Erfahrung mit vorab 014_116_US Rom

  • 233 Antworten
  • Neuster Beitrag
Lenoid

Lenoid

Experte
Kommt drauf an für welches. Für das A1_07 wohl eher nicht, das A1_107 wird bei den Amis direkt mit ICS ausgeliefert und ist somit offiziell, wenn auch wohl dort nicht stabil und zuverlässig wie es sein sollte. Bessere ROMs müssten sie eigentlich noch liefern (die dann auch auf dem A1_07 laufen sollten). ICS116 kann man einfach nicht auf die Allgemeinheit loslassen.
 
illerracer

illerracer

Fortgeschrittenes Mitglied
lenoid schrieb:
Kommt drauf an für welches. Für das A1_07 wohl eher nicht, das A1_107 wird bei den Amis direkt mit ICS ausgeliefert und ist somit offiziell, wenn auch wohl dort nicht stabil und zuverlässig wie es sein sollte. Bessere ROMs müssten sie eigentlich noch liefern (die dann auch auf dem A1_07 laufen sollten). ICS116 kann man einfach nicht auf die Allgemeinheit loslassen.
Hab das Ur-A1 also die erste Version. Also wohl eher nicht. Diese 116er Vorab-Version scheint mir noch nicht so richtig alltagstauglich zu sein.
 
Lenoid

Lenoid

Experte
illerracer schrieb:
Hab das Ur-A1 also die erste Version. Also wohl eher nicht. Diese 116er Vorab-Version scheint mir noch nicht so richtig alltagstauglich zu sein.
Als Vorabversion möchte ich sie nicht bezeichnen, immerhin wird das A1 auch damit als Stock verkauft.
Aber du hast Recht, sie hat noch einige Mängel. Bisher komme ich gut damit zurecht, hoffe aber dass Naviapps in Zukunft nicht mehr abstürzen. Das ist mir am WE passiert. Da ich diese derzeit aber sehr selten nutze, weiß ich nicht, ob das jetzt nur ein blöder Zufall war.

Wie auch immer, neue Versionen (die mMn kommen) werden wohl auch auf dem Ur-A1 laufen. Nur "offiziell" kommt da wohl nichts OTA für GB-Geräte. Die manuelle Variante ist dann halt halb offiziell.
 
O

otsego_amigo

Neues Mitglied
hm, bei mir hats leider nicht problemlos geklappt mit dem update von GB auf ICS. ab mich an die anleitung gehalten, also natürlich erst mal n backup via CWM (v5) gemacht, MBR-ICS geflashed (erfolgreich) und anschließend das ICS-ROM geflashed aber dabei kams zum fehler. genau kriege ich den wortlaut nicht mehr hin, es stand aber etwas von "assert failed" und dahinter ein pfad aus dem ICS ROM drin.
nochmaliges flashen brachte den gleichen fehler, hab dann also das tab rebootet, aber booten kann es nicht. auf dem screen sehe ich den "android"-schriftzug (bootanimation), scheint aber in ner schleife zu hängen. ins CWM komme ich nicht mehr, sondern nur noch in den bootloader (dort, wo man screen calibration, wipe cache,...) auswählen kann.

hat jemand einen tipp? ;)

edit:

hat sich bereits erledigt. da muss wohl ein fehler beim herunterladen oder kopieren des ROMS aufgetreten sein. einmal neu runtergeladen, in "update.zip" umbenannt und auf ne mSD karte gepackt :) ICS läuft ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
vujo

vujo

Neues Mitglied
Bei mir lässt sich die SD nicht trennen. Wenn ich drauf klicke, steht dar in grau "Trennung" doch tut sich dann nichts weiter. Wo anders dann geklickt und wieder auf Speicher, erscheint wieder das menue SD Trennen und ich kann die Grossen Apps nicht installieren. Ausserdem, WLAN restart ist auch immer noch da, Audioausgabe ist Schlecht (verzerrt). Was kann man da machen?
 
Zuletzt bearbeitet:
B

betabox

Neues Mitglied
Ich habe mein A1 vor 4 Wochen nach der Anleitung

A1 and A1107 Unbrick fix/full factory restore - Lenovo Community

auf ICS umgestellt und bisher keine Probleme festgestellt, lauft vōllig stabil.
Keine Wlan Probleme, keine Abstürze etc. Muss allerdings Anmerken, dass ich vor mehr als einem Monat ein neues Mainboard im Zuge einer Garantiereparatur bekommen habe. Eventuell gibt es Hardware Unterschiede.

Das einzige was sich verschlechtert hat ist, dass HQ Videos über die Youtube App nicht möglich sind, da sie jetzt stark ruckeln.
 
Lenoid

Lenoid

Experte
vujo schrieb:
Bei mir lässt sich die SD nicht trennen. Wenn ich drauf klicke, steht dar in grau "Trennung" doch tut sich dann nichts weiter. Wo anders dann geklickt und wieder auf Speicher, erscheint wieder das menue SD Trennen und ich kann die Grossen Apps nicht installieren. Ausserdem, WLAN restart ist auch immer noch da, Audioausgabe ist Schlecht (verzerrt). Was kann man da machen?
- Bei der SD-Trennung habe ich auch Probleme. Entweder es hilft einfach nur abzuwarten oder es kommt glich ein Reboot. Da ich die Funktion nicht so häufig brauche, kann ich es noch verschmerzen und nehme die SD zur Not vor dem hochfahren raus.

- Dass WLAN immer noch Probleme macht (wie auch in 2643) ist bekannt.

- Audioausgabe ist bei mit nicht verzerrt sondern leise. Besonders bei Sygic im Auto merke ich es. Lösung habe ich da aber keine.
 
Lenoid

Lenoid

Experte
Irgendwie kann ich keine Apps auf die externe SD verschieben. Hängt wohl mit dem generellen SD-Problem zusammen. Sehr ärgerlich. Ich bräuchte glatt einen 4GB-MBR.
 
anddior

anddior

Experte
Verschieben geht nicht aus den selben Grund wie SD-Problematik.
 
bhf

bhf

Lexikon
Wer mit dem Gedanken spielt, bei ICS zu bleiben und einen alternativen Launcher sucht, die Bezahlvariante des Nova-Launchers ist jetzt für 25 Cent im Play-Store zu haben.
 
F

freddy40

Neues Mitglied
Problem mit Stromverbrauch nach ICS Updates

So nun habe ich den Thread das 3. Mal verschoben und hoffe nun endlich jetzt mal richtig zu sein und das mir jemand evtl. ein Tipp für mein massiven Stromverbrauch geben kann.
Im Moment sind es so, dass ich einen Stromverbrauch um die 35 mA ohne Wlan und ohne Sync habe.
CPU Spy sagt ich habe 95% Deep Sleep, also geht er auch bei Nichtbenutzung in den Deep-Sleep Modus, aber warum ist der Verbrauch sooo hoch?

Update ging ohne Probleme (mit der 2 Stufen Flashanleitung), dank Eurer Anleitung. Nun habe ich aber zwei seltsames Probleme. Der Akkuverbrauch ist jetzt extrem hoch! Ich habe den Flugzeugmodus aktiviert und Nachts schalte ich den sync und Wlan aus, trotz alledem habe ich über nacht ca. 35% Verbrauch! Angeblich Mobilfunkstandby.

Meine Tabletdaten: Android Version 4.0.4 / Modellnummer IdeaPad A1107 / Kernel-Version: 3.0.8-00049-g7df1b4f user@ubuntool #1 / Build A107I0_A404_001_013_0116_US

--------------------
Das naechste Problem was ich habe, dass ich einige Apps nicht mehr installieren kann.
Z.Bsp: Android-Hilfe.de App
Fehler: Installation auf den USB-Speicher bzw. der SD-Karte fehlgeschlagen

Lösung im Forum gefunden :) Ext. Speicherkarte unmount / mount
Naja wenigsten das Problem ersteinmal temp. gelöst.
--------------------


Erst war der Verbrauch so bei ca. 5mA, jetzt mit ICS max 70mA min 33 mA (lt. BatteryMonitor). Jetzt bin ich schon wieder am Laden :-(

Ich hoffe Ihr könnt mir ein paar Tipps geben oder gibt es evtl. ein Patch was ich noch nicht mitbekommen habe, welches ggf. 1 meiner Probleme beseitigt.

Danke schon einmal
Achso, Root habe ich auch, mit A1_Rooter gerooted.
 
Lenoid

Lenoid

Experte
Diesmal bist du richtig. :laugh:

Probleme mit dem Stromverbrauch habe ich auch manchmal. Am besten das WLAN manuell abschalten und die WLAN. Standbyrichtlinie auf die unterste der verfügbaren stellen (reboot nicht vergessen).
Ansonsten gibt es noch die Einstellung "Mobile Daten". Die habe ich deaktiviert, es kann aber sein, dass das nichts bringt.
Meistens mache ich es so, dass ich das A1 ganz herunterfahre wenn ich es ein paar Stunden nicht brauche. ICS fährt viel schneller hoch als GB.

Wenn alles nicht hilft, gibt es hier eine Anleitung für einen sauberen Reset der einigen bei manchen Problemen geholfen hat (ob beim Akku weiß ich nicht):

A1 and A1107 Unbrick fix/full factory restore
 
F

FerrariF100GT

Neues Mitglied
wie sieht es mit Bugs in der aktuellen 0116er Version aus? Lässt sich damit gut arbeiten?

Was mich auch noch interessieren würde, läuft Gingerbread übertaktet auf 1,15 flüssiger als ICS?

Es geht einfach darum ein flüssiges und sauberes A1 hinzubekommen. Das ist es momentan einfach nicht. ICS wäre natürlich eine schöne Sache :)

Würde mich über ein paar aktuelle Erfahrungen und evtl auch ein paar Ratschläge freuen. Das ist nämlich das erste was ich entscheiden muss.
Für mich bzw. den Kollegen dem das A1 gehört kommt nur der standard Launcher in Frage.
 
Lenoid

Lenoid

Experte
FerrariF100GT schrieb:
Für mich bzw. den Kollegen dem das A1 gehört kommt nur der standard Launcher in Frage.
Na dann gute Nacht. :(
 
F

FerrariF100GT

Neues Mitglied
ok, man lässt sich gerne überzeugen, wenn es besseres gibt ;)
Aber vom Aussehen und der Bedienung gerade in ICS finden wir den standard Launcher gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lenoid

Lenoid

Experte
Der ICS-Launcher ist mMn nicht für Tablets geeignet bzw. verschwendet zu viel Platz und hat zu wenig Anpassungsmöglichkeiten.

Probiere mal verschiedene aus. Apex erweitert den ICS-Launcher, Go Launcher (HD) ist sehr beliebt, Launcher Pro sehr schnell und sehr gut anpassbar. Ich verwende letzteren.
Unter ICS läuft ein Widget nicht und bringt den Launcher zum Absturz. Entweder war es das Mail-Widget oder das Kalender-Widget. Ich glaube aber letzteres.

EDIT: hier gibt es noch einen passenden Thread dazu (bezieht sich auf GB).
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FerrariF100GT

Neues Mitglied
mach ich :)
Aber meine Frage war eigentlich nicht welcher Launcher sondern welche Firmware.

Ist bei dem aktuellen ROM noch der Lautsprecher Bug dabei? Das wäre schon ein Argument dagegen.
 
Lenoid

Lenoid

Experte
FerrariF100GT schrieb:
Ist bei dem aktuellen ROM noch der Lautsprecher Bug dabei? Das wäre schon ein Argument dagegen.
Falls du den leisen Ton meinst leider ja. Navigon im Auto wird damit schnell zur Geduldsprobe sofern man nicht wie ich öfters auf das Display schaut.
 
F

FerrariF100GT

Neues Mitglied
nein ich meine den sehr lauten Ton

Sehr lautes Rauschen aus dem Lautsprecher nach einer gewissen Zeit im Standby-/Deepsleep-Modus.
Neustart
Da das Tablet als Wecker verwendet wird, wäre das der nächtliche Tod ;)

Was genau meinst du mit leisem Ton? Wird der Ton einfach mal leise oder wie?
 
Oben Unten