Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Xperia Acro S: Akkulaufzeit

  • 52 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xperia Acro S: Akkulaufzeit im Sony Xperia Acro S Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
M

mccorner

Stammgast
24-Stunden-Test:
Morgens aus der Ladeschale rausgeholt, WLAN an, Wetter geschaut, nach dem Frühstück WLAN aus, BT an und halbe Stunde im Auto mit Freisprech verbunden (ohne Telefonieren). Am Stall "Locus" angestellt, GPS-Fix nach wenigen Sekunden. 1:30h ausgeritten und den ganzen Weg mit Locus getrackt, alerdings nur ab und zu auf den Bildschirm geschaut. Nach dem Ritt am Stall längere Zeit Acro angehabt um Track zu bearbeiten und Karte zu schauen, etc. Rückfahrt im Auto wieder mit BT. Zu Hause WLAN um Tracks zu exportieren und ein wenig Rumgespielt.
nach 12 Stunden Batterie auf 75%
Vor dem Bett dann in den Flugmodus und heute Morgen geschaut
nach 24 Stunden Batterie auf 65%

Fazit: gam Akkuanzeige Acro größter Verbraucher Locus, das war aber nur die App, die am längsten gelaufen ist (Vor Androidsystem).

Mit der App "Batterie Mix" kann man sich die Entladekurve grafisch anzeigen lassen. Man sieht (wen wunderts) dass der größte Akkuverbrauch entsteht, wenn das Display an ist. Hier geht die Kurve stark nach unten. Das Tracken mit Lokus selber hat sich nicht so gravierend ausgewirkt.

Über den Tag kommt man damit also im Gelände, sofern man nicht allzuoft auf die Karte schauen muss. Mit Flugmodus noch erweiterbar.

GPS-Genauigkeit liegt so im Durchschnitt geschätzt zwischen 5 und 10 Metern. Leider nciht viel genauer als beim Defy - dafür werden die Satelitten auch im dichten Wald schnell gefunden.
 
M

mccorner

Stammgast
Update:
36 Stunden später - musste das Acro als Navi benutzen. mit Copilot navigiert, nur Sprachansage, Display nur ab und zu angestellt. reine Navigationszeit 30+15 Minuten. Dann später am Stall ein paar Fotos gemacht und dann am Rhein in Video gedreht, 2min, 250MB. zu Hause Daten syncronisiert (WLAN). jetzt nach 36 Stunden noch 30% Akku.
 
T

tka

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Forum,

und wieder ist ein ex-Defy-User beim Acro S gelandet:thumbsup: Bis auf den fest verbauten Akku bin ich sehr zufrieden. Die Ladeschale ist cool, leider harmoniert das nicht mit einer Schutzhülle.

Die ersten Tage hat der Akku kaum bis zum Abend durchgehalten (so gegen Mitternacht aus der Ladeschale genommen). Bereits morgens waren 20 % vom rumliegen weg. Nachdem ich McAffee und ein paar andere deinstalliert hatte, wurden 40% (!) des Akkuverbrauchs unter "Maps" verbucht, obwohl ich das nicht gestartet habe.

Seit ich die Standortdienste deaktiviere, ist es sehr viel besser. Der Akku verbraucht sich entsprechend meiner Nutzung.

Auf der Suche nach der Funktion "DataSaver" (gab es beim Defy) habe ich mich nochmal dem Snapdragon-Tool genähert. Leider läuft es nicht ohne Standortdienste, und dass ist total kontraproduktiv, s.o. Kennt jemand eine elegante Möglichkeit, Hintergrund-Datenverkehr außerhalb des WLANs auf die wichtigen Apps einzuschränken (Mail, Whatsapp)?
 
K

koenig_hirsch

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo tka,

ich hab mit Llama gute Erfahrungen gemacht. Das Snapdragon-Tool (BatteryGuru) funktionierte bei mir unter ICS sehr gut, unter JB war es aber auch nach Ende der Lernphase Hauptverbraucher -> deinstalliert. Habe den ganzen Google+/Now/wasauchimmer-Kram deaktiviert und lasse Llama je nach Standort (zellenbasiert!) 3G bzw. WLAN an- und ausknipsen und hab nachts Datenverkehr ganz aus, nur GSM ist an. Ich komme damit auf gute 2, manchmal drei Tage.

Screenshot von meiner Llama-Konfig kann ich gern mal einstellen.

Sport frei - K_H
 
H

hq79

Fortgeschrittenes Mitglied
koenig_hirsch schrieb:
Hallo tka,

ich hab mit Llama gute Erfahrungen gemacht. Das Snapdragon-Tool (BatteryGuru) funktionierte bei mir unter ICS sehr gut, unter JB war es aber auch nach Ende der Lernphase Hauptverbraucher -> deinstalliert. Habe den ganzen Google+/Now/wasauchimmer-Kram deaktiviert und lasse Llama je nach Standort (zellenbasiert!) 3G bzw. WLAN an- und ausknipsen und hab nachts Datenverkehr ganz aus, nur GSM ist an. Ich komme damit auf gute 2, manchmal drei Tage.

Screenshot von meiner Llama-Konfig kann ich gern mal einstellen.

Sport frei - K_H
Ja, bitte! :smile:
 
D

dontknow

Fortgeschrittenes Mitglied
bin ex defy user und sucher einen guten nachfolger...seit fast einem halben jahr, aber bisher nichts wirklich gutes gefunden!

ich zeichne gerne MTB touren, bzw surf-strecken mit gps auf!
wie lange hält der akku, bei GPS an und screen off?
hat das jemand schon ausprobiert?
kommt man da auf 4 std.?

danke lg
 
D

Dragamor

Neues Mitglied
Ich war am Sonntag unterwegs. Ca 8 Stunden mit GPS an. Akku war bei 40%. Hab den Bildschirm wohl kaum genutzt.
 
S

Struwwelpeter

Stammgast
Womit kann man denn an maximaler Bildschirmzeit rechnen, also viel Bildschirm in kurzer Zeit?

Sind vier bis fünf Stunden realistisch?
 
T

tka

Fortgeschrittenes Mitglied
Android beta gama D schrieb:
Versuch es mal damit https://play.google.com/store/apps/details?id=com.latedroid.juicedefender&hl=de
Und wenn du die Ulimate Version willst hier https://play.google.com/store/apps/...wMiwiY29tLmxhdGVkcm9pZC51bHRpbWF0ZWp1aWNlIl0.

Ich hab jetzt schon von ein paar Sony usern gehört das es was bringen soll.
Danke für den Tipp, aber das Tool macht doch eine Menge automatisch, was ich gar nicht will. Die Möglichkeit, einzelne Apps zu konfigurieren, erhalte ich erst mit der Premiumversion.
 
D

dontknow

Fortgeschrittenes Mitglied
Dragamor schrieb:
Ich war am Sonntag unterwegs. Ca 8 Stunden mit GPS an. Akku war bei 40%. Hab den Bildschirm wohl kaum genutzt.
war das GPS nur aktiviert oder hast du es auch aktiv zum aufzeichnen eienr strecke verwendet?

wie lang hält der akku beim navigieren beim autofahren wenn der bildschirm dauerhaft an ist?

thx
 
A

Android beta gama D

Gast
@tka das stimmt, erst die ultimate Version lässt dich selber was einstellen.
Die Snapdragon App bringt dir nix ?
Sonst könntest du noch lLama versuchen.
 
D

Dragamor

Neues Mitglied
dontknow schrieb:
war das GPS nur aktiviert oder hast du es auch aktiv zum aufzeichnen eienr strecke verwendet?

wie lang hält der akku beim navigieren beim autofahren wenn der bildschirm dauerhaft an ist?

thx
Ich hab eine Strecke aufgezeichnet. Programm ApeMap.
 
M

mccorner

Stammgast
wenn ich mit dem Pferd 3 Stunden unterwegs bin und mit "Locus" die Strecke aufzeichne verlier ich zwischen 10% und 20% - je nach dem, wie oft ich noch auf die Karte schaue (Bildschirm an). Soll ich mal reinen Aufzeichnungsbetrieb testen?
 
D

dontknow

Fortgeschrittenes Mitglied
mccorner schrieb:
wenn ich mit dem Pferd 3 Stunden unterwegs bin und mit "Locus" die Strecke aufzeichne verlier ich zwischen 10% und 20% - je nach dem, wie oft ich noch auf die Karte schaue (Bildschirm an). Soll ich mal reinen Aufzeichnungsbetrieb testen?
wenn du mal zeit und lust hast, gerne!

Bei mir ist es so, dass ich sehr gerne Surfen gehe und dabei gerne die Strecke und die Geschwindigkeit aufzeichne. Strecke ist eben der see oder das Meer also wenig aufregend aber die gefahrenen KM und die KmH sind interessant :) !

Ich stecke dazu das Handy (auch wenn wasserdicht) sicherheitshalber in ein Kondom und mache nen Knoten rein. Dabei habe ich das GPS an und der Bildschirm ist aus. Währenddessen wird aber alles aufgezeichnet!

Mehr als 4 Std bin ich selten auf dem Wasser, daher reicht es mir wenn das Handy die 3-4 Std packt!!!

lg
 
D

Dragamor

Neues Mitglied
Die schafft das Handy sicher.
 
M

mccorner

Stammgast
so, ohne Scheis:
heute Morgen mit 100% von der Ladestation genommen und bis Nachmittags auf 85% durch den einen oder anderen Verbraucher.
Dann alle Programme geschlossen, 2G-Betrieb, keine Hintergrunddaten, Locus angestellt, Satelliten-Fix in 5 Sec. und auf "Aufnahme" gedrückt.
Dann mit dem Mope in den Stall (30Min Autobahn+Landstrasse). Dann im Stall was rumgelaufen, ausgeritten 4 Stunden mit ausgiebieger Pause in der Mitte. Dann wieder am Stall was rumgelaufen, zum Schluss mit Moped nach Hause. Und zu Hause noch was auf dem Balkon gelassen: Trackaufzeichnung nach 7 Stunden beendet. Akkustand auf 52%.
Ich hab nicht oft auf den Bildschirm geschaut, aber hin und wieder schon. Ansonsten kein Anruf und nichts anderes gemacht. Ich finde, dass kann sich sehen lassen, oder?
 
A

Android beta gama D

Gast
Jap ist doch ein guter Wert, dafür das GPS und Mobile Daten an waren 2 von 3 Stromfresser waren bei dir aktiv.
Und trotzdem hattest du noch 52 % finde ich vollkommen ok.
 
M

mccorner

Stammgast
ich finde, ein SUPER-Wert.
Mobile Daten waren aber OFF. Die Karten bei Locus kann man auf Speicherkarte speichern, mache ich zu Hause über WLAN. Ansonsten bin ich draussen immer OFFline