Slider Spalt zu groß - Austausch o. Reparatur?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Slider Spalt zu groß - Austausch o. Reparatur? im Sony Ericsson Xperia Mini / Mini Pro Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
S

Stepinho

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

bei meinem Mini Pro ist m. M. der Spalt zwischen den beiden Handyteilen (Slider) viel zu groß. Wenn ich das Handy etwas zu weit Senkrecht halte und dann Eingaben auf dem Touchscreen vornehme, klappert es(nicht vom Geräuch, aber Eingaben werden Erschwert).

Hat jemand von euch das gleiche Problem, bzw. wie habt ihr es Gelöst?

Handy zurück? Wenn ja, wurde es ausgetauscht oder repariert?
Falls repariert, kann ich das vllt selbst machen? Würde das Handy nur ungern einsenden.

LG

Stepinho
 
S

Stepinho

Ambitioniertes Mitglied
push
 
ts-soft

ts-soft

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das Problem zwar nicht, aber solche Fehler sieht man eigentlich
innerhalb der ersten Woche, wo ein direkter Umtausch problemlos sein
sollte. Bei vertragsgebundenen Geräten ist das ganze wohl etwas schwieriger,
hier würde ich den SE Support anrufen und das weitere vorgehen erfragen.
Mit SE habe ich da leider keine Erfahrungen, aber z.B. bei Motorola kam am
nächsten Tag ein Bote von German Parcel Service und tauschte das Gerät
direkt aus (allerdings nicht den Akku :D ).
Von Reparatur würde ich eher abraten.

Gruß
Thomas
 
S

Stepinho

Ambitioniertes Mitglied
Habe es nun über den Amazon support abwickeln wollen. Hat auch alles super und schnell geklappt. Ergebnis ist leider, dass Sie den Fehler vor Ort nicht feststellen konnten und nur ein Softwareupdate gemacht haben ( So ne kacke, Root is weg).

Wobei ich das sehr wohl als Fehler sehe, wenn ich beim Tippen einen stark wackelnden Slider habe. Der Spalt war anfangs auch nicht so groß bzw. verkraftbar.

Ich werde es nochmal beim SE Support versuchen. :-(
 
F

frydl

Neues Mitglied
Mein Slider war auch nach ein paar Wochen Benutzung total locker. Im aufgeklappten Zustand wars zwar ok, aber geschlossen hat das Oberteil auf dem Unterteil gewackelt. Ich habs zu w-support geschickt, die den Amazon Support abwickeln. Dort wurde das Gerät umgehend entsorgt und ich erhielt eine Amazon Gutschrift.:thumbsup:
Hab nur den Fehler gemacht, mir wieder ein Mini Pro zu bestellen :thumbdn:
Gruß
Chris
 
S

Stepinho

Ambitioniertes Mitglied
Ich habs auch zu w-support gesandt, da bei Amazon bestellt. Leider nur in der Grantiezeit. Aber genau das gleiche Phänomen. Aufgeklappt O.K, zusamnmen schlägt die Oberseite bei Eingaben auf die Unterseite. Komisch das w-support meint, meine Fehlerbeschreibung nicht nachvollziehen zu können :-(

@Chris

Was findest du schlecht am Mini Pro oder hast du wieder einen lockeren Slider?

LG
 
F

frydl

Neues Mitglied
Slider ist diesmal (bis jetzt) besser, aber die restlichen Macken bleiben: miese Gesprächsqualität, GPS-Empfang schlecht, GSM- und WLAN-Empfang verbesserungswürdig. Ich nehme an der Preis ist nur machbar indem billigste Teile verbaut werden, schade eigentlich.
 
K

KaiB

Ambitioniertes Mitglied
Der Thread steht jetzt schon 9 Tage. Dafür lese ich hier wenig Posts. Seit ihr Einzelfälle, oder gibt es nur so wenig Nutzer?
 
ts-soft

ts-soft

Fortgeschrittenes Mitglied
KaiB schrieb:
Der Thread steht jetzt schon 9 Tage. Dafür lese ich hier wenig Posts. Seit ihr Einzelfälle, oder gibt es nur so wenig Nutzer?
Ich denke mal, es sind Einzelfälle. Abgesehen von GPS, was ich bisher nicht
getested habe, habe ich keine dieser Probleme.
 
F

frydl

Neues Mitglied
Stepinho schrieb:
Aufgeklappt O.K, zusamnmen schlägt die Oberseite bei Eingaben auf die Unterseite.
Das ist bei mir aber auch (beim Neuen). Vor allem die linke untere Ecke lässt sich durch leichten Druck mindestens einen Millimeter nach unten drücken. Find ich jetzt aber nicht so schlimm.
Gruß
Chris