Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

These: XZ2 Compact hat kein Quick Charge

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere These: XZ2 Compact hat kein Quick Charge im Sony Xperia XZ2 Compact Forum im Bereich Sony Forum.
D

DERLanky

Fortgeschrittenes Mitglied
Viele haben sich ja geärgert das Sony beim Compact kein QC Netzteil beigelegt hat.

Ich habe das Gerät nun auch mal mit einem QC3 Netzteil geladen und konnte keine Nennenswerte Verbesserung feststellen. Zudem wird am Gerät auch nichts angezeigt wärend man mit einem QC Netzteil lädt.

Nun kommt etwas sehr interessantes, ich habe mir mal auf der Qualcomm Seite das PDF mit den unterstützten Geräten angeschaut, der Auszug sieht bei QC3.0 so aus:

...
•Smartisan U1 Pro
•Sony Xperia XZ
•Sony Xperia XZ Premium
•Sony Xperia XZ1
•Sony Xperia XZ1 Compact
•Sony Xperia XZ2
•Sugar F7
...
Quick Charge Device List | Qualcomm


Wieso ist das XZ1 Compact und das XZ2 aufgeführt aber nicht das XZ2 Compact?
Da Sony aber auch das XZ2 Compact mit dem QC3 Feature bewirbt fände ich es schon krass wenn das falsch wäre.

Gibt es Leute mit dem technischem KnowHow da mehr rauszufinden?
 
A

Android Nutzer 76

Stammgast
installiere Mal die App AccuBattery aus dem PlayStore... ohne quick Charge bleibt der Ladestrom bei meinen xz1c bei 1500mA... mit quick Charge hab ich dann 2000 mA Ladestrom.
auf jeden Fall unter 60 Prozent Testen... denn ab da drosselt mein xz1c auf unter 2000 mA.
 
D

DERLanky

Fortgeschrittenes Mitglied
Edit, doch QuickCharge:
Habe meinen Tester gefunden.
Bild

Das hier mit 7,51V geladen wird spricht eindeutig für QC, leider kommen durch die reduzierten 1,18A nur 8,8W dabei raus. Aber es war ja auch kein QC3 Netzteil/Kabel von Sony sondern von LG.

Das Standart Netzteil läuft mit 5,3V und 1,4A was dann 7,4W entspricht. Die 5,3V sind etwas zu viel, deshalb wird es auch so warm.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Android Nutzer 76

Stammgast
@DERLanky nee, egal welches Netzteil verwendete wird... also normale Netzteile bis 2 Ampere... oder mehr... da wird ein xz1c immer max mit 1500 mA aufgeladen... fertig...
selbst getestet... das Handy zieht nur 1500... egal welches Netzteil... oder powerbank.
außer ich nehme ein quick charge Netzteil... da geht dann der Strom auf 2000 mA... die Ladespannung kann ich leider nicht auslesen... selbst mit einem Strommessgerät zwischen Steckdose und Netzteil gemessen und nix... die xz1c ziehen ohne quick Charge immer max 1500 ..... fertig....
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
wäre doch sowieso ganz simpel Mal zu testen.... mehrere Netzteile ohne quick charge mal durchspielen... auch stärkere... und dann das quick charge Netzteil.... wirste sehen...
 
D

DERLanky

Fortgeschrittenes Mitglied
Schau dir mein Edit an, meine erste Vermutung war falsch, habe inzwischen meinen Tester gefunden und den Beitrag editiert.
Nun würde mich interessieren ob das Original QC 3 Netzteil von Sony mehr kann als das von mir genutzte von LG.
 
A

Android Nutzer 76

Stammgast
@DERLanky und trotzdem lädt mein xz1c mit max 1500 mA bei 5 Volt, egal welches Netzteil (ohne quick charge)... kannste auch editieren...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
ich meine, ihr werdet enttäuscht sein mit dem quick charge... so viel bringt das e nicht... bestenfalls von 0 bis 60 Prozent danach ist e normal Ladung... das heißt... schätzungsweise 20 bis max. 30 Minuten schneller bein gesamten Ladevorgang... ein bisschen mau würde ich sagen.
denn genau da wo es schnell gehen muss bis 100 Prozent ist es eben nicht so... ergo könnte man quick charge effektiv nutzen um schnell zwischen zu laden... irgendwas bis 25 Minuten.... und das ganze dann auch nur bis max 60 Prozent.
 
Ähnliche Themen - These: XZ2 Compact hat kein Quick Charge Antworten Datum
1
1
2