Xperia S, Homescreen im Landscape mode?!

S-to-the-d

S-to-the-d

Neues Mitglied
0
Hallo,

Ich habe eine Frage bezüglich der Homescreens im Landscape Modus. Ich habe gestern mehr durch zufall festgestellt, dass die Homescreens meines Xperia S im Landscapemodus gedreht werden, sodass diese auch im Querformat zu betrachten sind. Bisher dachte ich war das bei Android nicht möglich?!

Heute jedoch ließ sich das ganze nicht mehr reproduzieren, das heißt ich kann die Homescreens wieder wie ich es gewohnt war nur Hochkant anzeigen, sie drehen sich jedoch nicht mehr ins Querformat, woran liegt das?


Habe ich eine Einstellung übersehen, oder war es nur ein Bug?

Das Xperia S läuft auf ICS.

Danke schonmal!
 
Genau das selbe hatte ich letzte Woche auch!

Weiß aber auch nicht wo es her kam und wie es verschwunden ist.
 
Das habe ich auch häufig, nachdem ich "grafisch anspruchsvollere" games gespielt habe.
 
Ich habe kein einziges Spiel auf meinem.
 
Ich habe das "problem" auch. Ich denke es hat mit den apps zutuhen.

Als beispiel, ES Datei Explorer wird im landscape modus geschlossen dann kann ich auch die homescreens und den app drawer ne ganze zeitlang noch switchen. halt hoch und quer format. nach einiger ruhe pause gehts dann auch nicht mehr. Ich meine ich hatte das auch schon bei angry birds ... und ... kann mit nicht errinnern. egal. bei mir kommts halt wenn ich bestimmte apps im querformat beendem.

Bisher dachte ich war das bei Android nicht möglich?!
also soweit ich weis war das schon lange möglich. mit diversen launchern gehts auch. da ich noch nie ne entwickleroberfläche hatte .... behaupte ich jetzt einfach mal das es bei den nexus dingern schon immer ging und bei der sony oberflläche halt nicht :D
 
mit angeschlossenem ladekabel, egal ob am rechner oder netzteil, kann man (nur unter ICS?) die homescreens auch im querformat nutzen.

zumindest ging das bei mir schon. seit einiger zeit bleibt mein screen, bis auf die statuselemente oben, allerdings schwarz im landscape mode und "xperia home" verabschieded sich mit einer fehlermeldung. vielleicht sollte ich den taschencomputer mal wieder neustarten.

ich vermute diese funktion ist für dockingstationen gedacht, zumindest lässt deren ausschließliche funktion beim laden darauf schließen.
 
sofad schrieb:
mit angeschlossenem ladekabel, egal ob am rechner oder netzteil, kann man (nur unter ICS?) die homescreens auch im querformat nutzen.

zumindest ging das bei mir schon. seit einiger zeit bleibt mein screen, bis auf die statuselemente oben, allerdings schwarz im landscape mode und "xperia home" verabschieded sich mit einer fehlermeldung. vielleicht sollte ich den taschencomputer mal wieder neustarten.

ich vermute diese funktion ist für dockingstationen gedacht, zumindest lässt deren ausschließliche funktion beim laden darauf schließen.

neeee nicht nur unter ics ... querformat ging schon bei 2.1. - x.8 für mich - gings auch schon. ich mein nur das - zu mindest meins - x8 nicht so buggy war wenn man aus dem querformat eine app beendet hatte(buggy auch nur weil die sony ui da schon sehr eigen war).
ahhh obwohl, ganz zuletzt war ich mit nem launcher unterwegs und dann wars ja kein bug mehr ... bzw. vom progger team gewollt.

ich muss sagen das ich das mit der firmware im moment ganz klar als bug einschätze, aber nicht in den dimensonen wo man sich sorgen machen sollte. da hat nen sony mitarbeiter ein paar stunden mehr in der karaokeebar gemacht als er sollte.
Kommt immer vor das die interne Kommunikation vom softwarearchitekten , förmlich gebetet wird und der rest den job - des Softwarearchitekten - übersieht .... dann kommt sowas vor ... oder einer hat getrunken und die qa auch.
 
Also bei kann ich in sämtlichen Menüs und Systemapps (Einstellungen, Kontakte, Telefon etc.) ins Querformat drehen ohne das Ladekabel angeschlossen zu haben.
 
ja, das ist schon klar ... es geht aber um die Homescreens
 
Hallo,

Danke schonmal für die vielen Antworten!

Dann gehe ich mal von einem Bug aus, werde es aber mal weiter beobachten!
 
Ich für meinen Teil halte das XS permanent quer (WhatsApp, Surfen, ...). Wenn sich der Homescreen entsprechend drehen würde, müsste ich nicht mehr meinen Kopf drehen ^^
 
Dann ist es wohl ein Bug im Standard Launcher.
 
Ich habe gestern abend mal ein bisschen getestet:
Homescreen im Querformat geht beim Stock Launcher immer dann, wenn Strom über die USB Buchse
bezogen wird. Sobald man wieder trennt ist der Spuk wieder vorbei.
Gesendet von meinem LT26i mit der Android-Hilfe.de App
 
das schrieb ich doch schon in post #6, wolfgang!?
 
Sorry, das habe ich dann wohl im Eifer des Gefechts überlesen.

Gesendet von meinem LT26i mit der Android-Hilfe.de App
 
Wie sieht das mittlerweile aus? Scheinbar ist diese Funktion verbuggt.. der Landscape Modus ist meiner Meinung nach wirklich schön, nur funktioniert es nicht richtig. Gibt es einen Fix dafür?
 
Nein, nur wenn du lädst (AC oder USB) dann funzt es.
 
Meiner Meinung nach handelt es sich hier nicht um einen Bug, sondern eher um eine gewollte "Funktion" für Leute die das Handy in eine Docking Station stecken ;)

Vielleicht mal daran gedacht??? ;P

Ich meine, was ist daran so schwer das Telefon um 90° zu drehen???

Sicher wäre eine Einstellmöglichkeit nicht schlecht, aber einen Bug sehe ich darin beim besten willen nicht !
 
Aus diesem Grund verwende ich einen alternativen Launcher (Apex) und Lockscreen (WidgetLocker).
Sony sollte das Drehen wirklich freischalten, auch ohne Stromstrippe. ;)
 
syphex schrieb:
Meiner Meinung nach handelt es sich hier nicht um einen Bug, sondern eher um eine gewollte "Funktion" für Leute die das Handy in eine Docking Station stecken ;)

Ja das wäre natürlich sinnvoll! Aber dann hätte man das Anzeigen des Homescreens im Landscape generell freischalten können, da es ja in fast allen Menü sowieso schon geht (auch ohne Laden).
 

Ähnliche Themen

P
Antworten
6
Aufrufe
1.055
Aaskereija
Aaskereija
P
Antworten
11
Aufrufe
1.092
Aaskereija
Aaskereija
F
Antworten
5
Aufrufe
7.026
Hangwire
Hangwire
Zurück
Oben Unten