Balkon Kraftwerk auslesen

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Balkon Kraftwerk auslesen im Sonstige Hard- und Software-Fragen im Bereich Weitere Themen.
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Hallo Gemeinde,

wir (Freundin und ich) haben uns entschlossen ein Balkonkraftwerk zu installieren.
Ist nichts Großes, keine OFF-Grit Anlage, sondern mit direkter Einspeisung ins Hausnetz (600W)

Jetzt suche ich ein Monitoring, mit sichtbarer digitaler Anzeige und per Blauzahn oder WLAN an einer App an mein Samsung Tab oder an den PC.
Grund, ich möchte wissen was eingespeist wird, täglich, wöchentlich, monatlich, damit ich ausrechnen kann, was wir eingespart haben.
Wenn dies positiv ist, überlegen wir uns eine Dachanlage wenn möglich.
Dieses wird/soll zwischen der Einspeisung und der Steckdose erfolgen. Sollte auch nicht zu teuer sein, ich gehe von 30-40.- aus.
Sowas in der Art: www.amazon.de/dp/B07TCQ7BFN
Anscheinend ist das obige Teil schwer zu installieren, das möchte ich nicht

Was habt ihr als Häuslebauer und Guerilla Kraftwerkbetreiber für Empfehlungen?

VG

Anlage ähnlich wie diese....

s-l1600.jpg
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
@HerrDoctorPhone

ich selbst betreibe eine PV mit SMA -Richter - Kann also nicht viel zu deiner derzeit gewünschten Hardware beitragen.

Monitoring, Kurven etc. erledige ich allerdings über den Modbus - i.d.R. Standard Protokoll über TCP und auch dann für später anwendbar. ( und nicht Hersteller spezifisches Protokoll / App über Cloud)

Darauf würde ich achten , wenn es "ausbaubar" sein sollte.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Nein, soll nicht ausbaubar sein, soll so bleiben wie es ist.
Sollte sich die Balkonanlage als gut erweisen, wird vielleicht das Dach ausgebaut und das Balkonkraftwerk kommt dann zu mir an die Stadtwohnung.

Mittlerweile habe ich das hier gefunden: Outdoor-WLAN-Steckdose, komp. zu Amazon Alexa & Google Assistant, 16 A | eBay

Oder das hier: Strommessgerät Mini Solaranlage Wlan Wifi App IP44 Outdoor-WLAN-Steckdose Garten | eBay
Zusätzlich kann die Steckdose per App den Stromverbrauche anzeigen bzw. den erzeugten Strom von einem Balkonkraftwerk / Solaranlage die in eine Steckdose angeschlossen wird. Der erzeugte Strom wird als "Verbrauchter Strom" in der App dargestellt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
DBan

DBan

Ambitioniertes Mitglied
Hi mein Lieber,
zuerst mal eine Verständnisfrage. WO speist das Teil ein? In eine Wohnungssteckdose?
Falls dem so ist - kann problematisch sein.
- der Stromzähler hat eine Rücklaufsperre. Somit erreicht DEIN Strom nur Verbraucher in deiner Wohnung.
- hat das Teil überhaupt eine deutsche Zulassung? Wenn nicht kann es Ärger mit dem Strom-Lieferanten geben.
- das Teil muss sich mit der Netzfrequenz syncroniesieren. Wenn es das nicht sauber macht kann es zu Schäden führen.
- die Sicherung ist raus, du willst eine Lampe anschließen, greifst ans Kabel, bekommst von dem Teil einen Stromschlag.

Kurz: bitte vorher beim Elektriker deines Vertrauens informieren.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Hi Kollege :)

- Nein, wird ins Haus, unter der überdachten Terrasse ins Hausnetz eingespeist.
- Es soll auch nur die Verbraucher im Haus etwas unterstützen. Solar Pumpe, Heizungspumpe, 2 Kühlschränke, PCs und Drucker, Fritz und WLAN, Repeater....mehr nicht. Speicherung mittels Akku ist nicht geplant, geht direkt ins Stromnetz :)
- Ist eine Deutsche zertifizierte Fa.
- Sicherungskasten hat einen hocheffizienten FI, Digitalzähler, etc. , dennoch kommt der Hinweis überall hin, keine Arbeiten an der elektrischen Anlage ohne ausstecken des BK (Gefahr ist uns bewusst, Fremde haben nichts bei uns zu suchen :p )

VG
DOC
 
DBan

DBan

Ambitioniertes Mitglied
Na "Deutsche zertifizierte Fa." da bin ja beruhigt.
Grundsätzlich ist bei PV-Anlagen die Kalkulation "schöngerechnet". Meine Anlagen (12 KW ins Netz; 5 KW für Eigenverbrauch und Netz)
sollten sich nach 10 Jahren amortisieren - hat aber 15 Jahre gedauert. Die Einspeisevergütung ist heute lächerlich.
Außerdem sind in den Jahren 2 Wandler gestorben. 1 auf Garantie, 1 selbst bezahlt. Verhagelt die Kalkulation.
Kurz: unter den aktuellen Bedingungen würde ich es nicht mehr machen.
Und: eine Leistung von 700W ist ja man Peak = Spielzeug. m.M.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ja, ist nur ein kleines Balkonkraftwerk, nichts Berauschendes.
Wollen einfach mal bisschen testen, was es so bringt, kleine Unterstützung im Hausalltag für die kleinen Geräte.

Wollen nur noch täglich/monatlich wissen, was wir einsparen, was sie leistet :)

VG
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
@HerrDoctorPhone
Soweit mir bekannt ist eine Einspeisung mittels Schuko-Stecker in Deutschland nicht erlaubt, obwohl die heutigen Solar-Anlagen eine Zwangs-Abschaltung haben sofern der Stecker nicht drin ist. (Eigensicherung) Statt dessen musst du dir eine Wieland-Einspeise-Dose installieren lassen, weil der Anschluss ortsfest sein muss. Das sind jedenfalls meine derzeitigen Such-Ergebnisse.... Bin da auch schon länger dran. 😉
@DBan
Es geht ja nicht darum alles damit zu betreiben, sondern lediglich eine Möglichkeit zu haben, im Falle eines Black-Out für mehrere Stunden z.B. den Kühlschrank zu betreiben, zumindest tagsüber.
 
DBan

DBan

Ambitioniertes Mitglied
Egal wie groß eine PV ist: Kalkulation. Was kostet die Anlage komplett / was bringt sie an Spitzenleistung / wie viel Sonnenstunden
sind für den Standort pro Jahr zu erwarten / was bezahle ich pro KWh. Und nicht zu vergessen: wie lange dauert es bis sich die
Anlage amortisiert. Da hilft eine objektive Betrachtung und Berechnung.
Und - bitte nicht missverstehen - jeder darf mit seinem Geld machen was er will!
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Rigattoni schrieb:
Soweit mir bekannt ist eine Einspeisung mittels Schuko-Stecker in Deutschland nicht erlaubt,
Das war mal so, ist mittlerweile seit 2018 erlaubt und wird auch in Freiburg mit 20% oder bis 200.- gefördert.
Rigattoni schrieb:
Statt dessen musst du dir eine Wieland-Einspeise-Dose installieren lassen, weil der Anschluss ortsfest sein muss.
Die Wieland Steckdose ist nichts anderes als eine 3-Poliger Stecker und mit Dose, soll die "Normale" Steckdose ersetzen, nur wegen der Litzen. ;)
Bin voll kundig :D
Rigattoni schrieb:
im Falle eines Black-Out für mehrere Stunden z.B. den Kühlschrank zu betreiben, zumindest tagsüber.
Ja, nicht nur, soll ein bisschen die Solarthermie (Pumpe) unterstützen :)
DBan schrieb:
darf mit seinem Geld machen was er will!
Sowieso, bei über 3% Inflation, gefühlte 6% :D:D:D:D Hahahaha

Alpha-Solar - Balkonkraftwerke
Kleiner Kursus:
Seit November 2018 ist es auch in Deutschland erlaubt, mit einem Balkonkraftwerk Strom zum Eigenverbrauch zu produzieren.
In einer rechtlichen Grauzone bewegen sich die (Nicht-)Regelungen zum Stecker, mit dem das Balkonkraftwerk eingestöpselt wird. Durch unsere geprüften Alpha PV-Micro-Wechselrichter sind unsere Stecker sicher. Möchten Sie allerdings der nicht bindenden VDE-Norm Rechnung tragen, können Sie bei uns zusätzlich einen Wieland Stecker als Zubehör erwerben.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

So, ich habe das jetzt gekauft, wovon ich denke das ist das, was mir hilft.
www.alpha-solar.info/wlan-energiemessgeraet.html
ELESION-Smart Home Technologie – Apps bei Google Play

VG
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Rigattoni

Rigattoni

Guru
HerrDoctorPhone schrieb:
So, ich habe das jetzt gekauft, wovon ich denke das ist das, was mir hilft.
Der Kram ist von Pearl?!? So was kaufst du? 🤭 🤭
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Nun, DAS verkaufte Produkt war bei ihm am billigsten, alle anderen wollten 39.-
20.- gespart, egal ob da Pearl oder Alpha-Solar drauf steht, kommt aus derselben chinesischen Firma.
Die App hat auch nur ne andere Farbe bekommen :)

Pearl war vor vielen Jahren nicht schlecht, sind wir samstags immer hin gepilgert, in die Heiligen Hallen der Gadgets. Toller Ramschladen für Söhne und Väter :D
Hatte auch mein zweites Handy von denen, ein SPX-5, geiles Teil damals :)

-
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Die Zeiten sind allerdings schon länger rum. Wir hatten auch einen Laden in Köln. War öfter da. Mittlerweile kauf ich da nix mehr.
Aber gut.. wenn die bei gleichem Artikel 20 Euronen preiswerter sind, dann keine Frage.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Wie bist du auf Pearl gekommen?
Alpha-Solar verlangt 39.- Link oben und Pearl nur 19.99.-

Beide Outdoor WLAN Steckdosen sind identisch und erfüllen den Zweck, den ich anstrebe, wobei mir ein Wechselrichter mit integrierten WLAN lieber gewesen wäre, aber man will ja nicht noch mehr investieren, sonst bekommt man so schnell seine Kosten nicht raus.

VG
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Nachtrag, die Anlage wurde geliefert :)


8f8f5647-e977-4477-8152-952844250f24.jpg70a78555-a563-45e8-883b-1e2ba6cdb8c2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Das interessiert mich jetzt sehr.... Bin gespannt wie du das ins Netz einbindest, wie es aussieht und was es bringt ^^
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
HerrDoctorPhone schrieb:
Wie bist du auf Pearl gekommen?
Ganz einfach... Hersteller der App ist Pearl, gibt sich jedenfalls dafür aus.
 
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
Shelly Plug, ist schön einfach und kostet nicht die Welt.
Die ersten Tage / Wochen guckst du noch jeden Tag was du geerntest hast und später wirst du eh max. monatlich gucken.
Von daher ist der Plug bei Preis / Leistung zu empfehlen.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Peter Griffin schrieb:
Vielen Dank :1f44d:
Ich bin von der WLAN-Idee abgekommen, nachdem ich jetzt das ganze WE versucht habe, das Pearl WLAN-Energiemessgerät zu konfigurieren. Zum Verzweifeln, ständig war das WLAN weg, besonders nach einem Reset :(
Die Bedienungsanleitung, weder in Papierform oder etliche im Netz zu diesem Gerät, waren hilfreich.

Ich werde ein ganz normales mit Digi Anzeige installieren.

Habe dieses im Auge gefasst:

s-l1600.jpg s-l1600.jpg

Vor allem, es hat 1,5 Meter Kabel, kann ich also bequem in Augenhöhe montieren.


VGDOC
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Ich würde auch mit einem Shelly arbeiten. Ich mache damit eine ganze Menge mittlerweile.
Ich hab ir schon gedacht, dass dieser Quark von Pearl mal wieder Mist ist. 😉
 
Ähnliche Themen - Balkon Kraftwerk auslesen Antworten Datum
37