Garantie bei Sony über IMEI

Mr.Svoboda

Mr.Svoboda

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo, kann günstig an ein Sony Xperia S kommen. Was mich noch vom Kauf abhält ist, das der Verkäufer keine Rechnung mehr für das Handy hat, da dieses angeblich ein Geschenk war. Daher meine Frage ob Sony allein über die IMEI im Fall der Fälle Garantie gibt oder nicht!? Danke für eure Hilfe.
 
manic

manic

Stammgast
Die Ahnung hab ich leider nicht, dafür aber einen gut gemeinten Rat: wenn ich schon "günstig" und "ohne Rechnung" lese, gehen bei mir sämtliche Alarmglocken los. Lass die Finger davon, da tust du dir keinen Gefallen damit.
 
ChrilleWhite

ChrilleWhite

Experte
Das Ding ist wohl vorm MM aus dem LKW gefallen oder was?!
Wenn das SXS wirklich aus einem Gewinn stammt, dann hat man auch aus so etwas wie eine Gewinnbestätigung o.ä. wenn man schon keine Rechnung hat.
 
Mr.Svoboda

Mr.Svoboda

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Er schreibt das es angeblich ein Geschenk war und es deswegen keine Rechnung gibt. Aber wer schenkt den sowas und donnert dann die Rechnung weg. Es wäre halt bei mir um die Ecke und ich könnte es mir vorher angucken.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Also ich würde mir das auch gut überlegen - das könnte wirklich Hehlerware sein.

Dennoch: Wahrscheinlich reicht die IMEI aus (wenn ich mich nicht täusche, wird die 2 Jahre Sony Garantie nur bei Registrierung mit der IMEI gewährt, oder?)
 
H

hongetti

Fortgeschrittenes Mitglied
Im Falle eines Kaufs: Vertrag mit Personalien inkl. Personumnmer aufsetzen und unterschreiben lassen.
Kannst ihm das ja mal am Telefon avisieren - wenn er dann auflegt...:blink:
 
angelssend

angelssend

Lexikon
Hm also wenn man es an den Wsupport (Reparaturservice von Sony) schickt, soll man einen Garantienachweis zB Rechnungskopie beilegen.

Dem entsprechend würd ich da auch die Finger von lassen
 
ChrilleWhite

ChrilleWhite

Experte
Zu Sony Ericsson Zeiten hat dir die IMEI nur direkt im Service Point etwas gebracht. Da wurde nur geschaut wie alt das Gerät ist und dann repariert auf Garantie soweit vorhanden.
 
M

M4st3rM

Neues Mitglied
Ich würde in den ersten 2 Jahren nach Marktstart auf die Kulanz Sonys setzten.
Die Rechnung dient an sich ja nur zur Bestimmung des Alters des Gerätes, daher könnte ich mir vorstellen, das es notfalls auch ohne geht.
Bei Festplatten gehts ja schließlich auch.
 
A

Android beta gama D

Gast
Ich würde auch von dem Kauf des Handys abraten meist handelt es sich um diebstahl ware, und wenn das raus kommt gibt es nicht nur ärger sondern dein Geld ist weg Handy weg und du hast noch ärger an der Backe.
Was soll das gute Stück denn überhaupt Kosten ?
 
Mr.Svoboda

Mr.Svoboda

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Wegen der fehlenden Rechnung wurde es mir für 300€ angeboten.
 
A

Android beta gama D

Gast
Und für 160 mehr bekommst du es neu mit Rechnung bei Amazon, und bist auf der sicheren Seite.
 
Oben Unten