oreo Bilder weg im Samsung Galerie im Bereich Samsung Apps und Dienste.
F

Flex33

Neues Mitglied
Hey,
habe am 23.06 mein Galaxy S7 Edge auf Oreo geupdated. Danach waren die Bilder in meiner Galerie, die ich bis zu diesem Tag gemacht habe "defekt" soll heißen ich kann sie nicht mehr anschauen.

Siehe Foto

Habe das Cache der Galerie geleert und auch neugestartet. Hat aber nichts geändert.

Hat jemand eine Idee was da los ist.
Aso ältere Bilder kann ich noch sehen. Hatte im Dezember glaube ich auch iwas geupdated.

Gruß Felix
 

Anhänge

maik005

maik005

Urgestein
@Flex33
sind die Bilder auf dem internen Speicher oder auf der SD Karte?

Hast du ein Backup der Bilder?
 
F

Flex33

Neues Mitglied
Die sind auf der SD Karte soweit ich weiß

Ne glaube nicht
 
maik005

maik005

Urgestein
@Flex33
Gerät mal ausgeschaltet und die SD Karte direkt über einen Kartenleser am PC ausgelesen?
 
F

Flex33

Neues Mitglied
Nein noch nicht, werd ich aber machen, danke
 
cad

cad

Guru
@Flex33 Die Galerie-App von Samsung speichert selbst keine Bilder und auch keine Metainformationen. In der Hoffnung, dass die eigentlichen Fotos nicht defekt sind, sondern lediglich fehlerhaft in die Datenbank eingetragen sind:

Ich würde über Einstellungen > Apps mal die App "Medienspeicher" suchen und bei dieser App die Daten löschen. Danach wird die Datenbank neu erstellt (dauert ein wenig).
Forcieren (wenn man nicht warten will) kann man das Scannen und Neuerstellen der Datenbank mit dieser App:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.house.noranuko.mediarescanner

Funktioniert auch auf Oreo. Risiko: Null. Dauer der Aktion: 1min + warten
 
F

Flex33

Neues Mitglied
Hallo, ich habe jetzt mal die SD Card entnommen und am PC geschaut, ob ich da die Bilder ansehen kann, leider nein. Der PC zeigt mir immer an, dass die Bilder nicht angezeigt werden könnten...
@cad
Medienspeicher Daten löschen bringt auch nichts
 
cad

cad

Guru
@Flex33 Hmm, kann überhaupt irgendwas von der SD-Card gelesen werden, beispielsweise eine pdf?

Kannst du die Fotos auf den PC kopieren und danach dort öffnen?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Flex33
aber auf die SD Karte kannst du am PC zugreifen?

Dann wird zu 95% die SD Karte defekt sein.
Das hat dann nichts mit dem Update zu tun
 
F

Flex33

Neues Mitglied
cad schrieb:
@Flex33 Hmm, kann überhaupt irgendwas von der SD-Card gelesen werden, beispielsweise eine pdf?

Kannst du die Fotos auf den PC kopieren und danach dort öffnen?
ja kann ich, allerdings kopiert der von den ca 7GB nur 1GB und hängt sich dann auf. die anderen Bilder kann ich auch problemlos öffnen, nur eben die nicht die mir auf dem Handy auch nicht angezeigt werden können. Jedoch sind die wie auch die anderen Bilder ganz normal mit beispielsweise 3,35mb gelistet
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@maik005
ja, kann ganz normal auf die Bilder zugreifen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
maik005

maik005

Urgestein
Flex33 schrieb:
von den ca 7GB nur 1GB
an Bildern 7GB?
Dann hat er nach 1GB Lesefehler = Karte defekt...
Ist nicht so selten.
Welcher Hersteller/Modell der microSD?
 
F

Flex33

Neues Mitglied
die ist von San Disk 128GB, habe die Ende 2016 gekauft. ja die Bilder sind in etwa 7 GB.

Wirklich defekt? Ich meine die Bilder die ich bis heute gemacht habe, werden ganz normal angezeigt, kann die dann tatsächlich defekt sein??
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
maik005

maik005

Urgestein
Flex33 schrieb:
Ich meine die Bilder die ich bis heute gemacht habe, werden ganz normal angezeigt, kann die dann tatsächlich defekt sein??
durchaus.

Die Bilder die auf der Karte nicht mehr lesbar sind wirst du vermutlich vergessen können.
Es sei denn du willst noch in eine teure Datenrettung bei einer professionellen Firma einen Versuch investieren...

Falls nicht, dann würde ich an deiner Stelle alle noch Lesbaren bilder von der SD Karte auf den PC sichern.
Dann die SD Karte formatieren und mit dem Programm
h2testw die komplette Speicherkarte schreibend und danach lesend prüfen lassen.
Da siehst du genau ob die Karte einen deutlichen Fehler hat.

Wenn du das machst sind alle Daten auf der Karte aber zu 100% verloren!

Der Test kann etliche Stunden dauern je nachdem wie schnell deine Karte ist.
 
F

Flex33

Neues Mitglied
ich hatte gestern irgendwo eine Miniaturansicht von allen Bidern auf dem Handy, leider finde ich die jetzt nicht mehr, und da wurden auch die Bilder in klein angezeigt, die ich nicht mehr öffnen kann. Wenn ich dann drauf geklickt habe, kam das gewohnte Bild, dass sie nicht angezeigt wurden, aber zumindest die Anzeige in klein hatte geklappt. Bringt das die These, dass die SD Card defekt ist ins wanken oder ist das kein "gutes" zeichen?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Flex33
die Miniaturansichten werden glaube ich von der Galerie erzeugt und sind eigene Dateien mit sehr geringer Auflösung.
 
F

Flex33

Neues Mitglied
hm ok, also halten wir fest: Karte kaputt. schade aber ok, dann ist das so :(
 
maik005

maik005

Urgestein