1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Scorpion1983, 07.04.2015 #1
    Scorpion1983

    Scorpion1983 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hi,

    ich habe hier 2 Blackberry Torch 9810 Slider mit BB OS 7. Ich wollte diese primär für Mails und Whatsapp nutzen. Ich meine, dass ich damals meinen Bold 99xx bei Vodafone ohne BB Option nutzen konnte. Also Emails und Whatsapp. Mittlerweile habe ich BASE Prepaid, Netzclub und Aldi Talk in meinem Simkarten Arsenal.

    Haben die BB Optionen gratis dabei und wenn nicht, geht das ganze auch ohne BB Optionen ?
     
  2. hari1703, 07.04.2015 #2
    hari1703

    hari1703 Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,
    grundsätzlich kannst du ein OS7 Gerät ohne Option betreiben. Richtig Spaß bzw. alle Funktionen kannst du erst mit Option nutzen. Wenn dein Anbieter die Option kostenlos mit dabei hat, nimm sie dazu. Ich bin nach wie vor von OS7 begeistert (nutze aktuell ein Bold 9790). Ich hatte auch schon das OS10 getestet, aber kam damit nicht so gut klar.

    Schau doch mal hier rein

    BlackBerryBase - Euer BlackBerry Community Forum

    Da findest du auch viele Antworten gerade zu solchen Themen.
     
  3. Schniefkaiman, 08.04.2015 #3
    Schniefkaiman

    Schniefkaiman Android-Experte

    Hallo,

    als langjähriger Blackberry Nutzer (von ca. 2004 bis 2013, dann bin ich auf Android quasi umgestiegen) und großer Anhänger einer Hardwaretastatur (!!) kann ich Dir folgende Erfahrungen nennen:

    Ohne die BB-Option kannst Du Dich zwar in der App-World registrieren und auch alle Apps, die dort verfügbar und mit deinem OS kompatibel sind installieren und nutzen. ABER: Mailtechnisch bist Du mit einem BB bis OS 7.1 ohne BB-Option komplett offline.

    Was im Einzelnen gut funktioniert:

    - Whatsapp
    - Facebook
    - Twitter
    - die anderen üblichen Social-Kram-Sachen
    - BB-Messenger
    - alle möglichen Radio-Apps (Tunein, z. B. Radio FFH, Energy u. a. seltene Apps)


    Der Browser ist leider ziemlich träge und stürzt gern ab. Über mobile Seiten ist leidlich der Abruf bzw. browsergestützte Check von z. B. GMX-Mails möglich. Schön ist anders ...

    Achso Internet: kann, wenn man's nicht über WLAN macht, unterwegs zum Problem werden, wenn nicht die richtigen Einstellungen (APN etc.) vorgenommen wurden. Für E-Plus z. B. ist ein spezielles Servicebuch hilfreich. Einfach mal unter dem von hari1703 geposteten Link im dortigen Forum suchen.

    Klingt jetzt nicht sehr vielversprechend.

    Günstige BB-Optionen bietet zurzeit z. B. smartmobil.de oder andere Marken der Drillisch-Gruppe für rund 5,99 EUR im Monat bei monatlicher Kündigung. All-Net-Komplettflat mit SMS- und Internet 1 GB und BB-Option gibt's schon für 21,98 EUR im Monat. Geht so ...

    Vorteile mit BB-Option:

    - bis zu 10 Mailadressen implementiert
    - Internet "unterwegs" und ohne WLAN klappt dann problemlos, weil so genannte Servicebücher mit der BB-Option automatisch installiert werden (OTA)
     
  4. Scorpion1983, 08.04.2015 #4
    Scorpion1983

    Scorpion1983 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hi,

    mir ist nur GMX Mail via POP abzurufen und Whatsapp wichtig. Browsen über Opera Mini ( sehr selten ). Fertig.

    Kamera, TuneIN ( WLAN ) und Musikplayer für Mp3 gehen ja offline. Für mehr wird der Blackberry nicht verwendet.

    Das sollte doch ohne BB Option laufen, soweit ich das gelesen haben. Richtig ?
     
  5. Schniefkaiman, 08.04.2015 #5
    Schniefkaiman

    Schniefkaiman Android-Experte

    GMX-Mails kannst Du ohne die BB-Option NUR über den Internetbrowser abrufen, da Du für Mailverkehr diese BB-Option brauchst.

    Du kannst eine für Mobilgeräte optimierte Webseite von GMX nehmen:

    https://mm.gmx.net/login

    Die verzichtet auf aufwändige Grafiken und Bilder, das spart Datenverkehr.

    Aber: wie beschrieben kann das mit dem Operabrowser bzw. "Unterwegs Internet" via GPRS/EDGE/HSDPA mit dem Blackberry auch Haken bzw. nicht klappen. Das Risiko besteht.
     
  6. Scorpion1983, 09.04.2015 #6
    Scorpion1983

    Scorpion1983 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Moinsen,

    also ich habe gestern die Service Bücher eingespielt. Es war leider bisher alles sehr ernüchternd. Leider klappt das ganze nicht so ganz. Habe versucht mit Logicmail GMX einzurichten, habe ettliche Foren durchforstet. Egal welche Einstellung ich vornahm, ich konnte es nicht zum Laufen bekommen. POP und Imap gingen nicht.

    Opera habe ich installiert.Der normale Browser ging auch super. Facebook hätte ich über den Browser gemacht. Whatsapp schien zu funken, habs aber noch nicht eingerichtet. MP3 und Kamera fand ich super und ausreichend für meine Zwecke. Device selbst ein Traum...
    Aber ohne funktionierende Mail auf POP oder IMAP Basis ist das Gerät unbrauchbar. Browser, Email und Whatsapp müssen laufen. Besonders email. Ich weiss jetzt auch, warum mein CUrve und Bold 2011 auch funktionierten direkt. Ich war damals noch bei Vodafone und die boten mir in meinem Vertrag kostenlos den Blackberry Service an. Das wurde automatisch aktiviert.

    Jetzt bin ich bei Aldi Talk / BASE GO und Netzclub. Da gibbet das nicht. Ein Providerwechsel kommt nicht in Frage und selbst das hinzubuchen von BB Optionen für doch recht saftige Preise werde ich auch nicht vornehmen ( geht eh bei meinen Prepaid Providern nicht ). Smartmobile ist ja ein Vertrag sowie ich das sehe. Schade. Vertrag mache ich nicht mehr. Hatte erst einen Ultra kampf aus O2 und Vodafone herauszukommen.

    Sehr schade das ganze. Ist der Torch 9810 doch das, was ich seit sehr langer Zeit suchte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2015
  7. hari1703, 09.04.2015 #7
    hari1703

    hari1703 Fortgeschrittenes Mitglied

    Das wäre mein nächster Vorschlag gewesen (Providerwechsel). Ich hatte mein erstes Curve auch mit meiner damaligen congstar-Karte betrieben. Aber da die auch keine BB-Option angeboten haben, hab ich mir ne Prepaid von Vodafone geholt. Hier ist die Option auch kostenlos dabei. Das war die günstigste Variante und seitdem läuft alles wie es soll.
     
  8. Scorpion1983, 09.04.2015 #8
    Scorpion1983

    Scorpion1983 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Welche Vodafone Variante hast du verwendet ? Was waren deine kosten im Monat ?
     
  9. Schniefkaiman, 10.04.2015 #9
    Schniefkaiman

    Schniefkaiman Android-Experte

    Exakt die selbe Kombination, die meine Frau auch nutzt: BB 9900 mit Alditalk und dem Servicebuch, das wir uns aus dem Netz bzw. der Empfehlung gem. BBBase-Forum installiert haben. Klappt leider außer Haus nicht, sobald sie das WLAN verlässt ...

    Quasi ein Vertrag. Allerdings mit monatlicher Laufzeit, so dass problemlos zum Monatsende bzw. Monatsende des nächsten Monats (je nachdem, wie rechtzeitig man kündigt und die 4-Wochen-Frist einhält. Beispiel: bis 2. gekündigt, klappt's noch im selben Monat. Erst am 15. gekündigt dann logischerweise erst zum Ende des nächsten Monats). Das ist eigentlich ziemlich gut und "flexibel". Daher fand ich den Tarif auch eine Empfehlung wert.

    Der Vodafone Smartphone-Tarif, den hari vorgeschlagen hat, ist doch eine gute Idee!

    Ich hab gestern abend 'mal im Netz gestöbert und finde leider den alten für 9,99 EUR im Monat nicht mehr. Scheinbar hat Vodafone den auf 14,95 EUR erhöht. Wäre schade, denn dann ist der Smartmobil-Tarif doch sehr interessant und aufgrund der Allnet-Flat, der SMS-Flat (okay, in Zeiten von Whatsapp nicht mehr so wichtig) und der 1 GB Datenhighspeedvolumen die dann 4 EUR Aufpreis sehr interessant (12,99 EUR plus 5,99 EUR BB-Option). Und das o2-Netz ist meiner Meinung nach nicht schlechter als das (meiner Meinung nach recht schlecht gewordene) Vodafone-Netz.

    Ich hoffe, ich habe mich hier nicht zu sehr "ausgetextet" und Euch "zugetextet". Versuche 'mal ein kurzes Fazit:

    - Blackberry OS 7.1 ohne BB-Option bzw. mit Aldi o. ä. eher Käse und funktioniert nicht richtig
    - Vodafone Smartphone Prepaid mit BB-Option und 500 MB Highspeed für 14,95 EUR eine Alternative
    - Smartmobil Allnet-Flat mit 1 GB Highspeed und 18,98 EUR auch eine Alternative
     
  10. Scorpion1983, 10.04.2015 #10
    Scorpion1983

    Scorpion1983 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beruflich habe ich täglich mit BB OS6-7 und 10 Devices zu tun. Habe ein Z10 von der Firma. Aber an die Akkulaufzeit kommen die BB10 Devices nicht dran. Habe gestern mal geschaut was ein BB 10 Gerät kostet. Auch nicht billig. Ich denke so eine Prepaid Lösung wäre doch nicht falsch, da ich dann die Anschaffungskosten für zwei OS 10 Blackberrys sparen kann.

    Muss mal bei Vodafone schauen. Das wäre dann bei Vodafone nur Internet mit BB Funktion, ohne Telefonflat oder ? Oder ist da wenigstens eine Festnetzflat drin ?

    Geht das auch mit den CallYa Freikarten ? https://www.vodafone.de/freikarten/
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2015
  11. hari1703, 10.04.2015 #11
    hari1703

    hari1703 Fortgeschrittenes Mitglied

    Also die Karte die ich habe ist eine Vodafone Callya Smartphone Fun (prepaid). Die wird mit 15.- Euro aufgeladen und dann werden 9,99 Euro für die Karte abgebucht. Die restlichen 5.- Euro kann man vertelefonieren. Sollte man diese nicht brauchen sammelt sich das Guthaben an, so dass man beim vierten Monat gar nicht aufladen braucht, weil noch über 10.- Euro drauf sind. Sonst ist noch eine SMS-Flat, eine Daten-Flat und die BB-Option kostenlos dabei. Das war für mich die beste und günstigsten Lösung.

    Und nach einer gewissen Zeit bekommt man sogenannte Toppings, wo man z. B. 15 Freiminuten zum telefonieren bekommt. Und je länger man die Karte hat, desto mehr werden diese Minuten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2015
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Blackberry OS10 Sonstige Betriebssysteme für mobile Geräte 03.12.2018
Ovi Maps für Symbian S60v3-Geräte (Nokia E52/72 C5-00)) Sonstige Betriebssysteme für mobile Geräte 14.09.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. blackberry option

    ,
  2. blackberry email ohne bb option

    ,
  3. blackberry ohne bb option

    ,
  4. blackberry option umgehen,
  5. blackberry bold 9900 whatsapp ohne bb option,
  6. blackberry ohne blackberry option,
  7. bold 9900 ohne blackberry option,
  8. blackberry ohne bb option nutzen,
  9. o2 blackberry option,
  10. blackberry option o2,
  11. blackberry bold ohne bb option,
  12. blackberry bold 9900 ohne bb option,
  13. blackberry ohne option,
  14. blackberry bold 9900 whatsapp ohne option,
  15. blackberry os 7
Du betrachtest das Thema "Blackberry OS 7 Gerät betreiben, was geht ohne BB Option" im Forum "Sonstige Betriebssysteme für mobile Geräte",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.