Galaxy S7 edge - Neu hinzugefügte Apps nach reboot aus Homescreenordnern verschwunden [Nougat]

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S7 edge - Neu hinzugefügte Apps nach reboot aus Homescreenordnern verschwunden [Nougat] im Samsung TouchWiz/Experience im Bereich Samsung Apps und Dienste.
B

b-rabbit1984

Stammgast
hi an alle habe Problem seit dem ich auf Nougat geupdatet habe ,
und zwar .
Wenn ich auf Homescreen Ordner habe mit apps und neue apps hinzufüge verschwinden die neuen apps.
Also wenn ich das Handy mal neu starten tu.
Was kann ich dagegen machen ?

bedanke mich schon mal im voraus

LG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Onslaught - Grund: Threadtitel aussagekräftig geändert - Gruß Onslaught
beleboe

beleboe

Lexikon
Da habe ich zumindest bis jetzt Glück. Bei mir bleiben die Apps auch nach einem Neustart im Ordner.

Was geschieht, wenn der Ordner inklusive Inhalt gelöscht wird und anschließend neu erstellt wird?
Ab und kann könnte es helfen, den temporären Speicher zu löschen. Wäre ein Versuch wert. Ob es aber hilft, kann ich nicht sagen.

Ich habe die Erfahrung gemacht, das die Nougat Version 7.0 noch einige Fehler aufweist, die man erst nach und nach entdeckt. So ganz aus dem Betastadium scheint sie mir nicht entsprungen.

Deshalb haben einige Hersteller das Update gestoppt und bringen es erst in einigen Monaten wieder heraus.
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Nutzt du einen alternativen Launcher oder den stock Launcher?
 
B

b-rabbit1984

Stammgast
Wenn man den Ordner neu erstellen tut dann bleib es komisch .
ich nutze den Standard Launcher
 
T

thomasmmm

Neues Mitglied
Hallo
seit ich Nougat auf das edge gespielt habe, ist es so, dass jedes mal nach einem Neustart etliche Apps durcheinander sind.
Jedesml alles wieder ordnen ist nervig

hat da jemand Tips?
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Wo sind deine Apps durcheinander?

Im App Drawer?
Auf dem Starbildschirm?
Nutzt du einen alternativen Launcher oder Stock?
 
T

thomasmmm

Neues Mitglied
auf dem Startbildschirm.
Nein benutz keine Alternative und nur den normalen Standartlauncher.

die Apps verschwinden dann aus den Ordner und müssen erst wieder manuell hinzugefügt werden
 
F

freurider

Neues Mitglied
Guten Morgen, da bei mir der Speicher knapp geworden ist, habe ich mal über das Einstellungsmenü meine Apps auf die Speicherkarte verschoben. Jetzt sind manche Apps, welche in Ordnern sortiert sind, nach einem Neustart plötzlich nicht mehr in dem Ornder sondern einfach auf einer neuen Seite im Hauptbildschirm wahllos aneinandergereiht.

Bevor ich die Apps auf die Speicherkarte verschoben habe, war dies zwar ab und zu auch mal der Fall, da hatte ich aber die Vermutung, dass das nach einem Update passiert ist.

Jetzt sind innerhalb von 2 Tagen wieder 14 Apps aus den sortierten Ordnern auf den Homebildschirm gewandert.

Hat jemand schon ähnliches erlebt oder kennt die Lösung für mein Problem?

LG Marco
 
F

freurider

Neues Mitglied
Eigentlich möchte ich den Original-Launcher schon gerne behalten. Hat sonst noch einer eine Idee? Nach dem das Handy ausgeschaltet war und neu eingeschaltet wird sind 1-3 Apps (immer unterschiedlich) aus den von mir sortierten Ordnern raus und am Home-Bildschirm angehangen.