1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Vague2, 28.12.2011 #1
    Vague2

    Vague2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi ich habe das xperia mini und habe dazu eine prepaid sim karte, möchte also nur über wlan ins internet. Ich habe bei einstellungen- drahtlos&netzwerke- mobilfunknetze den haken bei "daten aktiviert" deaktiviert, sodass sich das handy nicht über mobilfunknetze ins internet wählt, allerdings kommt es manchmal vor, dass ich oben in der bildschirmleiste sehe, dass das handy doch über bspw. 3g verbunden ist und sich der haken selbst gesetzt hat. Ich denke mal, dass vllt. irgendeine app diese option wieder aktiviert.
    Weiss jemand was ich tun kann?
     
  2. Asuncion, 29.12.2011 #2
    Asuncion

    Asuncion Fortgeschrittenes Mitglied

    Ganz ehrlich? Such "diese App" und deinstallier sie...

    Sorry, wenn ich dir sonst nicht helfen kann, aber von allein macht dein Handy das sicher nicht.

    Normalerweise heißt "aus" auch wirklich aus.
     
  3. blackris, 29.12.2011 #3
    blackris

    blackris Android-Hilfe.de Mitglied

    Man kann z.B. mit dem LBE Privacy Guard (benötigt root) die Berechtigungen von dreisten Apps unterbinden. Wenn möglich sollte man auf diese aber verzichten und Alternativen nutzen.

    Übrigens bieten viele Prepaidanbieter schon kleine Internetflats für ca. 5 €.
     
  4. Supaman, 29.12.2011 #4
    Supaman

    Supaman Erfahrener Benutzer

    Sicherste Variante:

    Mach den apn unbrauchbar. Dazu 2 Einträge verändern und xxx dazuschreiben:

    Meinprovider.Internet.deXXXX
    Apn typ: supl.defaultXXXXX

    Apps koennen zwar Internet einschalten und feststellen das ein apn vorhanden ist aber nicht ob der auch richtig konfiguriert ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2011