1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. BPP1984, 03.04.2012 #1
    BPP1984

    BPP1984 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Community,

    hat einer von Euch das SXS schon im Auto über Bluetooth an seine Freisprecheinrichtung gekoppelt?
    Ich aktiviere am SXS Bluetooth und schalte das Gerät sichtbar, jedoch findet er nicht die bereits vom Werk eingebaute Freisprechanlage :mellow:.
    Mit meinem iPhone war das allerdings überhaupt kein Problem... gefunden, gekoppelt und fertig.

    Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht?

    Gruß
    Carsten
     
  2. Kain, 03.04.2012 #2
    Kain

    Kain Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich nutze es mit meinem China Navi von Timeless-Long. Ging ohne Probleme
     
  3. BPP1984, 03.04.2012 #3
    BPP1984

    BPP1984 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Soll das heißen, das wenn es mit deinem China Navi funktioniert, es mit anderen Geräten erst recht funktionieren sollte ;)?
    Ich werde mal gucken, ob ich das iPhone erst noch "entkoppeln" muss im Auto, um ein neues Gerät einzubinden.

    Aber vielleicht gibt es auch schon andere Erfahrungen damit?!

    Gruß
    Carsten
     
  4. Kain, 03.04.2012 #4
    Kain

    Kain Android-Hilfe.de Mitglied

    Wollte eigentlich nur zum Ausdruck bringen mit was für einen Gerät es bei mir Funktioniert :)
    Aber könnte wirklich daran liegen das es noch mit dem iPhone gekoppelt ist. Musste ja auch das Pairing neu vornehmen, sonst kennt die eingebaute FSE ja das neue Handy noch nicht.
    Telefon und Audio wurden dann ohne Probleme erkannt.
    Lediglich das Telefonbuch und die Anruflisten werden nicht übertragen. Aber das ist halb so wichtig, hauptsache Telefonieren geht
     
  5. ChrilleWhite, 03.04.2012 #5
    ChrilleWhite

    ChrilleWhite Android-Lexikon

    Bei meinem Navigon musste ich zuerst mein Defy "raus schmeißen" bis ich das SXS koppeln konnte. Hatte auch vorher ewig rumgespielt und geflucht, weil ich dachte, dass man mehrere Geräte koppeln kann mit dem Navigon.
     
  6. BPP1984, 03.04.2012 #6
    BPP1984

    BPP1984 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke euch für die Antworten,
    dann werde ich mich mal mit der Anleitung der FSE vom Auto vertraut machen.
    Dachte erst es liegt echt am Gerät. Na ja, ich werde euch berichten :)

    Gruß
    Carsten
     
  7. MilSa, 03.04.2012 #7
    MilSa

    MilSa Neuer Benutzer

    Was für ein Auto ist es denn, also mit dem Ford ab Werk eingebauten Bluetooth/Navi klappt es einwandfrei und es können auch mehrere Geräte gekoppelt werden. Freisprechen, Adressbuch, MP3 mit dem SXS ohne Probleme.
    Gruss
    MilSa
     
  8. BPP1984, 04.04.2012 #8
    BPP1984

    BPP1984 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ist ein Audi A4 Avant von 2008
     
  9. vectra opc driver, 04.04.2012 #9
    vectra opc driver

    vectra opc driver Erfahrener Benutzer

    Alpine Bildschirmradio mit Alpine Freisprechanlage KCE-400BT, keine Problem!!
     
  10. maz_ab, 04.04.2012 #10
    maz_ab

    maz_ab Android-Hilfe.de Mitglied

    VW Golf Freisprechanlage erkennt das Gerät auch problemlos. Funktioniert einwandfrei, verliert die Verbindung nicht. Alles super! :)
     
  11. BPP1984, 06.06.2012 #11
    BPP1984

    BPP1984 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Leute, ist bei mir jetzt auch alles tutti. War kein Fehler am Gerät, sondern ich war zu dumm dazu :)!!! Läuft alles, kann also geschlossen werden.

    DANKE und Gruß
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. freisprechanlage Vw sony xperia z4 compact

    ,
  2. sony xperia über bluetooth An Navi Freisprechen

    ,
  3. telefonbuch mit china navi verbinden

Du betrachtest das Thema "Freisprechen über Bluetooth" im Forum "Sony Xperia S Forum",